1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geist in der Wohnung(!)

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Shinyboyfan, 30. Oktober 2008.

  1. Shinyboyfan

    Shinyboyfan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    23
    Ort:
    baden-würtemberg
    Werbung:
    hi!
    ich wollte euch mal fragen,ob ihr Erfahrungen mit Geistern gemacht habt und mir vielleicht helfen könntet.
    Also bei uns in der Wohung ist ein Geist. (Ich weiß das es der frühere Besitzer der Wohnung ist). Ich hab ja eigentlich nicht wirklich was dagegen wenn er hier "wohnt", aber vor einigen Tagen ist etwas seltsames passiert....
    als ich morgens aufgewacht bin, lagen alle Sachen, die auf dem Fensterbrett standen auf dem Boden und mein Gürtel (aus Metal!!!) war in Einzelteile zerlegt worden. Ich wusste erst nicht was das zu bedeuten hatte, oder wer es gewesen sein könnte, aber als ich meinen in einzelteile zerlegten Gürtel aufhob, kam so ein komischer Geruch...es roch wieder nach Zigaretten...ich hatte diese Geruch schon öfter wahrgenommen und meistens kam danach einfach so Kälte auf. Ich glaube ich" rieche" den Geist also wenn er da ist.
    Und dich glaube auch das der geist irgendwie wütend ist,denn sonst würde er ja nicht einfach so meine Sachen demolieren. Und es könnte ja sein das ich oder jemand anderes aus der familie der nächste ist...(das wäre nicht gut)
    Hat jemand vielleicht ähnliche Erlebnisse gehabt und könnte mir helfen?
    Liebe Grüße ~amy~
     
  2. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL
    Hi, abwarten auf weitere Dinge.

    Wenn wieder etwas passiert und schlimmer wird Medium zu Rate ziehen.

    Und keine Angst (Polter?)Geister gehen die Sache immer langsam an um ihre Aufmerksamkeit zu erregen.



    LG
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     
  4. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Hallo Shinyboyfan

    Ja, ruhig bleiben, keine Angst haben, für die Erscheinung beten, ihr Liebe senden, ihr sagen, daß sie gehen kann. Jesus bitten, sie abzuholen und ihr zu helfen, ihr dabei etwas zureden, daß Jesus das Licht ist und sie keine Anst vor ihm zu haben braucht.
    Wenns zuviel wird, jemanden um Hilfe bitten, der Erfahrung mit so etwas hat.

    Die Seelen selbst sind nicht böse. Was uns Angst macht, ist ihre Angst, die wir spüren.

    Lelek
     
  5. DOKTORE

    DOKTORE Guest

    @ shiny...

    Hi,

    so wie Du es geschrieben hast, steuert Deine Schilderung in eine bestimmte Richtung, aber:

    - Woher weißt Du denn, dass es sich bei dem Geist um den früheren Besitzer der Whg. handelt?

    - Weshalb rechnest Du mit Übergriffen auf Dich und evtl. Familienangehörige?
    Wegen des zerlegten Gürtels und der abgeräumten Fensterbank?
     
  6. Pure

    Pure Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    197
    Ort:
    NRW, Münster
    Werbung:
    Erstmal Verbindung herstellen, mit dem Geist "reden" und dann schauen was man machen kann...Hauptsache keine angst haben und nicht in Panik verfallen, immer mit der Ruhe vorgehen, erstmal raus finden was der Geist will und warum der da ist, dann kann man meist eine Lösung finden, die für alle Parteien akzeptabel ist.
     
  7. Shinyboyfan

    Shinyboyfan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    23
    Ort:
    baden-würtemberg
    Zuerst mal danke für eure Antworten...
    @ Doktore: Also ich weiß das es sich um den früheren Besitzer handelt, da ich jemanden kenne der Geister sieht...naja sehen ist vielleicht etwas falsch ausgedrückt aber derjenige ist sich sicher das es der frühere Besitzer ist. Und ich glaube es ist auch wahrscheinlich, da er nicht in seiner Wohnung gestorben ist und vielleicht deshalb nicht gehen kann?
    Ich habe zwar eigentlich keinen richtigen Grund warum ich glaube dass der Geist jemanden angreift, aber es könnte ja sein.
    Ich habe versucht irgendwie mit ihm zu "reden" aber es klappt leider nicht.
    ich glaube es könnte auch ein Zeichen Gottes sein. Vielleicht will Gott unserer Familie klarmachen, dass wir uns immer weiter von ihm entfernen. Weil sonst würde er diese "schlechten" Energien ja fernhalten.
    Liebe Grüße und nochmals danke
    ~amy~
     
  8. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Schläfst du allein in dem Zimmer?
    Für mich wäre da nämlich die logischere Erklärung, dass du schlafwandelst...
    Denn, denkst du nicht, dass du aufwachen würdest, wenn jemand alles vom Fensterbrett mitten in der Nacht auf den Boden pfeffern würde, und den Gürtel zerlegen würde?

    Ich habe mal während des Schlafwandelns alle Zimmerpflanzen aus dem Fenster geschmissen, und ganz normal Antwort gegeben als ich gefragt wurde was ich da eigentlich mache...
    Erinnern konnte ich mich allerdings weder am nächsten Morgen daran, noch später...bis jetzt nicht.
     
  9. Shinyboyfan

    Shinyboyfan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    23
    Ort:
    baden-würtemberg
    Ja, ich schlafe alleine im Zimmer....Aber ich glaube nicht das ich schlafwandle...das hab ich noch nie gemacht. Und ich wache mitten in der Nacht nur sehr schwer durch Geräusche und solche Dinge auf. Aber danke für deine Vermutung,ich kann ja mal versuchen mit meiner Schwester in einem Zimmer zu schlafen, sie bemerkt dann sicher wenn etwas ist. Aber irgendwie glaube ich trotzdem es ist ein Geist...hm mal sehn was noch passiert.

    LG ~amy~
     
  10. elfe7

    elfe7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    4.663
    Werbung:
    Hast du ein Angstgefühl? oder hast du ein Gefühl das man dir was guten möchte
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen