1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hausbau

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von belinda, 21. September 2006.

  1. belinda

    belinda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo, liebe Mitglieder

    Wir sind gerade beim Haus planen, und nun bin ich etwas verunsichert, da wir eine Einbuchtung Richtung Südosten haben (Terrasse) und gleichzeitig eine Erweiterung Richtung Süden ( Wintergarten). Ich habe gelesen, dass mit dem Südosten soll sich negativ auf die Familie auswirken und ist nicht empfehlenswert. Unser Architekt wollte einen windgeschützen Bereich als Terrasse belassen.
     
  2. renate9898

    renate9898 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    in der Nähe von Wien
    Hallochen!
    Wollte Dir nur sagen, dass sich "Fehlbereiche" nicht auswirken müssen.
    Du kannst ja auch Deine "Familienecke -Südosten" im Innenbereich aktivieren.
    Und wenn es eine Terrasse wird, verbindest Du die Hausmauern mit Blumenkisten oder Lampen.

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Distel
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    960
  2. Sonnenadler
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    970

Diese Seite empfehlen