1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hausgeist

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von NiPSyi, 9. März 2012.

  1. NiPSyi

    NiPSyi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo ihr lieben, da ich keine vernünftigess thema bei google finden konnte habe ich mir hier mal angemeldet :>


    Es ist so meine Freundin berichtet mir schon ein paar tage lang das ihr Hausgeist von ihr will. Sie erzählt das sie zB. jemand an den beinen im bett runtergezogen hat oder das sich jemand auf ihr brustkorb gesetzt hat, oder das ein junge vor ihrem bett stand und dann wieder weg war, das eine katze über ihr bett gelaufen ist obwohl ihre eigene katze nicht im zimmer war (tür war zu)

    Was meint ihr dazu ich kann mich damit noch nicht so ganz anfreunden weil ich nicht richtig weiß was ich halten soll davon mir persöhnlich sind als klein kind nur ein paar sachen passiert.

    Zb Puppen bewegen ihre Münder sagen aber nichts und komische geräusche, das ist aber jetzt nicht mehr so.

    Was haltet ihr davon ^^ Ich bin 18 Jahre meine Freundin ist 19 Jahre.

    Und evt wie kann man den geist los werden :zauberer1

    Danke fürs Lesen NiPSyi
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Als erstes solltet ihr Fragen was der "Besuch" möchte,dann solltest du auch wissen,das unsere Angst einiges bewirkt,was so eigentlich nicht ist,sprich die Angst lässt einiges schlimmer erscheinen als es eigentlich ist.Vertreiben wurde ich diesen Gast nicht,warum? Es ist nur jemand da,der etwas mitteilen möchte...Zündet ein paar Kerzen an,stell die Frage ..Um die Angst ein wenig zu nehmen,wäre es ganz gut zum Beispiel das Radio an zulassen,oder ein licht/Kerze. Wenn du noch etwas wissen möchtest..;)
     
  3. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Na,beim Googeln wirste dazu auch nicht viel finden,bist schon richtig
    hier,sollte man niemals sagen..Einbildung...
    Ja,wie auch schon Eisfee schreibt,erfährt man das am Besten,wenn man
    einfach mal fragt,z.b.der Junge,Seelen kommen nicht einfach so,sie
    haben ein Anliegen.
    Nur noch bei Licht zu schlafen,wäre auch keine Lösung,denn sie wären
    trotzdem da,nur dann meistens unbemerkt.
    Auf keinen Fall darf sie Angst haben,es geschieht ihr nichts.
    Können Seelen oder Geister nicht reden,wie sie es auf Erden taten,es geschieht über telephatischen Weg,also,wenn sie fragt,kann sie das
    ruhig mit Worten ausgesprochen tun,muss aber dann auf ihre
    Gedanken achten,wird die Antwort,genau dort landen.
    Eine Kerze anzünden ist empfehlenswert.
    Kannst du ja schreiben,wie es weitergeht,dann kann man auch mehr
    sagen,
    alles Liebe madma
     
  4. NiPSyi

    NiPSyi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    2
    Das blööde ist nur wenn ich immer da bin passiert nichts. Sie hatt keine angst sie hat mir gesagt das so was wie ein hausgeist kommt wenn man was verändern soll. Habe gestern abend als ich dort übernachtet habe zwar ein gebet gesprochen aber nunja mal schauen.
     
  5. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Na,lass sie doch selber hier schreiben und belaste dich nicht damit.
    Wenn sie so locker damit umgeht,dann lass sie doch und was sie
    wahrnimmt,bleibt dir wohl verborgen.
    Will ich damit nur sagen,nicht jeder hat eine mediale Begabung,könnte
    das auch der Grund sein,warum du nichts mitkriegst,nur,wenn sie
    auch sagt,es war nichts,gerade,weil du da warst,na da würde ich
    doch mal nachdenken.
    Kommen sie,oder bleiben sie weg,hat das nichts damit zu tun,nur,weil
    du jetzt da schläfst.

    alles Liebe dir madma
     
  6. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Hallöchen,

    eine Freundin von mir hat diese Besuche nachts auch. Sie hat keine Angst davor, aber es kommt immer wieder vor, dass die Personen an ihrem Bett stehen sieht o.ä. Sie macht es dann so, wie es hier auch beschrieben wurde: Fragt die Seele was sie möchte oder was sie mitteilen möchte. Wenn man das selbst nicht erspüren kann, kann man es auch über eine Meditation/Channeling etc. herausfinden. Manchmal wollen diese Seelen auch einfach ins Licht und suchen jemanden, der ihnen behilflich ist ;)

    Grüßle
     
  7. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Oder sie wollen noch etwas auf Erden erledigt haben,aber auch es sein
    kann,sie etwas mit diesem Ort verbindet,viele Möglichkeiten es gibt..
    Man kann nicht immer nur..vom Licht schicken...ausgehen,doch,wenn man
    fragt,oder meistens,sagen sie es sowieso von alleine...oder,man bekommt
    die Antwort,von einem begleiteten Seelenführer...wie auch immer,sehr viel da ein Grund sein sein..

    alles Liebe madma
     
  8. 0bst

    0bst Guest

    Eine intensive Freundschaft mit jemand, der bei einem schläft, könnte all das schnell unwichtig werden lassen :)
     
  9. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    sicher gibt es viele Gründe :) Doch meist selbst wenn sie etwas mit dem Ort verbindet, sie sich noch mitteilen möchten ussww.. suchen sie letztendlich Frieden. Ich meinte auch nicht einfach ins Licht schicken, ich finde es wichtig immer erst zu erfragen, was die Seele möchte/wonach sie sucht.

    Grüßle
     
  10. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    :umarmen::umarmen::thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen