1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat es click gemacht?

Dieses Thema im Forum "Skatkarten" wurde erstellt von Mondkatze82, 18. Juli 2013.

  1. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    780
    Werbung:
    Ich habe schon seit ein paar Jahren ein Skatkartenset zum Kartenlegen zu Hause. Ich hatte es ein paar mal für mich selber versucht und einfach null Durchblick bekommen. Also ließ ich es erstmal wieder sein.
    Jetzt hatte ich ein paar Tage frei und nahm es einfach mal wieder raus. Ich machte diesmal eine Legung für eine Freundin. Und auf einmal klappte es! Ich hatte sie, auch wenn das vielleicht etwas unethisch war, nicht informiert und ihr erst später davon erzählt. Sie bestätigte alles erstmal alles aus dem "Ist-Zustand" und auch der Rest ist bisher eingetroffen. Das irre ist, ich hatte sogar in der Nacht bevor ich mit ihr telefonierte einen Traum über die Situation, für die ich legte, in der mir nochmals gesagt wurde, wie ich eine bestimmte Karte/Position zu deuten habe! Ich bin schwer begeistert. Ich habe mir das Kartenbild notiert und je öfter ich es anschaue und nochmal nachlese, umso klarer wird es.
    Ich will es jetzt auf jeden Fall weiterverfolgen.
    Mich würde mal interessieren, wie es bei euch so abgelaufen ist am Anfang. War das jetzt ein Zufallstreffer oder hab ich den Dreh raus?
    Legt ihr auch für euch selber?
    Und noch eine Frage: Es gibt ja teilweise unterschiedliche Deutungen im Netz und in Büchern. Ich gehe einfach mal davon aus, dass für mich die Bedeutung zählt, aus dem Buch, welches ich benutze?

    Liebe Grüße

    Mondkatze82
     
  2. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Mondkatze,

    langjährige Erfahrung habe ich nur mit den Lennis. Leider habe ich nicht immer den besten Draht und muss auf einigen Kombis lange rumkauen, bis ich raushabe, worum es geht. Aber grundsätzlich hat es irgendwann auch bei Plopp gemacht und die Anfängerschwierigkeiten, dass mir etwas unlogisch erschienen, sind seitdem meistens weg. Ich hätte gerne eine viel bessere Intuition, leider fehlt mir die.

    Grüße Winnipeg
     

Diese Seite empfehlen