1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hai im Urlaub und anderes

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dilanya, 7. Dezember 2008.

  1. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    guten morgen,

    man heut hab ich wieder was komisches geträumt. ich war mit freundinnen im urlaub auf mallorca und betrachtete das meer (wobei das meer eher wie ein fluss aussah^^) und darin waren viele grosse fische und ein riesiger hai. der hai hat immer versucht irgendwelche fische zu fressen, hat aber nie einen erwischt. ich habe ihm ewig zugeschaut, ob er doch noch einen kriegt, aber er hat keinen bekommen. auf einmal war ich dann in einem flugzeug und wir sind über verschiedene inseln geflogen. meine schwester war da dann auch dabei. ich habe ihr irgend eine insel gezeigt und gesagt, dort wäre ich schonmal gewesen. urplötzlich waren wir dann in unserem hotel. ich bin wie ne irre durchs hotel gerannt und hab irgend einen jungen gesucht den ich wohl kannte, aber ihn nicht gefunden. dann wollte ich frühstücken gehen. aus irgend einem grund hab ich das aber nicht getan und auf einmal war ich wieder in meinem zimmer und da stand der junge den ich gesucht habe unter der dusche. nackt natürlich. ich war auf einmal auch nackt und stand mit unter der dusche und er nahm meine hände und hat dann mit mir getanzt. dann gabs wieder so nen sprung und ich war auf einmal in der lobby wo zwei freundinnen von mir sassen, die gerade darauf warteten, dass sie abgeholt werden, weil sie zurück geflogen sind. sie haben mir ein geschenk gegeben. für den jungen von meinem zimmer. darin waren irgendwelche comicsocken *lach*

    sehr lustig das ganze. es war ein angenehmer traum und fühlte sich extrem real an. hat irgend einer ne idee wie das alles zusammen passt und was mir der traum sagen möchte?
     
  2. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Hi. Also kurz und knapp würde ich sagen im Urlaub will man ja immer aller erlebt haben und ist da wie ein ruheloser Hai *schnapp schnapp*...ich denke dein Traum ist Ausdruck dafür, daß du gerne Abenteuer und Gesellschaft hast und dieses auch gezielt angehst und nicht nur drauf wartest, bis das Abenteuer bei dir klingelt.
     
  3. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    hmm bei mir is es grad eher ruhig. vielleicht will mir mein traum ja sagen, dass ich öfters was aufregendes machen soll. wobei ich mir den tanz mit dem nackten typen und die comicsocken immer noch net erklären kann^^
     
  4. Osisis888

    Osisis888 Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Dilanya,

    durch den Hai wird der "richtige Riecher und Biss" deutlich, die Fische stehen für "Lebendigkeit, Erneuerung, Fülle".
    Dein Hai hat die Fische nur verfolgt und nicht getötet. Das Ganze eingebunden in viel Gefühl (Meer oder Fluss - erneuert sich stets).

    Die Dusche deutet auf den Wunsch nach Erholung, Erneuerung, nach einer Partnerschaft (Tanz), die Leichtigkeit und Humor beinhält?

    Alles Liebe
     
  5. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Hi Dilanya. Comicsocken und ein nackter Kerl...ich denke schon du hättest gerne nen humorvollen Partner, aber er sollte nicht ne übertriebene Lachnummer sein...
     
  6. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    danke für eure deutungen. sehr interessant. ich bekomm langsam den eindruck, dass der traum sehr was damit zu tun hat, dass ich meinen exfreund zurückhaben will^^
     
  7. Regina

    Regina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    5.767
    Werbung:
    Der Traum ist gut, und es ist daher stimmig dass er sich gut und lebendig anfühlt..er zeigt Dir in Symbolen die Suche nach Deiner Seele, Deinem Leben oder Deinem Weg (Erfüllung/Glück)


    so läßt sich das leben sehen, alsUrlaub vom MEER (mehr) dessen was die Seele EIGENTLICH IST umzu ERFAHREN was dieses MEHR IST

    ja, der FLUSS des Lebens, hier auch DIE ZEIT, denn man soll sich in dieser Erfahrung von Begrenzung ja nicht verlieren, sondern FINDEN
    das Bild zeigt Dir, wie es bei Dir mit dem Erkennen ist
    große Fische sind entscheidende Erkenntnisse (die EInfluss nehmen auf das Wahrnehmen und so auf daas Denken und so auf das Handeln)

    aber diese Erkenntnisse werden GEJAGD, weil es GEFÄHRLICH erscheint Ihnen nachzugeben..

    Am Ende ist es aber so, die Illusion kann sich mit der Wahrheit VERWEBEN doch durchsie
    (ist sie auch noch so unbeliebt) nicht zu Grunde gehen
    DIE BOTSCHAFT DER SEELE BLEIBT LEBENDIG

    "Die Wahrheit allein triumphiert!"
    (a.d.Veden)

    das Flugzeug zeigt DIE REISE in Form dieser Überwindung von Hindernissen an, durch INNERES ERKENNEN
    (nur auf diese Art werden Hindernisse nachhaltig, weil FÜR EINEN SELBST aufgelöst..)
    die Insel ist wie dieses Erkennen der Wahrheit

    viele waren schon da, aber alle haben ein anderes Bild
    weil es SO VIELE MÖGLICHKEITEN GIBT EINE EINZIGE INSEL zu SEHEN und zu entdecken
    von so vielen Richtungen und Höhen und Tiefen und so vielen Orten, von fern von nah
    und so vielen Augen..
    so KLINGT ES VERSCHIEDEN und ist doch nur als EINES WAHR

    der "Junge" das hab ich an seinen Socken erkannt (g)* steht für den Götterboten
    fliegen ist ja was schönes, lustiges, so haben seine Schuhe einmal Flügel, bei Dir aber sehen sie etwas anders aus
    (das Fliegen ist an Ende eh schon durch das Flugzeug ausgedrückt)

    hmm, Du suchst noch den Weg zu dieser Intuition, den Zugang..
    das Hotel zeigt Dir am Ende nur, auf dieser Erde bist Du GAST

    Du brauchst keine Wegzehrung um den Zugang zu Dir selbst zu finden
    NÜCHTERN ist AM BESTEN ;)
    und er war NACKT (g)*
    klar die Botschaften der Seele sind IMMER UNVERHÜLLT!

    (ich frag mich grad warum mach ich das....am Ende wirstDu diese Info kübeln ich mach das hier schon VIEL ZU LANG!)

    genau SO GEHT man mit der eigenen Seele um
    (der Botschaft)
    NACKT, IM FLUSS DES GEFÜHLES UND DANN TANZEN!

    ja, irgenwann ist die Gelegenheit SICH SELBST ZU ERLEBEN VORBEI und man muss ZURÜCK..

    Diese Freunde lassen Dir etwas da, dass Dir hilft..


    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen