1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hab mal wieder nen traum gehabt *g*(lang)

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Little Dreamer, 10. März 2006.

  1. Little Dreamer

    Little Dreamer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Also ich gehe mit meiner schwester ins kino, sie steht mit mir in dem Vorraum und wir kommen an die Reihe und bekommen die letzten zwei karten für den film (Zeichentrick?) Plötzlich stoßt mich eine alte dame mit ihrem kind oder enkel und schreit herum sie will jetzt karten und es sei eine frechheit....ich bin nur schnippisch und gehe mit meiner schwester weg, ich hole popcorn eine riesen tüte, meine sister spielt auf einmal mit hunden und wir wollen uns den lebhafteren mitnehmen, jedoch werden alle abgeholt nur einer bleibt in einer schachtel zurück....es ist eine grüne schachtel.. eigentlich zu klein für den hund...wir lassen ihn dort.
    ich setzte mich an die bar und wartete auf meine schwester doch die steht draussen und telefoniert mit dem handy und mich redet ein junge an ob ich nicht mit ihm reingehen, ich verneine und schrei zu meiner schwester rüber "der film läuft schon" sie reagiert nicht, ich gehe raus und hole sie....als wir in den kinosaal gehen denken wir es wäre nicht schwer die letzten zwei plätze für uns zu finden da wir ja die letzten karten haben, jedoch ist vor der leinwand ein viereck mit stühlen frei (so um die 20-30) und ich setze mich inmitten von leuten meine schwester ziemlich weit weg...
    und dann erzählt einer immer das was im film passiert und ich freue mich das ich es vorher schon weiß...
    tja dann wars zu ende mit dem traum...

    Er hat was zusammenhägendes nichts was so irreal erscheint aber klar ist mir der nicht ganz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen