1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Große Ufos

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von cultbuster, 18. Juli 2008.

  1. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Jedes normale Ufo ist mir zu klein drum
    kehr ich bei Iapetus ein:


    http://www.enterprisemission.com/moon1.htm
    http://www.enterprisemission.com/moon2.htm
    http://www.enterprisemission.com/moon3.htm
    http://www.enterprisemission.com/moon4.htm
    http://www.enterprisemission.com/moon5.htm
    http://www.enterprisemission.com/moon6.htm
     
  2. Karv

    Karv Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Wien
    Und er schreibt den Beitrag auch noch um 13:37... xD

    Klingt interessant. Ich denke meine Methodik den Planeten zu erforschen, kannst dir denken. ^^
     
  3. Waldratte

    Waldratte Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Deutschland, Murnau (bei Garmisch)
    Ich hätte da auch ne methode...
    Einfach atomraketen draufschießen mit überlichtgeschwindigkeit...
    wenn sich da was wehrt, ist da ne zivilisation drauf!
     
  4. daljana

    daljana Guest

    ha ha selten so gelacht
     
  5. Karv

    Karv Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Wien
    Falsch, fast richtig... -.- Aber wir hätten ca. die selben Intentionen, nur meine sind umweltfreundlicher! Atommüll in ne Panzer- bzw. in diesem Fall Hüllenbrechende Rakete rein, Atomsprengköpfe bezüglich Atomwaffenabbau aus Russland und USA rein und weg mit dem Spaß... Wenn sich nichts wehrt, ist danach sicher nichts mehr drauf oder drin - wenn sich davor was rührt, war vermutlich was drauf - wenns die Rakete abschießt sind wir trotzdem unseren Müll los... Und naja, wehrt es sich, interessierts uns kurz darauf nicht mehr, denke ich - weil dann gibts uns vermutlich nicht mehr und wir haben nachhaltig zum Umweltschutz beigetragen - is ja nichts mehr da, was die Umwelt (sofern sie noch existent ist) verschmutzen könnte. ^^
     
  6. Waldratte

    Waldratte Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Deutschland, Murnau (bei Garmisch)
    Werbung:
    Ah, zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. So weit hab ich nicht gedacht :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen