1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Es kommt kein Zeichen!

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von lexa, 4. Februar 2003.

  1. lexa

    lexa Guest

    Werbung:
    Hallo meine Lieben!Ich habe am 24.Oktober meine Freundin durch einen sehr grausamen Unfall verloren.Bis dahin hatte ich mich nicht sehr mit dem Thema "Leben nach dem Tod" beschäftigt.Dies hat sich sehr geändert und ich arbeite seither intensiv an diesen Fragen.Habe eine Menge Bücher zu diesem Thema gelesen(u.a. vonJoel Rothschild,Raymond A.Moody,James van Praagh,Sylvia Browne) und versuche seit längerem Kontakt zu Ihr aufzunehmen.Ich habe die Hoffnung,dass ich diesen ungeheueren Verlust besser verarbeiten kann wenn Sie mir irgendwie sagen könnte,dass es Sie irgenwie,irgenwo noch gibt und dass es Ihr gutgeht.Ich habe schon alles mögliche probiert:z.B.vor dem Einschlafen mich in einen ruhigen Zustand zu versetzen und Sie darum zu bitten,mir im Traum Zeichen zu Senden;meine "Guides" darum zu bitten,einen Kontakt zu ermöglichen.Welche Möglichkeiten gibt es noch?Kennt jemand ein seriöses Medium im Raum Freiburg? Danke Für Eure Antworten -lexa
     
  2. Xandl21

    Xandl21 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Es gibt ein Buch weiß aber leider nicht genau von wem aber es handelt davon, dass man per Spiegel mit den Verstorbenen Kontakt aufnehmen kann! Werde mich umsehen im Internet und sag dir dann wie das Buch heißt und von wem es ist falls sowas für dich in Frage käme!

    Liebe Grüße Alexandra
     
  3. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Hallo Axel (lexa),

    ich kann deine Sehnsucht wieder Kontakt zu deiner Freundin zu bekommen verstehen. Aber es ist auch wichtig zu erinnern dass normale Geister sich nicht bestellen lassen dürfen.

    Es kann auch sein dass sie sich noch in eine Art von Heilebene befindet um sich von Ihrem Ableben zu erholen und sich wieder um das zu Hause in Jenseits zu gewöhnen.

    Die Methode mit dem Spiegel hat eher mit Magie zu tun (denk z.B. an die Stiefmutter in das Dornröschen Märchen und Ihre "Spiegelein, Spiegelein an der Wand"). Normale Geister dürfen sich nicht bestellen oder befehlen lassen. Also diese Methode ist nur mit Vorsicht zu genießen.

    Liebe Grüße, John :) :winken5:
     
  4. Dawn

    Dawn Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Lexa,

    ich kann Dich gut verstehen, dass Du Kontakt suchst und Deine Freundin wieder bei Dir haben möchtest.
    Aber bist Du sicher, dass Du das wirklich willst?

    Deine Freundin ist gewaltsam aus diesem Leben gerissen worden. Sie braucht Zeit, sich zu orientieren, sich von ihrem Leben hier zu lösen und ihren Platz zu finden.
    Wenn Du ihr dabei helfen willst, solltest Du sie loslassen und ihr Deine ganze Liebe schicken, damit sie sich nicht länger hier gebunden fühlt.
    Für Dich bedeutet das, dass Du sie so bei Dir behalten solltest, wie Du sie kanntest.
    Und wenn Du mit ihr reden willst, tu das, sie wird Dich hören.

    Als mein Seelenfreund an Krebs krepiert ist, haben wir uns vorher abgesprochen, dass er mir aufs Tonband spricht, von "Drüben".
    Ich habe nachts das Band laufen lassen, es aber nie abgehört, weil ich Angst davor hatte. Plötzlich war es mir nicht mehr geheuer, dass er mir von der anderen Seite was übermittelt.
    Er erschien mir in meinen Träumen, für eine gewisse Zeit, dann war es vorbei und ich wußte, er ist nicht mehr bereit, Kontakt zu mir zu halten, weil er was wichtigeres vorhat.

    Dass man den Tod akzeptieren muss, ist schwer und schmerzhaft.
    Aber dräng nicht auf Kontakt. Wenn Deine Freundin das will, wird sie Wege finden, Dir Zeichen zu senden.

    Gruß Dawn:trost:
     
  5. lexa

    lexa Guest

    Lieber Dawn!Nein,es ist nicht so,dass ich sie festhalten will.Auch weiss ich,dass ich in diesem Erdenleben nicht mehr direkt mit ihr zusammen sein kann.Ich rede oft mit ihr und sage ihr auch,dass ich sie nicht halten will,dass sie ins Licht gehen soll,falls sie nicht schon dort ist und sende ihr all meine Liebe.Nur,ich MUSS einfach wissen,ob sie gut "drüben" angekommen ist und ob es ihr gutgeht und ob ich etwas für sie tun kann.Ist das nicht verständlich? Liebe Grüsse -Axel
     
  6. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Werbung:
    Wenn Du kein Zeichen bekommst ist sie vielleicht schon zu weit drüben. In diesem Fall dürfte sie's geschafft haben - freu Dich ! :)
     
  7. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Hi lexa,

    hast du dir schon mal überlegt, ob du vielleicht nicht zu krampfhaft nach zeichen suchst. Es könnte doch sein, dass du dich auf zeichen festgelegt hast, die du haben willst. Oft ist es doch so, wenn man sich zu arg auf etwas versteift, dann sieht man den wald vor lauter bäumen nicht.

    Ich bin mir fast sicher, dass da schon zeichen waren, die du aber bei deiner suche möglicherweise übersehen hast. Lehn dich doch einfach gemütlich zurück und alles was du brauchst kommt von selbst, vertraue und es wird geschehen.

    Deine Freundin kann das ziel nicht verfehlen, niemand verfehlt das ziel. Da bin ich mir ganz sicher.

    Schau nach dir, dass du dich wieder auf die reihe kriegst, das ist sehr sehr wichtig und liegt auch im sinne deiner freundin. Keine Sorge, Gott sorgt für sie, sie hat dort genug helfer.

    Heut ist ein so schöner sonniger Tag, genieße ihn und lass wenn möglich, die sorgen für kurze zeit los, spür die wärme und lass sie in dich.

    Ich weiß, was du durchmachst und glaube mir, es wird irgendwann besser. Den für uns verloren geglaubten menschen gehts gut, sorge dich nicht. Schau, dass du wieder positive energie bekommst, dann wird sich alles geben. Spreche aus eigener Erfahrung.

    Einen schönen Tag voller Liebe wünscht Dir Andi
     
  8. delphinos

    delphinos Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich Süd
    Hi!

    Ich hab schon ein paar mal geführte Meditationen gemacht, mit Leuten, die nochmals Kontakt mit Verwandten oder Bekannten haben wollten. Es war immer sehr beeindruckend, was sich da abspielte. Einmal summte mitten im Winter eine dicke Fliege durchs Zimmer. Natürlich ist das Ganze nichts zum Ausprobieren, es ist immer mystisch une ein wenig unheimlich.

    Die Meditation nur von absolut erfahrenen Leuten machen lassen. Ich selbst kenne allerdings niemand in Deutschland, den ich dir da empfehlen könnte.

    Falls du Fragen hast, gehe ich auch gerne näher darauf ein.
    Liebe Grüße
    delphinos

    P.S: Ich suche Leute, die aufgrund von Fotos etwas über die jeweilige Person sagen können. Vielelicht gibt es jemand.
     
  9. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Hi delphinos,

    diese Methode heißt Psychometrie (Engl.: Psychometry). Man kann auch einen persönlichen Gegenstand statt einen Foto dafür benützen. Abhängig von die Umstände, kann es intuitiv und/oder medial eingesetzt. Es ist ein Standard Übung in die Ausbildung zur Medium in der Tradition der britische Spiritualismus. Für einen öffentlichen Medialen-Abend werde es aber nicht eingesetzt, nur als Übung in eine Ausbildungsgruppe.

    Liebe Grüße, John :)
     
  10. delphinos

    delphinos Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich Süd
    Werbung:
    Kannst du das? Hast du darin Erfahrung? Würde mich interessieren. Eventuell kennst du auch noch andere Personen, die das können. Du kannst mir ja auch ein mail schreiben:
    yinundyang@hotmail.com

    Liebe grüße
    Delhinos
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen