1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ghettogangz - Die Hölle vor Paris

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von LeBaron, 6. Mai 2006.

  1. LeBaron

    LeBaron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Ich muss schon sagen - die Franzosen liefern in
    letzter Zeit Actionfilme ab, da kann Hollywood nur
    neidisch glotzen.

    Nach den Transporter-Filmen jetzt dieses Ghettogangz.

    Intelligente, sozial-kritische Story und zugleich
    wirklich unglaubliche Action, rasant und witzig.
    Mit Szenen, die ich so vorher noch nie gesehen
    habe.

    Daumen hoch!

    Gruss LB
     
  2. LeBaron

    LeBaron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Rheinland
    Zusatzinfo:

    Neben Martial Arts wird in diesem Klassefilm auch
    eine unglaubliche neue, auch aus Frankreich
    stammend Sportart perfekt in Szene gesetzt:

    Parkour

    Motto:

    "Nimm einen Stadtplan. Zieh mit dem Lineal die
    direkte Linie zwischen A und B. Und dann lauf!"
    Fortbewegung einmal anders - nämlich
    querfeldein, oder besser gesagt querstadtein, quasi
    über "Stock und Haus".


    Der Erfinder des Sports, David Belle, spielt eine
    Hauptrolle in dem Film. Und was für eine! Einfach
    un-fucking-believable!

    Eine Szene musste ich mir immer wieder anschauen:

    sein Sprung durch das - winzig kleine - Oberlicht
    einer Tür!

    Wenn man das zum ersten mal sieht, kann man es
    eimfach nicht fassen.

    Nochmal meine Empfehlung: den Film muss man sehen!

    Gruss LB
     
  3. Serlex

    Serlex Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.197
    ICh laufe auch seit 4 jahren Parkour den film hab ich auch schon gesehen der 2. ist auch gut ^^
     
  4. Sadivila

    Sadivila Guest

    Hi,

    ja, guter Film:)
     
  5. MPM2

    MPM2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    15
    jo,luc besson ist ein fähiger filmemacher
     
  6. Werbung:
    ja aufjedenfall ein guter film,obwohl es eigentlich nicht so mein genre ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. mina73
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.119

Diese Seite empfehlen