1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frau / Schnee / Brille

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von aLLaRa, 5. Februar 2006.

  1. aLLaRa

    aLLaRa Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    77
    Werbung:
    Ich sah eine junge Frau mit blondem, sehr krausem Haar, das hochgesteckt war, ein paar Strähnen hingen ins Gesicht. Jemand gab ihr eine Mütze. Sie setzte sie auf. Dann sollte sie sich einen Schlitten nehmen. Draußen war alles verschneit. Sie setzte sich auf den Schlitten und fuhr einen verschneiten Waldweg hinab ins "Tal". Ich schaute ihr nach und nach einigen Metern verschwand sie im "Dunkeln" des Waldes.
    Dann befand ich mich irgendwo anders, ich hatte eine Brille auf (obwohl ich doch Kontaktlinsenträgerin bin!). Die Brille war blau/türkis und sie drückte mir auf der Nase. Ich schob sie immer hin und her.
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Da bist du auf der Suche nach deiner geistigen Identität, nicht wahr, liebe allaRa? :) Mit dem Schlitten hast du eine ganz kontrollierte Abfahrt hingelegt. Auch wenn du dir deine Brille noch zurechtrückst: dein Blickwinkel hat sich schon mächtig erweitert.

    LG! Alice
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen