1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grosses KB: Familienfrage-Kommt er zurück?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mahoney, 9. Mai 2010.

  1. Mahoney

    Mahoney Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    413
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben
    Eine Frau hat mich gefragt, ob ihr Ex Mann wieder auf sie zukommen wird.
    Sie haben ein gemeinsames Kind. Das
    Kind denkt oft an den Vater. Frage: Wird der Mann wieder auf die Beiden zukommen?




    [/QUOTE]
     
  2. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Wie ist das Legesystem, wo liegt bei deinen Blättern die Zukunft?

    LG Stern
     
  3. Mahoney

    Mahoney Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    413
    Oh da fragst du mich jetzt etwas. Ich habe jetzt mal einfach gelegt. Ich habe die Frage sehr ernst genommen und mich stark auf die Frage konzentriert.
    Kann man trotzdem sehen was die Zukunft bringt? Ich habe das nicht festgelegt. Mach ich nicht mehr. Versprochen

    LG Mahoney
     
  4. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln





    Also ich habe das Blatt mal umgelegt und versuche es mal.

    Also man sieht in der Liebe sieht es für mich so aus, dass sie an dem alten festhälst Herz-Anker-Fuchs. Und das sie sich falsche Hoffnungen macht (Fuchs-Schiff-Ring). Der Ex (Bär) liegt in der Vergangenheit schon mit einer anderen Frau da (Blumen-Bär) mit der er in eine feste Beziehung geganen ist (Störche-Herz-Anker) Fuchs dabei, ich vermute es lief schon wärhend sie noch zusammen waren. In der Zukunft liegt ihr Bär = HM dort mit den Unklarheiten bezüglich einer Frau. Diese Beziehung zu der Frau ist für ihn aber die Gefühlsmässige Erfüllung (Mond-Sterne-Schlange) und sie liegen Kommunikativ auf einer "Wellenlänge" Sterne-Ruten. Ich habe eher das Gefühl das sich das mit dieser Frau festigen wird, so ne art verlobung (ring-Park) was dann für Aufregung sorgen wird Vögel. Bei den Lilien sprich beim Kind und bei der Familienkarte liegen die Mäuse, daher glaub ich nicht das er zurück gehen wird, das bleibt im Verlust. Und das kind am Ring in der Reihe der Schlange sagt mir auch, das er mit dieser Frau es einfach "Neu" Anfangen will.

    :confused: Stern, mal sehen was die anderen sagen. Ich glaub leider nein.
     
  5. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Der Herr liegt im Hause des Bären und das sagt mir auch das Herr und Bär der gleiche sind. Und Sense-Lilie sagt mir auch noch das er wohl nicht zurück gehen wird. Er ist ein sehr starker und autoritärer Mann, dunkle Haare, dunkle Augen mittel gross. Er ist gefühlvoll und auch gerne mal zu hause. Er beharrt auf seine Meinung. Könnte er ein Skorpion Mann sein???

    Jetzt etwas zur Gesundheit der Frau. Sie blockiert sich da selbst und verliert da so ganz ihre Energie (Berg-Baum/Baum-Sarg) (Baum-Kreutz) Enorme Belsatungen. Sie macht total zu und will sich in ihrem Kummer vergraben (Dame-Turm-Vögel. Sie fühlt sich nicht mehr wohl zu hause (Fuchs-Haus) weil sie alles an ihn erinnert (Schiff-Herr-Haus).
     
  6. Mahoney

    Mahoney Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    413
    Werbung:
    Hallo stern32

    Danke für deine Deutung. So wie ich das verstanden habe, sind beide schon länger getrennt. Ich glaube das KB ist eher eine Momentaufnahme. Zeigt mehr die Vergangenheit und die Gegenwart. Ich hoffe sehr, dass der Mann wieder Kontakt mit seiner alten Familie aufnehmen wird. Schon allein wegen dem Kind.

    Wünsch dir noch eine schöne Nacht
     
  7. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Mann sieht auch das sie an der Situation nichts ändern Kann Wege-Mäuse, dass heisst die Entscheidung liegt nicht bei ihr. Entscheidungen der liebe betreffend Wege-Herz und dann wieder Herz-Schlange. Und guck mal klee in hause des Turm steht ja auch für eine einvernehmliche Trennung eine glückliche trennung :(. Vielleich vertu ich mich ja auch.
     
  8. Mahoney

    Mahoney Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    413
    Eine einvernehmliche Trennung war es leider nicht. Ich glaube sie hat mit ihm schon abgeschlossen und würde ihn nicht mehr nehmen. Es ist einfach so schade, dass kein Kontakt mehr besteht.
    Es ist eine sehr traurige Situation und ich hoffe das er irgendwann wieder auftaucht. Es geht ums gemeinsame Kind. Das Kind redet noch oft vom Vater.
    Das ist blöd, dass er einfach gegangen ist.
     
  9. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Kontakt zu seinem Kind wird er aufnehmen Brief-Kind
    Er hat hängt auch an seinem Kind (Kind-Ring-Mond). Aber nur an dem Kind, das liegt auch bei ihm, das Kind denkt viel an seinen Vater. Kind Schiff Herr. Er wird das Kind auch sehen wollen, Kind-Park-Ruten sprich treffen, das wird auch für viel Aufregung sorgen.
     
  10. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Warum ruft das Kind nicht den Vater mal an?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen