1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Harrry Potter..

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Vipera, 23. Februar 2006.

  1. Vipera

    Vipera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    ist zwar eh schon ein vieldiskutiertes Thema überall, aber egal..
    Ich weiß natürlich, dass das so gut wie nichts mit wahrer Magie zu tun hat, aber trotzdem, es löst weltweit ein Riesen-Interesse bei jungen und älteren Leuten aus. Es macht das ganze Magie/Hexen etc...-Thema populär, zwar mehr auf kommerzielle Art , aber doch.
    Die Bücher wurden sogar von fundamentalistischen Christen öffentlich verbrannt, weil behauptet wurde, dass die wahre Elemente der Magie enthalten.
    Und seit dieser Geschichte steigt der Umsatz von sämtlicher Hexen etc..Lektüre weltweit enorm an.
    Habt ihr die Bücher gelesen und was haltet ihr davon? Warum glaubt ihr löst das bei sovielen Menschen so eine unglaubliche Begeisterung aus?
     
  2. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    weist du am anfang hab ich mir das selbe gedacht, das es nur geldmacherei is... ABER die Phantasie, die dabei benutzt wird ist so unglaublich schön, das es sich lohnt... :zauberer1
     
  3. Allegra83

    Allegra83 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    464
    Ort:
    Schwechat bei Wien
    weil die autorin so gut schreiben kann. weil sie fantasie besitzt und die gabe, fesselnd und spannend zu schreiben.

    deshalb..

    lg allegra
     
  4. Black Lady

    Black Lady Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Duisburg
    ICh selber habe die ersten drei bänder gelesen und ich finde sie toll.
    Aber ich glaube kaum, das das was mit echter Magie zu tun hat
     
  5. einmensch

    einmensch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    harry potter is wohln thema für sich :zauberer1

    aber teile davon sind wahr
     
  6. Vipera

    Vipera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Welche Teil von HP empfindest du denn als wahr?
     
  7. Holly2005

    Holly2005 Guest

    harry potter hat nur eins mit magie zu tun, den leser zu verzaubern.

    es handelt sich dabei um eine roman reihe in erster linie für kinder, die dadurch beeinflusst werden, die kinderwelt beeinflusst immer die erwachsenen welt. der allgemeine literaturanstieg gerade was bücher über magie angeht ist dadurch gesteigert weil die menschen wiederum versucht werden wieder etwas an die magie zu glauben.

    es gibt zuviele literatur von zu vielen halb und unwissenden, diejenigen die wahre magie kennen und berichten bleiben meist sehr weit im hintergrund, da es auch gefährlich ist gegenüber anderen menschen deren wahre magie zu zeigen.

    harry potter an sich, muss zugeben, ich mag die romane auch und die filme ;) ,entführt den leser in eine zauberwelt, wie es sie nie gab und geben wird, das ist das tolle an den büchern und filmen.

    es kam nur zu diesen angesprochenen verbrennungen, weil es menschen gibt, die halt geistig-blind durchs leben gehen. denn die hätten erkennen müssen das harry nichts mit magie zu tun hat, es war wohl eher die angst des aberglaubens.


    habe zwar noch ein paar mehr gedanken dazu gehabt, aber das thema ist an sich schon zu breit getreten, wer meint in den büchern sei magie vorhanden, der hat zu einem teil recht, die magie menschen zum lesen anzuregen:)
     
  8. mieze

    mieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    ich bin totaler harry potter fan, kenne die bücher auswendig, aber bin nicht deswegen magie interessiert.

    die leute kaufen magie-bücher weil sie die magie nicht kennen und denken das das so wie bei harry potter ist, punkto dinge schweben lassen...(was es ja wirklich gibt, man braucht nur enorme konzentration und das ganze nennt sich levitation)

    naja, so siehts aus.
     

Diese Seite empfehlen