1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage wegen Ritual-Gegenstand

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von LILLITH72, 5. September 2006.

  1. LILLITH72

    LILLITH72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bonn
    Werbung:
    Hallo, an alle. Hoffe Ihr könnt mir helfen: :winken2: vor einigen Jahren haben wir ein Kerzen-Ritual fürs Geld gemacht und dabei ist der Tisch aus Eiche auf dem wir es gemacht haben etwas angebrannt. Nun möchte ich den Tisch wegwerfen denn wir brauchen den Platz, mein Mann ist da aber seeehr abergläubig und möchte diesen angebrannten Tisch behalten. Kann der Tisch wirklich energie vom Ritual gespeichert haben ? Wenn ich ihn jetzt entsorge, habe ich dann wirklich Geldnöte ? Bis heute , trotz Verbindlichkeiten, haben wir Gott sei dank, nie Geldnöte gehabt !!!! Was sagt Ihr dazu ? Danke LILLITH72
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Dein Thread wirft in mir mehr Fragen als Antworten auf...

    unten schreibst du ih hattet nie Geldnöte - warum habt ihr dann dieses Ritual gemacht!? oder hattet ihr seit dem keine mehr...!?

    zu deiner Frage...
    es kann schon sein, dass er noch Energien davon gespeichert hat...
    aberihr habt ja nicht den Tisch verzaubert sondern euch....?!!??!!?
     
  3. LILLITH72

    LILLITH72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bonn
    :banane: danke für die schnelle Antwort. Sagen wir hatten damals einen ziehmlichen Engpass und seitdem eigntlich ging alles Berg auf :escape: . Nun ja, deshalb glaubt mein Mann auch, der Tisch bringt uns in dieser Hinsicht Glück, weil wir darauf das Ritual gemacht haben und er dadurch angebrannt ist. Würdet Ihr ihn entsorgen ? Den Tisch, nicht den Mann !!!!:flower2: LILLITH72
     
  4. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Wenn du ihn wirklich nicht mehr haben willst, dann würde ich ihn reinigen und ver-kaufen/schenken...

    Das einzige Bedenken wäre die Einstellung deines Mannen gegenüber dem tisch...
     
  5. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    stimme purplehaze vollkommen zu...
     
  6. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Werbung:
    Der Tisch ist ja nicht der Beweis dafür, daß eure finanzielle Lage stabiler als vorher ist. Ihr habt ein Kerzenritual gewirkt, bei dem der Standpunkt der Kerzen eine untergeordnete Rolle spielte. Ihr habt mit Hilfe der Kerzen die Zeitqualität entsprechend des Wunsches nach einer stabilden finanziellen Lage gewirkt und nicht mithilfe des Tisches. M E stellte der Tisch zum Zeitpunkt eures Rituales auch keinen Altar dar. Ein Altar muß als Solcher eingerichtet und oder geweiht werden, um darauf Rituale zu wirken. Also kann der Tisch auch entsorgt werden.
    In diesem Sinne und
    blessed be
    Gandalf der Graue
     
  7. LILLITH72

    LILLITH72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bonn
    Werbung:
    Vielen Dank Gandalf. Ist ja eigentlich logisch. LILLITH72
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen