1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*geist* eine frage

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von suchende39, 5. Januar 2008.

  1. suchende39

    suchende39 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    graz
    Werbung:
    hi,

    ich hab null erfahrung mit *geister*. aber ich weiss, das in meiner wohnung einer *haust*. ich hab ihn im sommer gespürt, als ich eingezogen bin - hab mir ihm gesprochen und dann war eine ruh. kurz vor weihnachten hat er sich wieder bemerkbar gemacht - er is einfach da....ich sag ja, ich hab keine ahnung, aber ich bilde mir ein, ihn *gesehen* zu haben....ein älterer herr...er ist nicht schlecht, aber auch nicht gut...ich hab keine angst vor ihm, aber ich spür das er anwesend ist. sogar einer freundin ist es vor einer woche aufgefallen....sie meinte: maaahhhhh das war jetzt a kalter schauer,als hättest eine kühltruhe aufgemacht. ich hab nix gesagt, wer weiss, was sie denken würde, aber ich wusste, ER is da!

    was soll ich machen? wer ist er? was will er von mir? ich hab das gefühl, das er negativ ist.....seit ich in diese wohnung gezogen bin, gehts mir nicht gut.....meine vermieter hab ich gefragt, ob hier wer gestorben ist, sie verneinten..... habt ihr einen rat? wie soll ich damit umgehen?

    lg claudia
     
  2. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema nach Jenseitskontakte und Erscheinungen verschoben***

    LG Ninja
     
  3. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Nach allem was Du erzählst scheint der Geist weder besonders gut noch besonders böse sondern einfach ein normaler älterer Herr zu sein, der ein wenig grummelig ist.

    Wenn Du mit ihm sprechen kannst, kannst Du dann nicht fragen warum er da ist?

    Vielleicht solltest Du den Vermieter nicht nur fragen ob da jemand gestorben ist, sondern wer da vorher gewohnt hat. Wenn der Mann im Krankenhaus gestorben ist spukt er ja vielleicht trotzdem lieber da, wo er sein Leben verbracht hat.
     
  4. suchende39

    suchende39 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    graz
    naja *sprechen* ist zuviel gesagt - ich sprach mit ihm, er nicht mit mir!
    in der wohnung haben die eltern meines vermieters gewohnt, soviel ich weiss, sehr glücklich und zufrieden.
    ich glaub auch nicht, das es mit der wohnung etwas zu tun hat - sondern eher mit *mir*. wer auch immer das ist.....menschen, aus meiner familie, die ich spüre, sind nur frauen, keine männer!

    es ist irgendwie einfach nur komisch und ich würd gern dahinter kommen, was das ganze soll, welchen sinn das ganze hat?

    lg claudia
     
  5. samaya

    samaya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    NRW
    Hallo...

    Sag ist in Deiner Familie jemand verstorben und Sie können noch nicht gehen ?? Oder es sind Verstorbene Seelen die spüren das du die Gabe hast und wollen das du ihnen hilfst ins Licht zu gehen.. Sage zu ihnen mal.. im Namen Jesus Christus geht ins Licht,vielleicht hilft das ja ..


    Liebe Grüsse

    Samaya :)
     
  6. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Claudia,

    versuche, ihn nicht getrennt von Dir zu betrachten. Seh ihn als Teil von Dir an, Deine Seele. Wahrscheinlich will er lediglich erkannt werden, als das was er ist, warum er ist, und angenommen werden.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  7. suchende39

    suchende39 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    graz
    Werbung:
    nein, in den letzten jahren ist niemand aus meiner familie verstorben. meine mama und oma, die schon sehr lange verstorben sind, kommen auch, aber die *erkenne* ich.

    hm,ihn als einen teil von mir sehen.....seit 2 tagen spür ich ihn nicht, aber das war ja schon mal so, das ich ihn wochen nicht gespürt habe. ich werde ihn wirklich mal fragen, wer er ist und was er will, wenn er wieder kommt.

    danke für eure antworten
    alles liebe
    claudia
     

Diese Seite empfehlen