1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fotoalbum ansehen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Kätzchen, 10. November 2006.

  1. Kätzchen

    Kätzchen Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    171
    Werbung:
    Hi!

    Ich habe heute Nacht geträumt dass ich meiner Arbeitskollegin mein Fotoalbum zeige. Es waren lauter Kinderfotos von mir drinnen. Ich hatte die Fotos selber schon lange nicht mehr gesehen und ich sah sie mir auch genauer an. Es waren Fotos als ich noch ein Baby war bis etwa 15 Jahre.
    Ein Foto sah ich mir länger und genauer an darauf war ich etwa 10 Jahre alt. Das Foto hat mir sehr gut gefallen. Aber ich hatte überhaupt bei allen Fotos ein sehr schönes Gefühl.

    Vor kurzem sah ich in einer Meditation auch lauter 10 jährige Jungs. Sie standen alle im Wald und hielten die Hände in die Höhe. Sie lachten und freuten sich. Angezogen waren sie wie zu Kriegszeiten.
    Und eine Meditation davor sah ich einen älteren Mann mit einem Kind im Wald. Er nahm das Kind beim Oberarm und zeigte es mir. Er sagte zu mir:" Bitte hilf ihr." Auch dieses Mädchen war etwa 10 Jahre alt.

    Warum sind alle 10? Ich kann mich an nichts besonders erinnern was ich mit zehn erlebt haben sollte.
    Kann mir jemande helfen?
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Kätzchen

    Du scheinst dich zur Zeit viel mit dem Leben Vergangenheit und Zukunft auseinanderzusetzten. Insgesamt einnern die Traum-und Metitationssequenzen an die Stufen des Lebens die ein Mensch durchgeht. Waren es nicht 10?
    Vom Baby bis zum Greis.
    Die 10 ist numerologisch betrachtet der Begin des Ausdrucks einer Form: Es werde. Es ist das das männl. Prinzip. Den 1 + 0 = 1
    Die Jungen verkörpern dieses männl. Prinzip nochmals bildlich. Auch in ihrer Eigenschaft die du vom männl. Prinzip wahrnimmst. Auch das im männl. Prinzip auch das weibliche/weiche steckt. Den der Greis bat um Hilfe. Nahm das Mädchen an die Arm : Führung geben.

    Du könntest über folgende Frage meditieren:
    In welcher Stufe der Werdung meiner Eigenschaften oder Ausdruck meiner Seele ist etwas nicht ausreichend beachtet worden oder sogar unterdrückt worden ?

    Alles :liebe1:
    _________
    Ma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen