1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen über Fragen!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von angie29, 2. August 2011.

  1. angie29

    angie29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Neunkirchner Bezirk
    Werbung:
    Hallo mein lieben!
    hab mal eine frage, und hoff ich bin richtig mit meinem thema! wenn ich mir selbst eine wochenlegung lege, nehm ich mich da als WHP (29) raus und leg die karten um mich herum oder ist das egal bzw. wenn ich für eine person eine wochen bzw. monatslegungmache, muss da die person in der mitte liegen??
    oder eben auch, wenn ich fragen zu meinem arbeitsplatz habe, lege ich da anker in die mitte??
    ich hoff,dass sind nicht zu "dumme" fragen, aber vor lauter bücher lesen, bin ich schon ganz durcheinander!!
    ich danke euch mal schon jetzt für eure hilfe!!! schönen tag noch, angie
     
  2. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Nichts muss. Probier es einfach aus. Wirst dann sehen, was für dich stimmiger ist.


    :)
     
  3. angie29

    angie29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Neunkirchner Bezirk
    ok, werd ich machen, danke!! bin mir nur vor lauter verschiedenen legetechniken und den büchern so verwirrt, dass ich mir total unsicher war!! dank dir!!!
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    wenn du z.b. auf eine rausgelegte karte verzichten würdest, dann könntest du besser sehen was dein zentrales thema ist bei der wochenlegung oder arbeit betreffend ect.

    du kannst natürlich die karte rauslegen und trotzdem ganz normal auslegen. d.h. auf deine rausgelegte themenkarte legst du auch eine die dir somit ebenfalls das zentrale thema zeigt oder als einflußkarte dient
     
  5. angie29

    angie29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Neunkirchner Bezirk
    Werbung:

    hello jessey!
    danke für deine erklärung! werds ohne rauslegen versuchen, mal schaun wie ich mich anstelle!! bin am üben, üben, üben!!!:danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen