1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Haben wir nochmals eine Chance

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Annette81, 26. Dezember 2007.

  1. Annette81

    Annette81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Voradelberg Altach
    Werbung:
    Hallo Miteinander!!

    Wer kann mir weiter helfen bin wieder einmal auf einen Punk angekommmen wo ich nicht wirklich weiter weiss.
    Mein Freund hat vor 5 wochen Schluss gemacht, wir waren fast 2 Jahre zusammen der einzige Grund war das er keine Kinder mehr will da er schon 2 hat.
    Ich frag mich haben wir nochmals eine Chance.

    Ich habe mich bei ihm immer sehr wohl gefühlt.
    Wenn nicht hoffe das ich nicht lange alleine bin da ich mich schon sehr nach einen Partner sehne.Ist halt schon schön.

    Wer kann mir weiter helfen?

    Habe mir kurz danach ein grosses Kartenblatt gelegt war ganz durcheinander da alles nur negativ bei mir lag und absolut nichts Positives
    Jetzt drau ich mich nicht ganz ran.
    Bitte um Mithilfe
    Danke
    Annette.
     
  2. einfachich

    einfachich Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Regensburg
    hallo Annette

    wenn Du mir das KB rüberbeamst seh ich es mir gerne an
    ganz so schlecht wird es schon nicht sein!
    Du weisst ja, überall ist etwas gutes dran

    liebe Grüsse nach Altach aus Götzis
    einfachich
     
  3. Annette81

    Annette81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Voradelberg Altach
    Hallo
    Ich bin es nochmal
    Habe mich doch noch getraut zum mir selbst die Karten neu zu legen
    Die Legung ist
    27/4/11/5/19/28/7/13/
    24/26/3/29/ 8/23/14/36/
    31/21/1/10/22/16/9/25/
    34/6/20/32/12/30/18/33/
    15/35/17/2

    Meine Frage war meine Zukunft wie gehts weiter

    Wäre sehr froh wenn mir jemand bei der deutung hilft da ich noch nicht so gut bin habe es mir selbst versucht zusammenstellen aber ich komme nicht weiter.
    Danke
    Annette Bitte um mithilfe
     
  4. einfachich

    einfachich Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Regensburg
    Liebe Annette

    hier meine Deutung zu Deinem Bild:

    Die Trennung von Deinem Partner scheint endgültig, er hat wohl eine Exfrau/freundin mit der er zumindest ein Kind hat. Hier ist er wohl mehr "gebunden" als Du dachtest.

    ich sehe Deine Sehnsucht die Partnerschaft über Gespräche wieder ins Lot zu bringen. Das wird wohl nicht möglich sein. Du würdest Dich dabei aufgeben.
    Zudem kommt eine neue Liebe, wenn auch nicht demnächst.

    Beruflich sehe ich eine Veränderung. Demnächst schon, oder hast Du gerade eine neue Stelle angetreten? Das geht ziemlich schnell und Du wirst einen tollen neuen Job haben und vor allem gut mit Deinen Kollegen auskommen. Ich glaube das ist Dir sehr wichtig.


    kann es sein, dass Du Dich mit dem Kauf Deiner Wohnung / Hauses beschäftigst? Möglicherweise kaufst Du Dir ein Eigentum, steht aber nur zur Diskussion. Vielleicht wartest Du auch noch auf etwas das Dir noch besser zusagt...

    In Dir gibt es eine grosse Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit. Nach Verbundensein. Finde diese Geborgenheit erst in Dir, dann wirst Du sie in jedem Menschen finden. Und auch in einem Partner.

    ich wünsche Dir viel Kraft für Deine nächsten Schritte
    einfachich
     
  5. Annette81

    Annette81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Voradelberg Altach
    Danke Für die rasche Antwort.
    Du hast recht ich sehne mich nach Geborgenheit.
    Ich habe ´vor 2 Jahren ein Haus gekauft. Im moment bin ich eigentlich nur im Gedanken das ich eine neue Einrichtung im Wohnbereich kaufen will.

    Das mit der Arbeit es simmt ich habe mal darüber nachgedacht zum Wechseln im moment geht es aber wieder gut beim Arbeiten da sie dort was geändert hat. Mal schauen was auf mich zukommt bin gespannt.

    Danke Einfachich das du dir die müh gemacht hast und mir es angeschaut hast. Es ist mir sehr wichtig uind du hast mir ein Stück weiter geholfen.

    Ps Kann mir noch jemand meine Karten anschauen noch eine Meinung wär für mich noch wichtig.

    Danke Annette
     
  6. Uschi

    Uschi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    896
    Werbung:
    hallo

    mal schauen,ob ich dir helfen kann(hab mir aber das bild als 9x4 ausgelegt,da ich so besser zurecht komme)

    er ist sich sehr unsicher,hängt an seinem kind,das er sehr liebt.Er hat sich zurückgezogen um nachzudenken,auch über eine liebe,die erst wachsen muss(also denk ich mal,über eure liebe)
    man sieht dass du dir gedanken machst um gespräche,die aber mom noch nicht spruchreif sind,vielleicht denkst du manchmal *soll ich oder soll ich nicht*(mit ihm reden,eine entscheidung treffen usw)da erstmal die vergangenheit aufgearbeitet gehört und grenzen gezogen werden sollen.unter druck kann man aber keine (richtige) entscheidung treffen,also sollst du erstmal abwarten.man sieht schon dass er zwischen 2 frauen steht und die entscheidung fällt ihm nicht leicht.liebe empfindet er für seine getrennte frau nicht mehr,er ist wegen dem kind wieder zurück(kann auch sein,das sein kind krank ist)
    Wahrscheinlich werden bei dir mit dieser situation auch wieder alte wunden aufgerissen,wo du eben die vergangenheit erst beenden solltest.hat vielleicht auch mit kindheitswünschen zu tun oder einem freund aus kindertagen,der dir mal weh getan hat.
    diese negative situation(wo du manchmal glaubst,warum immer wieder du draufzahlst) wird sich in kürze für dich zum positiven wenden,was aber harte arbeit an dir bedeutet.
    diese partnerschaft sollte dir als lehre für deine wünsche als kind (dein kampf um liebe)gezeigt werden.
    auch zeigt es das du zuviel klammerst,unbewusst suchst du nach *der liebe fürs leben*die das ganze leben anhalten soll.
    ein neuanfang wird kommen,du gehst gestärkt aus dieser situation hervor,und du wirst reich beschenkt mit der liebe.ob mit diesem partner oder einem anderen,das entscheidest du,denn du wirst dann sehen,wer dir gut tut und wer nicht mehr in dein leben passt.

    vielleicht kannst ja was damit anfangen
    lg uschi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen