1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Lateesha, 30. September 2012.

  1. Lateesha

    Lateesha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Ich war vor einem Jahr mit meinem Freund auf Urlaub. Wir waren auf einem Friedhof, da er Blumen an das Grab seiner Großmutter brachte,ich wartete der weilen vor einem Grab(fühlte mich aber die ganze Zeit komisch) plötzlich musste ich heulen und bekam richtige Panik. Mein Freund und ich fuhren sofort weg. Ich erzählte ihm alles und er sagte dort sei das Grab eines jungen Polizists der vor 2 Jahren bei einer Nachtschicht erschossen wurde. Seit diesem Zeitpunkt bin ich sehr empfindlich und habe Probleme wenn ich bei bestimmten Gräbern bin. ( bin eigtl. nicht abergläubisch aber das macht mir sorgen weil mir bis jetzt keiner helfen konnte :( )
     

Diese Seite empfehlen