1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat sich meine Oma wirklich etwas angetan? Helft mir!

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von SteffiausSpeyer, 25. Februar 2005.

  1. SteffiausSpeyer

    SteffiausSpeyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Speyer, Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Seit dem 11. Febraur ist meine Oma spurlos verschwunden. Sie ist gegen Mittag spazieren gegangen. Als sie Abends immer noch nicht zuhause war hat meine Familie die Polizei eingeschaltet. Einen Tag später hat ein Spaziergänger am Kanal ihre Sachen gefunden, fein säuberlich zusammen gelegt. Alles deutet darauf hin, dass ihr Darmkrebs wieder zurück gekommen ist. Wie bekomme ich Klarheit?
    Kann mir jemand helfen
     
  2. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Habe Geduld, die Antwort wird kommen.
     
  3. ~Cornelia~

    ~Cornelia~ Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    430
    Ort:
    grüne Insel
    Werbung:
    wie meinst du das alles deutet darauf hin das der krebs wieder gekommen ist??

    viel glück, verzweifle nicht, alles (wenn es auch schwer scheint) hat seinen (positiven) sinn!

    fühl dich gedrückt
    cornelia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen