1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grosses Blatt - Lenormand

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Ladybug, 19. August 2014.

  1. Ladybug

    Ladybug Guest

    Werbung:
    Hallo,

    hab nach langer Zeit mal wieder meine Lenormandkarten für mich entdeckt.
    Ich bin nicht sehr erfahren, was das legen betrifft, aber wie es eben so ist.. macht ja bekanntlich die Übung den Meister ;)

    Nun hab ich aber zum grossen Blatt eine Frage und zwar.. wie verhält es sich, wenn ich zB die Schlange für mich als eine bestimmte Person deute.. diese dann zB auch in der Nähe meines Mannes liegt.. stellt sie dann auch die selbe Person dar.. oder kann eine Karte auch 2 verschiedene Personen darstellen?

    Lieben Dank
    Sonja
     
  2. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Ladybug!

    Nun hab ich aber zum grossen Blatt eine Frage und zwar.. wie verhält es sich, wenn ich z.B. die Schlange für mich als eine bestimmte Person deute.. diese dann z.B. auch in der Nähe meines Mannes liegt.. Das verstehe ich nicht. Denn du kannst nicht als Schlange gedeutet werden. stellt sie dann auch die selbe Person dar.. oder kann eine Karte auch 2 verschiedene Personen darstellen? Sie kann auch für 2 Personen stehen.

    Verdi
     
  3. Ladybug

    Ladybug Guest

    Hallo Veranti..

    Hab mich scheinbar unglücklich ausgedrückt..

    Angenommen, die Schlange deute ich im Blatt als eine andere Person.. zB als meine Schwiegermutter/Schwägerin oder Arbeitskollegin..

    Ist dann diese Karte, wenn sie in der Nähe meines Mannes liegt, auch als diese Personen zu deuten, oder kann sie dann eine ganz andere Person darstellen?
    -> Aber diese Frage ast Du ja beantwortet ;)

    Lieben Dank ♥
     
  4. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Ladybug!

    Angenommen, die Schlange deute ich im Blatt als eine andere Person.. z.B. als meine Schwiegermutter/Schwägerin oder Arbeitskollegin.. Richtig wenn es dein Blatt ist stimmt es. Es kommt immer drauf an nach wem du fragst.

    Verdi
     
  5. Aventurintopas

    Aventurintopas Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Deutschland, Baden-Württemberg
    Hallo Sonja bzw. Ladybug,

    in erster Linie werden die Karten gemäß ihren Eigenschaften, im vorstehenden Falle die Karte Nr. 07 - "Die Schlange", gedeutet. Dies wären Missverständnisse oder Täuschungen bzw. unangenehme Situationen, Verwicklungen, Umwege. Die umliegenden Karten geben Aussage welcher Art diese Missverständnisse etc. sind. Die Karte kann weiter anzeigen, dass man sich vor der Realität flüchtet und dafür eventuell Alkohol, Drogen oder Tabletten konsumiert. Jedoch gibt es selbstverständlich auch positive Eigenschaften in Verbindung mit dieser Karte ... die Welt der Phantasie und der Träume. Gleichzeitig auch die pflanzlich-medizinischen Betrachtungen ... denke an den Apotheker, die Kräuterfrau, die Hexe, um nur einiges zu nennen.

    Nun aber zur Personenkarte der Schlange, diese kombiniert sich dann, wenn Multiplikatoren eindeutig in der Nähe liegen, das wären die Karten: Der Klee, die Ruten und die Vögel/Eulen. Diese Karten geben den Hinweis hier neben den Eigenschaften umzudenken und zusätzlich als Personenkarte zu deuten. Dabei sollte eine dieser Multiplikatoren-Karte stark angrenzen.

    Mit den Jahren des Kartenlegens hat sich diese Art und Weise der Deutung sehr bewahrheitet. Gerade in Bezug auf die Betrachtung der Karte als Nebenbuhlerin .... - liegt dabei die Karte 20: Die Lilien ....dann wäre es noch deutlicher. Fehlt der Multiplikator dabei jedoch wird es nicht weniger interessant, denn beides, Schlange und Lilie, bei der Karte 28 oder 29, dann sollte man die eigenen sexuellen Beziehungen bitte überdenken. Die Lilien haben zu Zeiten der Kartenentstehung immer als Begleiter von Tod gedient, mit ihrer Anwesenheit und ihrem Duft alles Tote zu überdecken.

    Ob Du dies für Dich so interpretierst und grundsätzlich die Personenkarte in den Vordergrund stellst, das bleibt selbstverständlich individuell Dir überlassen. Das Feedback und das Leben geben Dir die Antwort, früher oder später.
     
  6. Ladybug

    Ladybug Guest

    Werbung:
    Lieben Dank ♥ für eure Antworten.

    Ich denke, da muss ich wirklich noch ganz viel lernen.. und vor allem, eher auf mein eigenes Gefühl, als auf evtl vorgedruckte Kombinationen..

    Sonja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen