1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gesellschaftliche Miss-Stände

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von DiaBowLow, 23. Januar 2010.

  1. DiaBowLow

    DiaBowLow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    11.534
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:

    http://www.fr-online.de/top_news/2226203_Irak-Sprengstoffdetektoren-ohne-Funktion.html
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.723
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom,

    das was du hier postest ist eher lächerlich, als ein miß-stand... bei mir fangen die gesellschaftliche mißstände bei harz4 an und enden bei der kopfpauschale... dazwischen leigt noch das billiglohn-sektor... dir wohl entgangen?

    shimon
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.278
    Ort:
    Achtern Diek
    Es soll ja vorkommen, dáß Menschen verschiedene Prioritäten - was ihre gesellschaftlichen Gesichtspunkte betrifft - haben.

    Und wieder einmal müssen wir uns deine übliche schnoddrig-unhöfliche Art beim Lesen antun.....Kauf dir mal einen Sandsack oder geh in den Wald!

    Ist alles nur das erwähneswert, was du gerade als wichtig ansiehst? *Kopfschüttel.....


    Urajup
     
  4. DiaBowLow

    DiaBowLow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    11.534
    Ort:
    Zuhause
    ^^
    ich weiß, dass es dir ein großes anliegen ist, mich in einem lächerlichen licht sehen und verstehen zu wollen, wie du bereits in der vergangenheit mir vermittelt hast.

    es ist für dich lächerlich, wenn aufgrund funktionsunfähiger detektoren, dein kind oder insgesamt deine liebsten ihren kopf verlieren oder du selber plötzlich in der luft hängst, weil dir der boden der existenz entzogen wurde?

    diese geistige orientierung, nicht GESUND oder BESTENS FUNKTIONIERENDER systeme und organisationen lässt sich doch nicht nur im engsten, technologischen sondern auch im weitesten, psychologischen sinne verstehen. was dir doch als astrologisch versierter ein kinderspiel sein müsste...

    du beschämst dich also nur selbst, wenn du aus mir eine lächerliche figur machen möchtest. denn schliesslich hängt alles mit allem zusammen und ist damit unzertrennlich VERNETZT (= astrologisches sonnenprinzip von menschenfischerInnen).

    ansonsten empfehle ich dir in diesem forum das thema:

    http://www.esoterikforum.at/threads/127134

    und was deine antwort dort betrifft, so neigst du nicht weniger zum polarisieren.

    energetisch kommst du mir zwischen den zeilen wie ein methusalem und ziemlich geistig verstaubt als auch knochentrocken vor...viel herzerfrischendes wirkt zur befreiung davon wahre wunder.
     
  5. Sabbah

    Sabbah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5.327
    Ort:
    Wien
    1938 war einfach ein beschissenes Jahr...in jeder Hinsicht
     
  6. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.194
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Es sind ja auch nur Iraker und Afghanen, keine privilegierten Europäer:ironie:

    Ist doch ne tolle Idee, Geldgeschäfte machen und gleichzeitig unliebsame Nationalitäten reduzieren.

    *kopfschüttel*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen