1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gefühle Träume und Wirklichkeit???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Lulac, 3. Februar 2006.

  1. Lulac

    Lulac Guest

    Werbung:
    Hallo ihr zusammen,

    bin völlig neu hier und möcht Euch meine Geschichte erzählen.

    Vor nicht alzu langer Zeit habe ich eine interessante junge Dame kennen gelernt. Ohne dass ich es wollte, habe ich mich in sie "verknallt". Das Problem dabei: Ich habe Frau und Kinder. Seit geraumer Zeit habe ich mich mit meiner Frau etwas auseinandergelebt, meine Erfüllung in der Arbeit gesucht und dabei an nichts anders mehr gedacht.

    Die "neue Partnerin" hat`s mir sehr angetan. Ich glaube zu wissen, daß sie mit mir in vielen Dingen auf einer Welle schwebt. Sie hat einen Freund. Der hat sie zu der Zeit als wir sehr viel Sympathien zueinander verspürten, vernachlässigt. Soweit ich das Beurteilen kann und darf, sind die Beiden wieder mehr "verbunden". So soll es ja auch sein.
    Ich weis ich hab da nen großen Fehler begannen, mich mit der "Frau und meinen Gefühlen" einzulassen, obwohl ich es ganz klar wollte!

    Mitlerweile kann ich mit meiner Frau auch wieder mehr Reden und so, aber es fehlt noch die "echte Liebe".

    Warum ich das ganze hier erzähle: Mir geht die "Freundin" nicht aus dem Kopf, ich will sie als wirklich echte Freundschaft ohne intime Beziehung weiterhin erhalten, merke aber, daß ich bei ihr ganz viel Unruhe und vieleicht auch manches Kaputt gemacht hab. Sie ist ein ganz wunderbarer, toller Mensch, ja vielleicht sogar eine Seelenverwandte. Sie leegt mir sehr am Herzen!!! Natürlich möchte ich aber meine Frau nicht verlieren, ja ich möchte sie wieder gewinnen!!!

    Wer kann mir sagen wie die Beziehung zu meiner Frau und die Beziehung zu der Freundin weitergehen kann???

    ---------------------------------------------------------------
    Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe.
     
  2. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Lulac

    Darf ich dir mal eine Frage stellen....
    Warum hast du vorher nicht drüber nach Gedacht das du eine Frau hast? Was hast du in deiner Ehe vermisst was konnte dir diese andere Frau geben? Zu einer Beziehung gehören immer zwei und man sollte sich auch darum bemühen. Ja schade wenn dann der Alltag einkehrt und die Gefühle so langsam nach lassen und man gewisse Dinge vermisst.

    Ich glaub so wie ich das im Gefühl habe, dann solltest du dich auch für deine Ehe einsetzten und etwas dazu Beitragen. Wenn du deine Frau wieder zurück gewinnen willst dann solltest du etwas dafür tun. Ich glaub der Kontakt zu dieser anderen Frau würde eurer Ehe im Wege stehen.

    Ich wünsche dir dabei alles Gute für dich und deiner Familie und hoffe es ist nicht zu spät!!!

    Gruß Celicia
     
  3. Blaue Nixe

    Blaue Nixe Guest

    Werbung:
    Als wenn es so einfach wäre, Celicia! Aus Lulac`s Beitrag geht doch deutlich hervor, wieviel Gedanken er sich macht. Und das bestimmt auch schon vor dem Kontakt mit der anderen Frau, in einer Ehe lebt man sich schließlich nicht von heute auf morgen auseinander, das kann auch bereits ohne dritte Person eine ziemlich verzwickte Sache werden, wie ich aus schmerzlicher Erfahrung weiß. :(

    Lulac, ich schicke dir mal eine Private Nachricht mit meiner Email, denke wir haben ein ganz ähnliches Problem, wenn du magst können wir uns mal austauschen.

    Bis dann, BN
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen