1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gedicht aus der Kategorie "Religion"

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Songuel, 31. März 2005.

  1. Songuel

    Songuel Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Dankesgebet an den Herrn

    Nicht um sonst hast Du mich durch eine Frühgeburt auf die Welt gebracht, hast Dir was dabei gedacht und es nicht ohne Grund gemacht!

    Ich lebe zwar ohne Augenlicht, vermisse es ehrlich gesagt gar nicht. Bereichert hast Du mich dafür an anderen Gaben, die einige meiner Mitmenschen vielleicht
    nicht haben.

    Erliege ich auch manchmal der Dunkelheit, umgibst Du mich immer mit Deiner Göttlichkeit und holst mich raus aus der Einsamkeit! Wenn ich dachte, jetzt stehe
    ich da ganz allein, wusste ich, Du würdest auch an "schwarzen" Tagen bei mir sein.

    Fühlte ich mich von meinen Freunden verlassen, bekam ich ein Zeichen von Dir, um wieder neuen Mut zu fassen! Egal, wie verzweifelt ich war, ich wusste,
    Du warst immer für mich da.

    Jeder Sonnenstrahl, der Morgens auf meine Seele fällt, ist ein Gruß von Dir, der mein Leben aufs Neue erhellt. Abends regnen Sterne auf mir Nieder und in
    kalten Mondnächten spühre ich Deine Wärme wieder.

    In jeden Traum meines Tiefschlafs vermittelst Du mir eine Botschaft, diese zu entschlüsseln, kosstet mich dank Dir nicht wirklich viel Kraft. Denn Du begleitest
    mich ja auf all meinen Wegen, in Form von Geduld und Segen!

    Erreiche ich manche Ziele auch nicht, öffnest Du mir neue Türen und empfängst mich mit Liebe und Licht. Dir verdanke ich unendlich vieles in meinem Leben,
    hast mir neben Mut und Kraft in schweren Zeiten meine Hoffnung zurück gegeben!

    Jedes meiner besonderen Erlebnisse ist ein Geschenk von Dir, aber die Zeit im Meer war ein großer Herzenswunsch von mir. Auch das hast Du gewusst und die
    Zeit im Türkeiurlaub Sommer 2004 verlängert und somit beeinflusst! Auch für dieses Jahr hälst Du für mich etwas bereit, bis ich es erfahre, erlässt Du
    mir ein wenig Zeit.

    War ich öfter ungerecht, hast Du mir gezeigt, manchmal ist das Leben nicht einfach aber nicht schlecht. In manchen Situationen fällt es mir sogar leicht,
    Negatives positiv zu sehen, die Dinge mal ganz anders zu verstehen; denn Du lässt nichts ohne Grund geschehen.

    Jeden Tag von Dir möchte ich in Ehren halten, ihn wie ein Feiertag gestalten, intensiv mein Leben genießen, wenn es sein muss, die eine oder andere Träne
    vergießen, denn nur so kann wieder neue Energie durch Dich in meine Seele fließen.
     
    Hamied und Jacques gefällt das.
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    [​IMG]
     
    Jacques gefällt das.
  3. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel
    Schön....:kiss4:
     
  4. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Huch?
    Wo kommen denn die fünf Sterne her?

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen