1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen zum Asatru

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Wolfsschatten, 6. Januar 2013.

  1. Wolfsschatten

    Wolfsschatten Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Nabend Leute,

    Ich bin sehr neu was das angeht ich kenne lediglich die 9 Tugenden, die Schöpfung und die Götter, das aller aller gröbste praktisch.

    Ich habe gehört, das man nur in Walhalla kommt, wenn man kämpfend stirbt. Das schließt logischerweise Selbstmord aus (ich habs nicht vor). Heißt das, dass man keine Chance auf Walhalla hat, wenn man nicht zufällig beim Bund ist? Ich geh davon aus, dass es im übertragenen Sinne gemeint ist (falls es stimmt). Ich würde es so deuten, dass es gemeint ist, dass man bis zu letzt versuchen soll am leben zu beleiben. Wie falsch lieg ich?

    Es scheint ja nicht wirklich 10 gebote zu geben im Asatru bzw festgelegte Gesetze wie im christentum :p oder lieg ich da schon wieder falsch? >.<

    Ich komme mir regelrecht unwürdig vor wegen meine Ahnungslosigkeit .__. Dabei fängt doch jeder klein an. :p sag ich mir zumindest...

    Gibt es eine Art Bibel in dieser Religion?

    Gibt es was man unbedingt wissen sollte?

    Lg
     
  2. Wolfsschatten

    Wolfsschatten Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    20
    Edit:

    Zitat aus anderem Forum:
    "Das Heidentum war nie eine Gebots/Verbots - Religion, in solche privaten Belange haben sich die Götter nie eingemischt."

    Wahr oder Gelogen :tomate: :p
     
  3. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.337
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    ich versteh, dass dich asatru anzieht. ich kann auch der nordischen spiritualität am ehesten was abgewinnen. aber das hat u.a. auch damit zu tun, dass die eben nicht von dogmatischen verhaltensvorschriften wimmelt.

    ein rat von mir persönlich:
    verhalt dich so, wie es deinem eigenen empfinden nach richtig ist und such nicht in einer religion nach geboten und verboten.

    literaturtechnisch wär wohl der klassiker zu empfehlen, nämlich die edda http://www.google.at/url?sa=t&rct=j...Z-GuzQrw&bvm=bv.1355534169,bs.1,d.Yms&cad=rja
     
  4. Bethany

    Bethany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Süddeutschland / 72
    Hej Wolfsschatten!

    (Eine etwas späte Antwort, aber vielleicht liest du es ja trotzdem noch, oder bist mittlerweile schon selbst vieeel weiter gekommen...)


    Wie du vielleicht schon ahnst, gibt es in dieser Angelegenheit keine "richtige" Auslegung.
    Worüber du dir Gedanken machen könntest wäre die Betrachtungsweise, dass es nicht nur ein "goldenes Reich" mit Asgard gibt, in welches man nach seinem Tod eintreten kann (und dies vermeintlich auch nur als Krieger). Informiere dich doch auch mal über Folkwang, Helheim oder das Reich der Ran. :)

    Gebote im Sinne unumstößlicher Gesetze gibt es nicht. Man könnte sich allerdings die Hávamál ansehen und seine eigenen Schlüsse für das Leben daraus ziehen.



    Glücklicherweise nicht. :D
    Sehr schön und empfehlenswert zum Thema Ásatrú ist das gleichnamige Buch von Kveldulf Hagen Gundarsson (Stephan Grundy)



    Lass dich nicht beirren und entdecke das Thema in Ruhe und mit viel Freude!:)


    Beth.
     
  5. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich


    Interessant
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.711
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Empfehlenswert ist auch die Seite der Nornirs Aett - Asatru zum selber Denken.
    Natürlich nix für Leut, die ne Bibel suchen. *ggg*


    :)
     
  7. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich


    Werde ich mir mal ansehen
     
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.671
    Werbung:
    Es gibt Neues!


    Für Odin und Thor: Island baut ersten Heiden-Tempel seit Wikingerzeit


    Mehr dazu: http://www.focus.de/wissen/mensch/r...iden-tempel-seit-wikingerzeit_id_4452321.html
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen