1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gänseliese

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von winterzauber, 10. Februar 2010.

  1. winterzauber

    winterzauber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Gänseliese
    Es war einmal eine Gänseliese, die jeden Tag die Gänse der Herrschaft zum Teich führte und ein wenig traurig war. Sie sagte zu Gott“: Lieber Gott, es kann doch nicht alles sein, was ich auf Erden machen soll, jeden Tag die Gänse mit ihrem Geschnatter zum Teich führen“. Da sagte Gott: „ Begegne den Gänsen mit offenen Augen, mit offenen Ohren und vor Allem mit offenen Herzen, dann wirst du sehen, welche große Aufgabe ich dir gestellt habe.“
    Da ging die Gänseliese in sich und fragte sich, wie sie es anstellen sollte, aber nur der Gedanke daran brachte ihr schon die Hilfe. Auf einmal war die Gänseherde eine große Familie und die Wiesen über die sie ging, waren ein Erlebnis in Gottes Namen. Das Wasser im Teich sprach zu ihr: „Meine liebe Gänseliese, solange habe ich gewartet, bis du mich gewahr nahmst und, soviel Zeit ist vergangen, aber jetzt kannst du alles rund um dich verstehen und bist mit dir und Gott im Einklang.“
    Da sagte die Gänseliese zu Gott: „Mein Vater im Himmel, ich bitte dich, mir zu verzeihen und ich danke dir für den Segen den du mir durch dich gewahr werde lässt. Ich möchte die beste Gänseliese im Lande sein und die Welt mit offenen Herzen und mit offenen Augen durchschreiten und dir jeden Tag danken, dafür, dass ich in dieser Welt Gänseliese sein darf.“
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.939
    Ort:
    Hamburg
    :)

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen