1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Esoterik und die alemannische Fasnacht

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Waldbaum, 20. Januar 2008.

  1. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald
    Werbung:
    Was mich immer wieder frustriert:

    So wie man in esoterischen Kreisen das Thema "Fasnacht" ins Gespräch bringt, kriegt man wie auf Knopfdruck zu höre: "Mit dieser Sache hab ich nix am Hut!"

    Ich denke, da spricht die schiere Unkenntnis - um nicht zu sagen: Die arrogante Ignoranz.

    Diese Leute haben nur das Bild von Besoffenen im Kopf - oder so.

    Imho hat die alemannische Fasnacht mit ihren Wurzeln in uralten Bräuchen sehr viel mit Esoterik zu tun.

    Und wer sie ablehnt, hat einfach keine Ahnung davon - und will auch nix Neues dazulernen.

    Frage:

    Gibt es hier auch esoterisch interessierte Menshen, die sich auch für die Fasnacht interessieren?

    Gerade, weil sie esoterisch interessiert sind - und nicht trotzdem?

    :)
     
  2. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald

    *nochmal nachgefragt* :)

    Und hier ist ein Link, in dem man etwas über die schwäbisch-alemannische Fasnacht erfährt: http://www.narren-spiegel.de/ :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen