1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gerichtsverhandlung, wie geht sie aus für mich?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Sinti, 11. April 2012.

  1. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Werbung:
    Hallo Leute

    So liebe Leute nun bitte ich Euch auch einmal für mich in die Karten zu schauen.
    Es geht darum, dass ich als Verwalter einer Schlichtungsverhandlung in einer Wohnungs-mietangelegenheit entgegen schaue. Gerichtstermin ist noch nicht bestimmt.
    Es geht darum, dass ein Mieter, der öffentliche Räume beschlagnahmt hat, der eine Installa-tionskontrolle verweigert und der mit der Heiz-/Nebenkostenzahlung im Rückstand ist.
    Das schweizerische Mieterrecht ist sehr Mieter freundlich.
    So viel zur Situation. Nun die gezogenen Karten zum keltischen Kreuz:

    -----------------------XI die Gerechtigkeit
    ----------------------------------------------------------------------------------------------Ass der Schwerter
    -----------------------As der Münzen (das kreuzt es)
    X Schicksal--------------------8 der Münzen----------------5 der Kelche---------------------die Mässigkeit

    ----------------------------------3 der Kelche
    ----------------------------------------------------------------------------------------------- 9 der Münzen
    -----------------------------------------------------------------------------------------------10 der Schwerter

    So und nun bedanke ich mich im Voraus für Eure Bemühungen
     
  2. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Hallo Sinti
    Ich kapiere Deine Reihenfolge nicht fuer das kelt. Kreuz. Waere die Gerechtigkeit, das Thema und Muenz Ass ergaenzend? Schwert Ass die bewusste Ebene oder wie hast Du das ausgelegt?
     
  3. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Also fuer mich waere es bedeutend einfacher, wenn Du die Karten einfach untereinander schreiben wuerdest, hast Du fuer Dich auf den Ausgang gelegt oder hast Du fuer den Mieter ausgelegt?
     
  4. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Guten Abend Azira

    Hier die Karten der Reihe nach wie sie gezogen wurden.

    Karte 1 8 der Münzen
    Karte 2 As der Münzen (das kreuzt es)
    Karte 3: XI die Gerechtigkeit
    Karte 4 3 der Kelche
    Karte 5: X Schicksal
    Karte 6: 5 der Kelche
    Karte 7: 10 der Schwerter
    Karte 8: 9 der Münzen
    Karte 9: Die Mässigkeit
    Karte 10: Ass der Schwerter

    Die Karten wurden wurden für mich gezogen, ich will wissen wie die Verhandlung für mich ausgeht.

    Danke Dir schon mal die Mühe.

    Freundliche Grüsse
    Sinti
     
  5. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Muenz 8 da geht es um finanzielle Probleme die geloest werden wollen, das kann sehr wohl gelingen, wenn man die die noetige Geduld aufbringt. Mit Muenz Ass heisst es entschlossen aufzutreten und klar vertreten, dass Du da nicht locker laesst.
    Die Gerechtigkeit ermahnt Dich nuechtern und kritisch die weitere Vorgehensweise zu planen. Dabei solltest Du Dich bemuehen fair zu bleiben.
    Die treibende Kraft Kelch 3 Du moechtest unbedingt zu einem guten Ergebnis kommen und auf jeden Fall Erfolg haben.
    Die juengste Vergangenheit Rad des Schicksals fast so was wie Hilflosigkeit hat sich breit gemacht, Du musstest mit Situationen fertigwerden, auf die Du keinen Einfluss nehmen konntest und Dich zwingt weitere Schritte zu unternehmen
    Die erste in die Zukunft weisende Karte Kelch5 Enttaeuschung macht sich breit, man hat sich viel erhofft aber vorderhand wird es im Verlust enden, solltest Du da leichtfertig etwas uebersehen.
    Die Karte des Fragenden Schwert 10 Es belastet Dich sehr und Du geraetst in unliebsame Situationen, fast sieht es so aus, als wolltest Du das handtuch schmeissen. Schlussstrich eines unerfreulichen Kapitels
    Das Umfeld Muenz 9 so sieht es der andere Der andere ist in einer besseren Position und hat unerwartet Erfolg, vielleicht blufft er nur und wuenscht sich, dass ihn das Glueck nicht im Stich laesst. Aber eigentlich sehe ich ihn in der weitaus besseren Position
    Hoffnungen und Aengste Die Maessigkeit Betrachte die Angelegenheit in Ruhe und lasse Dich nicht beirren, lasse die Zweifel und bewahre Dir Deinen Seelenfrieden
    Die zweite in die Zukunft weisende Karte Schwert Ass Ich denke der Fall wird ein Gericht klaeren, damit die festgefahrene Situation endlich eine entscheidende Wende bekommt, jetzt wird es bagatellisiert aber vor Gericht wird eineEntscheidung gefaellt die endlich zu Klarheit fuehren wird.
    Du wirst Dich also noch laenger damit rumschlagen muessen

    Lg Kathrin
     
  6. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Werbung:
    Guten Abend Kathrin

    Ich gratuliere Dir zu Deiner Deutung. Du hast die Situation richtig erfasst. Hier mein Kommentar.

    Muenz 8 da geht es um finanzielle Probleme die geloest werden wollen, das kann sehr wohl gelingen, wenn man die die noetige Geduld aufbringt.Ja so ist es, der Mieter hat seine Heizungsnachzahlung, mit Termin Dezember 2011, bis heute nicht bezahlt. Da sind aber noch, wie ich schrieb das Benutzen eines Trockenraums für Wäsche und die Verweigerung einer Installationskontrolle
    Mit Muenz Ass heisst es entschlossen aufzutreten und klar vertreten, dass Du da nicht locker laesst. Das werde ich bestimmt nicht, ich will den Typen raus haben.
    Die Gerechtigkeit ermahnt Dich nuechtern und kritisch die weitere Vorgehensweise zu planen. Dabei solltest Du Dich bemuehen fair zu bleiben. Ich arbeite dran :rolleyes: locker zu bleiben
    Die treibende Kraft Kelch 3 Du moechtest unbedingt zu einem guten Ergebnis kommen und auf jeden Fall Erfolg haben. So ist es. Ich habe dem Typen die Wohnung aus Mitleid, als Chanse gegeben und jetzt hab ich nur Ärger mit ihm.
    Die juengste Vergangenheit Rad des Schicksals fast so was wie Hilflosigkeit hat sich breit gemacht, Du musstest mit Situationen fertigwerden, auf die Du keinen Einfluss nehmen konntest und Dich zwingt weitere Schritte zu unternehmen.
    Die erste in die Zukunft weisende Karte Kelch5 Enttaeuschung macht sich breit, man hat sich viel erhofft aber vorderhand wird es im Verlust enden, solltest Du da leichtfertig etwas uebersehen. So ist es. Beim Schreiben der Kündigung ist ein Schreibfehler unterlaufen statt 2012 steht da 2011 :wut1:
    Die Karte des Fragenden Schwert 10 Es belastet Dich sehr und Du geraetst in unliebsame Situationen, fast sieht es so aus, als wolltest Du das Handtuch schmeissen. Schlussstrich eines unerfreulichen Kapitels. Bei der heutigen Rechtsprechung, weiss man nie wie die Sache ausgeht

    Das Umfeld Muenz 9 so sieht es der andere Der andere ist in einer besseren Position und hat unerwartet Erfolg, vielleicht blufft er nur und wuenscht sich, dass ihn das Glueck nicht im Stich laesst. Aber eigentlich sehe ich ihn in der weitaus besseren Position.Hier bin ich mit meiner Deutung nicht ganz bei Dir. Ich sehe die Karte als seine Einstellung zu Sache. Er ist überzeugt, dass ihm nichts passieren kann. Als ich diese Karte auf diesem Platz wahrgenommen habe, sah ich sein schmieriges Lächel

    Hoffnungen und Aengste Die Maessigkeit Betrachte die Angelegenheit in Ruhe und lasse Dich nicht beirren, lasse die Zweifel und bewahre Dir Deinen Seelenfrieden Ich bemühe mich :rolleyes:

    Die zweite in die Zukunft weisende Karte Schwert Ass Ich denke der Fall wird ein Gericht klaeren, damit die festgefahrene Situation endlich eine entscheidende Wende bekommt, jetzt wird es bagatellisiert aber vor Gericht wird eineEntscheidung gefaellt die endlich zu Klarheit fuehren wird.
    Du wirst Dich also noch laenger damit rumschlagen muessen.
    Ja, natürlich das ist ja bekannt. Aber was Du mir noch nicht beantwortet hast ist die finale Frage: Wird die Sache u meinen Gunsten entschieden werden. Eigentlich geht es darum, dass er raus muss oder aber einen Aufschub von bis zu zwei Jahren bekommt

    Besten Danke für Deine Mühe

    Freundliche Grüsse
    Sinti
     
  7. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Da die QS der Eeremit ist, sehe ich nicht, dass er die Wohnung sofort verlassen muss, sondern dass er Aufschub bekommt. Ob das allerdings 2 Jahre sind bezweifle ich.

    Lg Kathrin
     
  8. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Werbung:
    Guten Abend

    Die Schlichtungsverhandlung war heute Nachmittag. Vor der Schlichtungsstelle kommt es ja meistens zu einem Vergleich.

    Ich hatte dem Mieter die Wohnung gekündigt, weil er sich weigerte eine Installationskontrolle, aufgrund stark steigendem Wasserverbrauchs, durchführen zu lassen.
    Weitere Kündigungsandrohungen waren Mietzins Zahlungsrückstand und unrechtmässige in Besitznahme des allgemein zugänglichen Trockenraumes.

    Auf die beider letzteren Anschuldigungen wurde gar nicht eingegangen, weil in der amtlichen Kündgung nur die Wohnungskontrolle genannt war. Dies hatte terminliche Gründe.

    Nun die Einigung:
    Die Kündigung wird als rechtens angesehen. Aufgrund dessen, dass der Mietzins, tzotz Zahlungsrückstand gesichert ist, wurde dem Mieter eine Fristverlängerung bis 31.10.2012 gewährt.

    Fazit:
    Ich bin mit dem Ergebnis voll zufrieden.

    Freundliche Grüsse
    Sinti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen