1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

fuchs u. kreuz u. kind - wofür steht das?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von heikeocean, 25. April 2008.

  1. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    liebe menschen :liebe1:

    ich wende mich wieder einmal an euch mit der bitte um denkhilfe zu einem gr.kb (blaue eule) für eine verheiratete freundin.

    ihr mann war mehr oder weniger seit je her untreu (heimlich, wurde aber immer wieder entlarvt), sie sind nun 15 jahre zusammen und seit einigen jahren eben verheiratet, und es gibt einen sohn (den sie über alles liebt). die fragestellerin hatte sich über die zeit mit der untreue "arrangiert", sie hat sie akzeptiert und gesagt "er ist eben wie er ist" - und sie hat nach einigen jahren eine (sexuell sehr leidenschaftliche und für sie erfüllende) affäre mit einem anderen herrn im ausland begonnen, den sie aber immer nur im urlaub sieht (und mit dem sie nicht zusammenleben will). ihr mann weiß, dass es dies gab, aber nicht, dass es noch anhält. dies als infos zur lage...

    ..aktuell hat nun ihr mann ihr gestanden, dass er sich in eine kollegin verliebt hat, da er, wie er sagt, kein doppelleben mehr führen will..und daraufhin habe ich ihr die karten gelegt, und dazu bitte ich um eure meinung - denn dieses verhalten (es ihr zu erzählen) ist völlig neu für sie, da er ja bisher immer alles heimlich gemacht hat...

    23....10....13....33....22.... 8....34....26
    31....27.....4.....15....36....32...21.....1
    24....16.....7.....18....19.....9.....6.....17
    11....35.....30....2......3.....29...12.....5
    ...............20....25....28....14.............


    der herr dreht sich von der beziehung weg, der fuchs vor ihm...der im kreuz liegt...mit der kombi 14+36 hab ich öfters meine schwierigkeiten bzw. mit dem fuchs an sich...unter der dame würde er doch für ihre ehrlichkeit stehen, oder?
    ist die "falschheit" das "schicksal" der beiden?

    das kreuz liegt im kind - was bedeutet das?

    im haus fuchs findet sich der mond...die dame sollte über sich selbst nachdenken?....wenn ich diese spalte anschaue, sehe ich noch die blumen in den wegen über der dame, und über dem mond der sarg in den wolken...also von oben nach unten 8+32+9+29+14...melancholie od. gar depression (die blumen neben dem turm sehe ich als ihren psychotherapeuten) und selbstreflexion...würdet ihr das auch so sehen?

    das herz im haus storch und umgekehrt...die änderung in der liebe also..
    ...und der ring im haus 34 hinter dem herrn im anker...würdet ihr das als "tiefe seelische" oder "materielle" verbindung sehen (der herr verdient gut)...?..die fische selbst im haus schlange...die geliebte?...oder die seelischen verwicklungen?...oder doch materiell?..

    den bären sehe ich als ihre affäre (ich kann ihn auf die lilie rösseln, die im brief liegt, der doch auch für etwas eher oberflächliches steht, oder?), getrennt durch den turm, im ausland...
    ...jedoch sehe ich ihn durch 19 bzw durch 36 auch als vaterthema - der papa der dame ist tot und sie liebt ihn über alles...und die schlange mit dem turm sehe ich als mutter, von der sie sich bislang ungeliebt/ungewollt gefühlt hat, und die eine sehr dominante dame sein kann..

    die dame selbst liegt in den lilien, sie ist also friedliebend, auch ein familienmensch..aber da ja der fuchs unter ihr liegt, scheint diese lilie auch das sexuelle verhältnis zu dem anderen herrn zu bezeichnen..sie guckt auf das schiff im haus dame (das ich zuerst als den urlaub in ihrem haus am meer sah, den sie dieses wochenende antreten wollte, was nun aber nicht zustande kommt)...steht es in ihrem haus nun für ihre sehnsucht, abenteuerlust?...
    ...im haus schiff liegt das kind...sehnsucht nach etwas neuem?...oder nach einem zweiten kind?...oder bedeutet es ihre "kindliche sehnsucht" in bezug zum vaterthema?...

    ich weiß, das dies nun nicht viel aussagt, was nicht eh schon in der vorgeschichte zu lesen war, und vor allem merke ich, dass ich durch das naheverhältnis zu meiner (besten) freundin selbst befangen bin...deshalb bitte ich euch um eure meinung.

    welche zukunftstendenz könnt ihr sehen? ist das nun das ende der beziehung/ehe? oder gibt es eine neue form des zusammenseins für die beiden?

    ich danke euch schon im voraus :danke:
    alles liebe :liebe1:
    h.
     
  2. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Das war das, was mir ins Auge stach :)

    Liebe Grüße
    amiga
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    bestimmt kann ''der arme'' nicht anders, als fremdzugehen... fuchs in kreuz... :nudelwalk
     
  4. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    liebe luo!:liebe1:

    ganz lieben dank für deine antwort!

    ob der mann "nicht anders kann", weiß ich nicht...
    jedoch: vielleicht "kann" er wirklich nicht "anders", weil die beiden nicht füreinander "bestimmt" sind...aber über ihre beziehung etwas lernen mussten - z.b. sich selber zu erkennen, oder so..?
    bzw. da der herr etwas älter ist als seine frau, meine ich, dass sie über ihn das vaterthema auslebt bzw. die möglichkeit dazu hat(te)..?

    danke nochmals und
    alles liebe,:liebe1:
    h.
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    hoffe man hat den leichten sakasmus in meiner antwort herausgehoert...
    hab mir die karten mal rausgeschrieben und werde sie mir ansehen, wenn ich
    ein bisschen ruhe finde... wird ein stressigtes we...

    alles liebe dir, heike

    :liebe1:
     
  6. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    liebe luo,:liebe1:

    keine sorge, klar war der rauszuhören...

    ich wünsche dir, dass du, entgegen deiner erwartung, überhaupt gar keinen stress empfindest dieses we..
    alles liebe und herzlichen dank, :liebe1:
    h.
     
  7. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo heikeocean,

    Er denkt über eine Trennung nach, sehnt sich danach, aber die Entscheidung fällt ihm schwer. Von der Kollegin wird er sich trennen bzw. sie von ihm. Es gibt da noch einen anderen Mann für den sie sich entscheiden wird. Er wird deiner Freundin auch ganz freudig mitteilen, dass er sich von der Kollegin getrennt hat (nur verschweigen, dass diese Kollegin den Schnitt gemacht hat).

    Deine Freundin wird sich aber über kurz oder lang auch von ihren Mann trennen und mit einem anderen einen Neuanfang wagen. Der HM geht aus dem KB heraus, somit für mich auch aus ihrem Leben.

    Liebe Grüße
    Alissa

    Herr und Fuchs bedeutet auch einfach, dass es der falsche Mann für sie ist
     
  8. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    liebe alissa!:liebe1:

    herzlichen dank für deine interpretation. ich bewundere, was du alles sehen kannst.

    licht & liebe,:liebe1:
    h.
     
  9. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Werbung:
    Hallo heikeocean,
    deine Freundin liegt in den Lilien mit Schiff und Blumen ist sie jemand der sich zurücknimmt...Turm... um des lieben Frieden willens.

    Sie hatte versucht sich mit den Eskapaden ihres Mannes zu arrangieren...Blumen...und musste nun feststellen, dass dieser Kompromiss (letztlich denke ich ist es ein Kompromiss), den sie in ihrer Beziehung eingegangen ist, ihr auf lange Sicht nicht geholfen hat....Mond, Sarg. Das hat sie auch für sich erkannt, liegt in ihren Gedanken...Blume, Mond,Sarg und Mond im Fuchs....falsche Vorstellung oder sich etwas vormachen...über ihr Leben... Baum im Haus Mond.

    Die Karten deiner Freundin und ihres Mannes werden verbunden durch die Karten Schiff und Fuchs.....ihr gemeinsames Lebensschifflein ist vom Kurs abgekommen, schon vor langer Zeit...rössel Baum.
    Bisher hat deine Freundin es nicht so wahrgenommen, sie steht mit den Füßen drauf.

    Der Fuchs als letzte Karte im Blatt im Haus Kreuz ist für mich ein Hinweis für sie, alte Verhaltensmuster aufzulösen. Daran sollte sie arbeiten.

    Ja, wie geht es weiter...die Reise liegt direkt vor ihr, ich denke auch, dass sie die antreten wird, würde ihr auch bestimmt gut tun.

    Mh, bei dem was du geschrieben hast, frage ich mich, will sie ihn wirklich wieder zurückhaben?

    Und ihr Mann, wird er wirklich den Schritt wagen und sie verlassen?
    War doch bisher ganz optimal für ihn.
    Sicher, er hat die Trennung in seinen Gedanken und Trennungstendenzen liegen da, aber er fühlt sich auch an deine Freundin gebunden.
    Ich denke das letzte Wort ist da noch nicht gesprochen.

    So, liebe Heike das war mein Eindruck von dem Kartenbild.
    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    Alles Liebe
    Amazonit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen