1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen zum Energieschild

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Alexis, 16. Juni 2004.

  1. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    Werbung:
    Seid gegrüßt ihr Lieben!


    Heute auf dem Weg zur Arbeit habe ich ein kleines Experiment gewagt und ich würde gerne wissen, ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt bzw. warum ich diesen Effekt erzielt habe.
    Vielleicht kann mir einer von den Energie- und Reiki-Experten weiterhelfen. Würde mich sehr freuen :-D

    Also ich muss täglich mehrmals durch größere Menschenmassen gehen.
    Im Normalfall werde ich dauernd angerempelt. Ich hatte es mir zum Ziel gemacht, einen „Schild“ um mich zu errichten, damit das nicht mehr passiert. Wenn ich sehr gute oder sehr schlechte Laune habe, weichen mir die Leute auch aus, doch man kann ja nicht immer in Extremen leben.
    Ich habe beim Aussteigen im Zug also den Schild visualisiert und auch ziemlich viel Energie hineingesteckt. Es war sehr anstrengend, so viel Energie hatte ich vorher noch nie irgendwo rein fließen lassen. Ich habe richtig gemerkt, wie alles in mir verkrampft war, es hat fast wehgetan auf eine komische Art und Weise. Es hatte jedoch genau den gewünschten Effekt. Keiner kam mir näher als bis auf ca. 50 cm.
    Nach einer Weile ließ ich die Energie wieder weiterfliesen und entspannte mich. Ich fühlte mich total müde und leer, tu es immer noch. Die Leute hinter mich prallten gegen mich als hätten sie mich alle nicht wahrgenommen. Ich weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll. Auf jeden Fall war der Schutzkreis weg und sie liefen dann dichter neben mir weiter.

    Meine Fragen:
    1. Wie kann ich das Energiefeld über längere Zeit halten ohne dass ich danach halb tot zusammenbreche?
    2. Warum sind die Leute gegen mich geprallt als ich den Schild weggenommen hab? Sie haben mich doch gesehen.



    Gruß & Dank
    eure Alexis
     
  2. Pendragon

    Pendragon Guest

    Hallo Alexis...

    Nun es gibt mehrere Arten um dauerhaft an Energie zu kommen ...


    1. Werde zum Energie Vampir und zapf den leuten etwas ab... damit kannst du dein Schild recht lange aufrecht erhalten... ACHTUNG, nicht sonderlich empfehlenswert ...

    2. Bau dir ne Sigille und visualisier mit ihr dein Schild ...

    3. Nimm einen Talisman, zu hilfe, lade ihn auf und verwende ihn ...

    Warum versuchst du immer bewusst von dir die Energie zu verwenden wenn du sie den Tag über noch brauchst ???


    Falls Fragen sind ... bitte einfach mir ne mail schreiben ....

    Mfg


    Pendragon
     
  3. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    @Pendragon


    nee, das hab ich aufgegeben ;-)
    hab ich früher gemacht, finds aber auf Dauer moralisch nicht vertretbar :schaukel:



    Es war - wie gesagt - nur ein Experiment

    Danke :)
     
  4. Pendragon

    Pendragon Guest

    Hallo,

    *lacht* ja auch ne meinung ... ich sags mal so ...

    Die Moral von der Geschicht ....

    Moral ist immer definition ... Was hilft dir und nicht den anderen ...

    Das Wort Moral gibt es im Grundsatz nicht ... es ist ein von uns Menschen geschaffener Begriff....



    Mfg


    Pendragon
     
  5. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    nu ja, sagen wir, ich hab aus fehlern gelernt.

    kannst du mir etwas zu dem Ergebnis des Experimentes sagen?

    Alexis
     
  6. Pendragon

    Pendragon Guest

    Werbung:
    Das Ergebnis???


    Du meinst dass du so leer warst ????


    Mfg



    Pendragon
     
  7. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    nein, die Leute sind gegen mich geprallt. das meine ich.
     
  8. Asathiel

    Asathiel Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Nähe Hamburg / Germanien
    mit energie läufts ähnlich wie mit dem elektrischen strom:

    wenn man viel verbraucht, sind die batterien schnell leer.

    also gibts drei möglichkeiten:

    verbrauch reduzieren (alle prozesse runterfahren, die zuviel energie verbrauchen)

    widerstand reduzieren (blockaden auflösen)

    an ne starke stromquelle/-leitung anschließen (reiki, kosmische energie etc kanalisieren)


    die energiezuflüsse und abflüsse (quasi "verbrauch") lassen sich bewußt feinsteuern. da alles aus energie besteht, kann man so immer genug energien "haben"

    www.lichtkugel.info
     
  9. Pendragon

    Pendragon Guest

    Hallo,

    Interessant gesprochen ... schliess dich an ne duracell an....


    Mfg


    Pendragon
     
  10. Asathiel

    Asathiel Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Nähe Hamburg / Germanien
    Werbung:
    gg ich bleib da doch lieber beim fusions -reaktor. der hat einfach mehr output ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen