1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Freiberuflich/Selbständig vs. Angestellt mit Pluto konj. Jupiter

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Ingo72, 12. Januar 2011.

  1. Ingo72

    Ingo72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    bei mir geht es beruflich recht drunter und drüber.
    Ich habe 2010 ein Weiterbildung (2 Jahre Vollzeit) zum Techniker sehr erfolgreich abgeschlossen und bin seit Juni auf der Suche nach einem festen Job. Da meine Bewerbungsversuche Überhaupt nicht fruchten habe ich mich dazu entschlossen als freiberuflicher Techniker/Konstrukteur zu arbeiten, das funktioniert leider auch nur sehr schleppend. Ich hatte einen Auftrag für 4 Monate und stehe wieder vor dem nichts, auch weitere Aquisearbeiten laufen ins leere.

    Ich weiss nicht welchen Weg ich gehen soll, Angestellter oder Freiberufler, zzgl. hätte ich da noch eine Idee für eine andere gewerbliche Selbststänigkeit, das wäre schon mein Fachgebiet aber bei meinem momentan Glück lass ich besser die Finger davon wobei ich auch noch einiges Investieren müßte.

    Was würdet Ihr mir Raten, bzw. wann könnte ich mit einer Änderung/Wandlung rechnen? Ein Bekannter sagte mir ich hätte ab Anfang 2011 eine "Pluto konjunkion Jupiter" Konstellation da solls angeblich richtig Rund gehen. Au weia.... könnte das 1-3 Jahre Arbeitslosigkeit heißen?

    Privat läuftes dagegen sehr gut:
    Wir erlebe nach 20 Jahren Beziehung einen 2. Frühling :zauberer1 und wir ziehen mit unseren KIndern in ein schnukelige hübsche Wohnung.

    Meine Daten
    12.11.1972 / 01:07 Uhr / Haan
     
  2. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Hallo Ingo,

    Glückwunsch zur erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung.

    Welches ist denn Dein Fachgebiet? Hast Du Dich schon mal nach einem Existenzgründungsdarlehen erkundigt?
    (Transit-Uranus im 8. Haus)

    Nein, das bedeutet Ehrgeiz und Expansion.

    Viel Spaß und alles Gute.

    LG, Christel
     
  3. Ingo72

    Ingo72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Hallo Christel, danke für deine Antwort.
    Das Finanzielle wäre erst ein Thema wenn ich weiss in welche Richtung diese Reise geht. Momentan funktioniert
    beruflich Überhaupt nichts.
    Was genau bedeutet Uranus im 8 -Haus?

    Ehrgeiz und Wachstum? In welcher Beziehung?

    Gruß Ingo
     
  4. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Hallo Ingo,

    wichtig erschien mir, Dir mitzuteilen, dass eine Jupiter-Pluto-Konjunktion keine mehrjährige Arbeitslosigkeit bedeutet.

    Dein Bekannter, der Dich persönlich kennt, wird Dir sicherlich gerne Deine weiteren Fragen beantworten.

    Gruß, Christel
     
  5. Ingo72

    Ingo72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Guten Morgen,

    Nunja, er versucht sich gerade in Astrolgie, es ist sein neuestes Hobby und ich dachte da wäre schon was dran.


    Gruß Ingo
     
  6. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Hallo Ingo,

    gerade erst was allgemeines in anderem aktuellen Thread dazu geschrieben, wie ich in ungefähr vorgehe:

    http://www.esoterikforum.at/threads/146386

    "Selbständigkeit vs. Angestelltsein.

    Ich schaue mir die jeweiligen Achsen im Radixhoroskop an.
    Selbständigkeit:
    Wichtig ist, ob ich damit auch Glück habe. Jupitereinbindungen. Dann mein persönliches Verhältnis dazu. MC-Einbindungen. Dann, wie andere meine Selbständigkeit wahrnehmen, darauf reagieren. AS-Einbindungen. Bin ich in irgendeiner Hinsicht gefragt.
    Dann schaue ich mir weitere Faktoren an, die die Selbständigkeit näher bezeichnen, z.B. den Inhalt der Selbständigkeit.
    Wichtig wäre für mich wieder das Lebensjahrsiebt. Habe ich z.B. eigentlich eher mäßig gute Konstellationen für eine Anstellung, aber aktuelle Tendenzen zeigen einen Stillstand der Selbständigkeit und mehr Möglichkeiten in einer Anstellung, sollte man evtl. flexibel sein, um einer Arbeitslosigkeit zu entgehen. Manchmal steht eben auch einfach eine vorübergehende Arbeitslosigkeit an, ohne, dass man etwas daran ändern kann."

    Direktion und Progression (besonders die progressive Sonne) werden auch angeschaut, auch die Verteilung in den Häusern.
    Wie du siehst, ist das eine recht umfangreiche Arbeit.

    Dazu habe ich in dem Thread auch noch was geschrieben:

    "Wundert mich sowieso, dass du davon ausgehst, dass die Fragestellenden oder Hilfesuchenden wissen, worauf sie sich einlassen. Woher sollten sie? Astrologie wird oft genug mit orakelhaften Deutungen oder Kaffeesatzlesen gleichgesetzt, ohne zu beachten, dass hier ein ganz anderes Instrumentarium verwendet wird, mit dem man übrigens sehr wohl zu präzisen Aussagen in der Lage ist.
    Daher wissen auch viele Ratsuchenende nicht, was für einen Aufwand es bedeutet, eine fundierte Analyse zu erstellen und kommen hier mit Fragen, wo manch ein Astrologe einige Stunden (oder Tage) dransitzen würde.
    In dem Moment gilt es eben auch, darüber zu informieren und der Astrologie ein Gesicht zu geben, dass ihr gebührt."
    (mit korrigierten Rechtschreibfehlern..)

    Auf http://www.astroschmid.ch/ oder http://www.astro.com/horoskop
    findest du eine ganze Menge, auch Beschreibungen zu Planeten in den Häusern. Wenn man mit der Astrologie beginnt, wie dein Bekannter, wirft man oft noch mit Deutungen um sich, das muss man unter Umständen nicht unbedingt so wahnsinnig ernst nehmen :)

    Viele Grüße, Mila
     
  7. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.060
    Hallo Ingo,

    ich finde, dein Horoskop hat das Potential für Selbstständigkeit.
    Die Elemente Luft und Erde sind betont, außerdem die kardinalen und veränderlichen Zeichen. Damit sind sowohl Praxisorientierung und Ausdauer als auch Flexibilität und die Bereitschaft zu geistiger Arbeit beschrieben.
    Eine Betonung der kardinalen Zeichen deutet zudem immer Aktionsbereitschaft und die Neigung zu führenden Berufen an.
    Dein 6.Haus (Angestelltentätigkeit) ist im Wassermann und da braucht man einen großen Freiraum und viel Selbstbestimmung um sich wohl zu fühlen. Man fühlt sich vielleicht schnell bevormundet und unfrei bei einem abhängigen Arbeitsverhältnis.
    Selbstständigkeit berührt die Achse 4/10. Herrscher von 4 ist Jupiter, der im 4.Haus steht und den ich deutungstechnisch im 5.Haus sehe und Herrscher von 10 ist Merkur, der ebenfalls 4 im 4.Haus/Schütze steht.
    Dein Jupiter steht im Quadrat zu Pluto, was sowohl auf ziemlichen Ehrgeiz und auch auf ein gewisses Machtbedürfnis hinweist. Jupiter/Pluto neigt zur Übertreibung und dazu, Dinge erzwingen zu wollen. Dieses Quadrat wird zur Zeit durch t-Pluto auf deinem r-Jupiter akitviert und das löst dann ein starkes Bedürfnis aus, seine Ziele unbedingt, gegen alles Widerstände, erreichen zu wollen. Eigentlich ist dieser Aspekt eine Erfolgskonstellation, wenn extreme und zwanghafte Aktionen vermieden werden.
    Gleichzeitig hast du ein schönes Saturn-Uranus-Trigon, das zur Zeit ebenfalls durch t-Saturn auf r-Uranus ausgelöst ist und genau die Überlegungen bezüglich: Angestellt (Saturn) oder Selbstständig (Uranus) auf den Tisch bringt.?
    Wie gesagt ich würde dich eher als Selbstständigen sehen. Leider hat man nicht immer die Wahl und muss sich nach den vorgegebenen Umständen und Bedingungen richten - was ist machbar.

    Ich stell mal dein Horoskop rein. Vielleicht bekommst du dann noch ein paar Meinungen.

    lg
    Gabi

    [​IMG]
     
  8. Ingo72

    Ingo72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Hallo Mila,

    Es sollte keiner eine fundierte Analyse erstellen, die zudem noch stunden- bzw. tagelange Arbeit bedeuten würde. Sorry, wenn das so rüber kam. Ich dachte das könnte überflogen werden wohin ich tendiere, wie meine Aktuelle Planetenposition ist etc. Ich denke da gibt es Konstellationen die dafür sprechen und welche die eher ungünstig sind. Das mir diese Entscheidung keiner abnehmen kann ist mir schon bewusst.

    Vielen Dank für die Links, mein Bekannter kannte sie nicht und fand es sehr interessant.


    @ Hallo Gabi,

    Danke für deine aufmunternde Worte.
    Zur Selbstständigkeit tendiere ich auch eher, schon allein wegen den Freiheiten die sich dadurch ergeben und ich dringend brauche. Ich denke es wäre nicht schlecht wenn ich zweigleisig fahre, also freiberuflich als Konstrukteur und gleichzeitig gewerblich Selbstständig zu sein. Die richtige Richtung wird sich schon ergeben und das Risiko ist dadurch minimiert.

    Wie sagt man so schön: Augen zu und durch!
     
  9. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Hi Ingo,

    ich wollte darauf auch nicht pochen, es war gerade in einem anderen Thread Thema und es geht ja auch um die Qualität in der Anwendung und, dass während des "Überfliegens" wichtige Details verloren gehen können, was mal mehr und mal weniger bedeutsam ist. Außerdem ist es tatsächlich so, dass im allgemeinen oft ein falsches Bild besteht, zu dessen Festigung man nicht unbedingt beitragen sollte.

    Ich habe nun aber auch einmal geschaut.

    Erstmal: Steinbockjupiter - "Gut' Ding will Weile haben" und "Ohne Fleiß kein Preis", da Saturn Herrscher dieses Zeichens ist. Ich stimme mit Gabi bzgl. der Aussage zu Jupiter-Pluto nicht überein, weil ich kleinere Orben benutze, sehe das also nicht so mit dem Machtbedürfnis.
    Tatsächlich bin ich, zumindest mit Blick nur auf ein paar Einzelheiten, grob gesehen zum selben Entschluss gekommen, dass du beides brauchst.
    Das Thema Selbständigkeit ist aktuell, deine progressive Sonne überläuft (Teiler 16, 22°30 Winkeltechnik) dein MC/Krones (meine Selbständigkeit). Du kannst dich mit der Selbständigkeit seelisch besser identifizieren und deine Gedanken MC/Merkur kreisen darum. In vielerlei Hinsicht fühlst du dich damit gut und sie gehört auch zu deinem Weg/ deiner Persönlichkeitsentfaltung (MC+Pluto). Mit Venus/Mars mit Liebe und Leidenschaft. Leider hält sich formal bzw. erstmal die Resonanz in Grenzen, Aszendenteinbindung in den Halbsummen ist AS/Neptun. Andere verneinen, sind unklar oder entziehen sich, aber das bist du mit MC/AS (grob gesagt: ich und die anderen, mein Umfeld) wahrscheinlich gewöhnt, damit kannst du umgehen, es muss dir nur bewusst sein (mit der Zeit werden Menschen wahrscheinlich sehen, dass du ein zuverlässiger Helfer in "der Not" sein kannst). Man kann sehen, dass du bisher wenig erfolgreich warst. Jupiter/Saturn und Jupiter/Admetos stehen eher für das begrenzte, kleine Glück. Es braucht seine Zeit, bis du den für dich besten Dreh raus hast. Aber es heißt auch stabiles Glück und Glück im Alter (Altersvorsorge). Du wirst mit wachsender Erfahrung besser werden und deine Kontakte haben (Summen zeigen das an). Insofern ich das nach so kurzem Blick beurteilen kann, in der Selbständigkeit keine Angestellten.
    Ein bisschen liegt dir das Angestelltsein im Blut. Mit Aszendent= Kronos hast du "Könner" in deinem Umfeld, hier liegt auch die Halbsumme Aszendent/Kronos, die Anstellung. Da der Mond hier auch steht, könnte man denken, dass du dich gemütstechnisch wohl fühlst in einer Anstellung, bezeichnet aber auch Wechselhaftigkeiten und angestellte Frauen. Viele Aszendenteinbindungen - viel Bewegung und Resonanz, aber ohne MC-Einbindungen (Seele) in den Halbsummen bist du seelisch nicht so recht involviert, obwohl es dir u.a. viele Kontakte beschert.

    Dein Lebensjahrsiebt zeigt an, dass es noch aufwärts geht, wenn du dranbleibst. Erfolg (SO/AP) ist zu verzeichnen, trotz einiger formaler Einschränkungen, aber wie wo was, das wäre jetzt wirklich zu sehr ausgeführt.
    Das Ganze zeigt auch nur einen kleinen Ausschnitt und muss mit dem Rest in Beziehung gesetzt werden.

    Viel Spaß beim Ausbau deiner Geschäftskonzepte :)

    Mila
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen