1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geisterstunde - gibt's das wirklich ???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Esozentrix, 8. März 2008.

  1. Esozentrix

    Esozentrix Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    4.578
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Ein herzliches hallo an alle, :reden:

    Geisterstunde - Mitternacht, kenne ich aus Gruselgeschichten.

    Geisterstunde - was verbindet ihr damit ?


    Freue mich über jede Antwort.

    Liebe Grüße

    Esozentrix
     
  2. Joli'ven_SaMaRa

    Joli'ven_SaMaRa Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    298
    Geisterstunde gibt es in Geistergeschichten.

    Nachts ist es für viele Unheimlich, daher kommt das wohl.

    Und Gute Nacht
     
  3. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Naja ich mags generell nicht nach Mitternacht-
    Naja wieso zählt es als Geisterstunde?
    Alles nur Märchen? Oder steck da ein fünkchen wahrheit?

    Ich glaube beides..

    Etwas wahres muss es dran haben..sonst hätte man es nicht einfach so erfunden..
     
  4. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Andere Frage...warum sollte es nicht eine Zeit geben in der Geister aktiv sind?!

    Nun, Geister sind tatsächlich um die Mitternachtszeit bis hin zu den frühen Morgenstunden aktiv.

    Weil Sie die eher schummrigen Lichtverhältnisse eher mögen.

    Keine Theorie, die Wahrheit.

    Jeder der sich mit diesem Phänomän aus einander setzt, wird mir da bei pflichten, denke ich zumindest.

    Lg
    taimie
     
  5. Dadalin

    Dadalin Guest

    ja, also ich geistere gerne um solche Zeiten noch durch Foren und beglücke ängstliche Frauen und Männer. Huhuuuu
     
  6. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Fürcht Fürcht und die Hosenbeine schlottern ganz und gar furchtbar :)
     
  7. Dadalin

    Dadalin Guest

    Mach dir nix drauß taimie, wir Geister haben auch Sex-Appeal.
    Nur manchmal sind wir in unserer Wortwahl etwas zu schleimend.
    Bei Schlotternden Hosenbeinen hilft nur eines...Hosen aus!
    Vielleicht fliehen ja dann auch die Geister?
     
  8. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Kommt auf die Häufigkeit der Intimhygiene und dem sich demgemäss entfaltenden Geruch an. ;) :banane:
     
  9. jan68

    jan68 Guest

    Hallo,

    die Geisterstunde ist eine Horrorgeschichte, mit der man die Kinder dazu erziehen wollte, rechtzeitig ins Bett zu gehen, genauso wie "Wenn du die versalzende Suppe nicht aufißt, von der Mama viel zu viel angerührt hat, geht's dir wie den Suppenkasper!" oder dem Peter, dem man die Finger ab schnitt. Da ist die Geisterstunde ja grad noch harmlos.

    Die Nacht hat eine andere Qualität, als der Tag. Interessant ist die Zeit der Dämmerung, die bei den Kelten Zwischenzeit hieß. Aber, der heutige Mensch lacht ja meist nur noch verblödet, wenn es um Geister und Naturwesen geht. Liegt an einer erstaunlichen Unfähigkeit astrale und energetische Dinge wahrzunehmen und diese Fähigkeiten bewußt zu nutzen.

    Die Zwischenweltler, also noch nicht ins Licht gegangenen Ex-Menschen, sind jedoch meist Ortsgebunden oder hängen in der Aura Lebender rum.

    Alles Liebe
    Jan
     
  10. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    Mir fällt immer wieder auf, daß die Stunden rund um den "Höhepunkt" der Nacht eine ganz eigene Kraft haben. Die fühlt sich aber wirklich ganz anders an als die Zeit der Dämmerung. Für mich ist die Mitternacht eine gute Zeit, mir selbst zu begegnen, die Dämmerung hingegen, um anderen Wesen zu begegnen (was in der Morgendämmerung für mich noch besser geht als am Abend).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen