1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

frage bezüglich schmuck

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von schrei, 6. Dezember 2005.

  1. schrei

    schrei Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    hallo,

    ich hab hier schon des öfteren gelesen, dass man bei OBEs den schmuck ablegen sollte.
    ich über ja schon seit monaten, aber nix tut sich...auch kann ich das vibrieren im nacken nie spüren.
    nun meine frage...ich habe drei nackenpiercings...könnte es sein, dass die irgendwas blockieren?
    tut mir leid wenn die frage blöd ist, aber ich mach mir alle möglichen gedanken warum es einfach nicht funktioniert.

    vielen dank
     
  2. Daddy24

    Daddy24 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Ort:
    In meinen Träumen ;)
    Hi Schrei mit dem schmuck hat das nix zu tun,das mit dem nackenpircing ist aber schon krass(nur so nebenbei).Ich habe selber bei astralreisen schmuck an... es sollte halt nicht umbeding eine "schwere" kette sein... anders ausgedrückt der schmuck darf dich einfach nicht stören.Eine OBE genau so wie das kribbeln ist alles eine reine kopfsache,wenn du probleme hast das kribbeln herzubekommen oder es zu steuern..dann stell dir einfach das,das licht einer taschenlampe z.b jeden einzelnen körperteil ableuchtet,und da wo der lichtkegel hinleuchte spürst du das kribbeln..und dann wie schon gesagt,versuche das kribbeln zu steuern..fang am besten bei deinen zehen an gehe langsam zu deinen schienbein dann oberschenkel , bauch , oberarm,unterarm,hand,fingerspitzen und dann langsam hoch zum kopft...und eben den selben weg zurück.am besten ein paar mal probiern...weil so habe ich es geschafft bewust wenn ich will eine astralreise zu machen.du kannst aber auch auf arbeit oder egal wo du gerade bist diese wellen herbeizurufen,und sie zu steuern..wenn du das eine zeit lang machst,wirt die die OBE sicherlich leichtfallen... also mir hat es aufjedenfall geholfen..hätte auch nie gedacht das ich das mal schaffe,..aber nun..;) achja was mir noch einfällt wenn du diese wellen hinbekommst und nachts eben im bett liegst dann lasse die wellen intensiver werden und stell dir vor wie dein körper sich löst.Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.. weil ich habe eben von meiner erfahrung berichtet... anderen fallen andere techniken leicht,...da streiten sich die Geister eben ;) am besten ist es das du deinen weg findest.

    Einen schönen abend noch
    gruß Daddy
     

Diese Seite empfehlen