1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ex-Freundin und dabei Traum bewusst beeinflusst

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Zwielicht, 23. Oktober 2006.

  1. Zwielicht

    Zwielicht Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    235
    Werbung:
    Hallo

    Wieder mal eine sehr sonderbare Nacht.
    Der Traum beginnt in der Wohnung meiner Ex-Freundin, (ich kenne die Wohnung nicht, wußte aber daß es ihre ist). Ich weiss auch nicht was ich da gesucht habe, aber ich landete irgendwie in der Küche. Auf einmal hörte ich wie die Haustür aufging und sie wohl nach Hause kam. Da wurde mir bewußt, daß ich heimlich in ihrer Wohnung war.
    Schnell versteckte ich mich in der Küche hinter der Tür. Sie wußte irgendwie daß jemand in der Wohnung ist und ging in jedes Zimmer. Als sie an der Küche vorbeilief, schnellte ich durch die Haustür und rannte die Stufen des Hochhauses runter.
    Keine Ahnung wie ich darauf komme, daß sie in einem Hochhaus wohnt.
    Sie folgte mir und als ich aus dem Hochhaus draußen war konnte ich den Traum bewußt beeinflussen. Ich ließ das Hochhaus mit Beton vollaufen, der immer höher stieg und ihr jede Möglichkeit nach mir zu folgen. Sie war in diesem Hochhaus damit gefangen.

    Irgendwie komisch, was denkt ihr darüber?

    Danke im Voraus und liebe Grüße

    Zwielicht:zauberer1
     
  2. Zwielicht

    Zwielicht Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    235
    Also ich hab bis jetzt folgendes raus das Hochhause in dem man sich befindet, spielt vor allem der Überblick, den man wahren möchte, bei der Bedeutung eine herausragende Rolle. Es kann wohl auch symbolisch das Abgehobensein verdeutlichen Steht auch für die Warnung nicht zu sehr nach den Wolken greifen zu wollen, wobei durch meine Flucht könnte das nicht ganz hinhauen.
    Die Küche als Ort der Wandlung und der Ernährung wo das Rohe zum Gekochten und Genießbaren wird, Könnte ich auch als Veränderung sehen.
    Das ganze verwirrt mich, kann es sein das ich jetzt sie oder den Wesensanteil den ich durch sie projiziere in diesem Hochhaus durch meine Flucht zurücklasse bzw. auch durch meinen bewussten Einfluss diesem es unmöglich mache mich zu verfolgen? Vor allem da ich mit ihr sehr negative Empfindungen verbinde, ist das sehr naheliegend. Eine Flucht vor dem Abgehobensein, wieder die Rückkehr zur Erde…?

    Vielleicht ist das für jemanden jetzt etwas durchsichtiger um mir da etwas mehr zu sagen. Ich seh jetzt nur noch mehr Fragezeichen

    Liebe Grüße

    Zwielicht:zauberer1
     
  3. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Out over roger. Aus den Beton kommt sie nicht mehr raus. :liebe1: YO, Zwielicht, ich denke, da ist wirklich deine Ex gemeint, die du jetzt endlich in Beton gegossen hast, nicht nur die Füße, sondern du hast die Tür ganz fest geschlossen.
    Du durchläufst das Haus vom Kopf über das Herz bis zum Bauch - und dann bist du draußen.
    Die andere Variante wäre gewesen, du hättest dich ihr gestellt, aber bei manchen Menschen ist das einfach nicht möglich. Ich denke, das hast du gespürt und die o.g. Variante gewählt.

    Du versteckst dich am Ort der Transformation und dann schließt du hinter dir ab.

    Alles Liebe! Alice
     
  4. Zwielicht

    Zwielicht Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    235
    Werbung:
    Hallo Unterwegs,

    das klingt auch plausibel...erinnert mich an meinen Agententraum, wo ich alle niedergemacht habe.

    Ich hinterlass mal die Interpretation von Twilight_Zone, die sie mir persönlich geschickt hat (an dieser Stelle ein großes Danke an Twilight):

    Ein auch sehr naheliegende Deutung, die meinem Charakter entspricht. Nie jemandem aufmachen, der dich schon mal verletzt hat.

    Wir werden sehen...die nächsten Monate sind astrologisch auch sehr interessant bei mir.

    Danke euch allen und bis demnächst

    Greez Zwielicht:zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen