1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erzengel ?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von sirelline, 22. März 2006.

  1. sirelline

    sirelline Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    bei St. Pölten
    Werbung:
    Liebe Leute,

    Da ich mich mit diesem Thema noch nicht wirklich befasst hab, aber gerne auch was wissen würde wäre es schön wenn ihr mir erklärt was ein Erzengel jetzt genau ist.

    Ich stosse immer wieder auf sie hab aber keine wirkliche Ahnung was der Unterschied zwischen Engel und Erzengel sein soll.

    Es wäre schön wenn wenigstens ein oder zwei was reinschreiben könnten, mi ist schon bewusst das das warscheindlich für euch schon ein lässtiges Thema sein wird wenn so eine "neue" was fragt was im Grunde jeder zweite von euch weiß! :)

    Also wer so nett wäre tut bitte antworten!


    lg
    sirelline:)
     
  2. zanzil

    zanzil Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Niederösterreich
    um ehrlich zu sein müsste ich dazu meine mutter fragen da ich aber eine eigene einstellung dazu habe schreibe ich diese hier; (obwohl ich nicht die richtige energie dazu habe):

    in meinem denken treffen sich ahnen und die familie und engeln immer wieder, um miteinander zu reden. manchmal ist das gespräch lasch manchmal inensiver...mit einer aufstellung kommt man inelektuell vielleicht dahinter was der unterschied zwischen engel und erzengel ist. betrachtet von dem punkt aus sind wir alle doch engeln, doch erzengeln sind aufgestiegene engeln oder engeln die tief in einem verwurzelt sind; ah ich merke schon, das ich es nicht hinweg erklären kann.

    jetzt werd ich auch neugierig was ist denn eigentlich der unterschied in wirklichkeit und nicht wischi-waschi; ich glaub da gibt es einen punkt!

    lg
     
  3. sirelline

    sirelline Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    bei St. Pölten
    Vielleicht doch keine so leicht zu beantwortende frage oder????

    Kann uns mal wer weiterhelfen??????

    hihihihihi hilfe, ihr da drausen? :)

    bye

    ah, und danke für deine Antwort, oder den Versuch es mir verständlich zu machen!
     
  4. Daphne

    Daphne Guest

    Guten Morgen!

    Na dann,werd ich das mal versuchen :)

    Es gibt Familien mit den jeweils dazugehörenden Schutzengel.Jede dieser Familien wird von einem Erzengel angeführt und weist besondere Eigenschaften auf,die allen Familienmitgliedern gemeinsam sind.

    Seraphim - Führender Erzengel: Metatron

    Cherubim - Führender Erzengel: Raziel

    Throne - Führender Erzengel: Zaphkiel

    Herrschaften - Führender Erzengel: Zadkiel

    Mächte - Führender Erzengel: Camael

    Tugenden - Führender Erzengel: Raphael

    Fürstentümer - Führender Erzengel: Haniel

    Erzengel - Führender Erzengel: Michael

    Engel - Führender Erzengel: Gabriel

    Ich hoffe,ich konnte ein bisschen weiterhelfen.

    liebe grüße
    Daphne
     
  5. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    ist dann gabriel als führer der erzengel überhaupt der höchste? weil ja alle führenden engel einer familie erzengel sind und der führer der erzengel eben gabriel. oder ist erzengel sowohl eine bezeichnung wie auch eine familie? :confused:

    jedenfalls danke! sehr interessant!
     
  6. sirelline

    sirelline Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    bei St. Pölten
    Werbung:
    ... ist ein Erzengel so was wie ne Führungsperson von ner gruppe,

    ich weis das das dumm ausgedrückt ist aber ich glaube das kommt dann anscheinend der sache näher.

    danke für die Antworten!
     
  7. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Hallo!

    Vielleicht hilft Dir dieser Auszug aus dem Buch "Engel-Himmlische Helfer" weiter:

    Die Obersten Erzengel wurden mit einem gewaltigen Energieschub bedacht, den die spannungsgeladene Freude angesichts der Schöpfungsgewalt hervorrief. Jeder hat eine Mission zu erfüllen und widmet sich diesem Ziel auch unbeirrbar voller Leidenschaft und hingebungsvoller Anbetung. Ihr ganzes Sehnen und Trachten gilt dem Schutz und der Wiederauferstehung unserer spirituellen Bestimmung. Im Rahmen seiner ureigenen Mission lädt jeder Erzengel Energie ( oder eine Flamme) mit einer ganz speziellen Eigenschaft auf und leitet diese dann den Ordnungen der Engel zu. Diese wiederum helfen den Erzengeln, uns Menschen diese Energie mit Hilfe von Seelenpflege und Heilung zuteil werden zu lassen.
    Die Obersten Erzengel haben den einen oder anderen Teil ihrer selbst gesandt, der nun in einigen von uns schlummert. Bist Du der festen Überzeugung, Du hättest in diesem Leben eine Mission zu erfüllen, die eindeutig zu einer oder mehreren Eigenschaften eines Erzengel paßt, so bist Du tatsächlich ein Werkzeug ihrer Energie.

    -----------------------

    LG Ninja
     
  8. Lallobe

    Lallobe Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Waldviertel
    ... einen Grund, wenn einem ein Erzengel als erster Engel in seinem Leben begegnet? Meine erste Begegnung war im Halbschlaf mit Erzengel Raphael (denke ich zumindest) und zweimal habe ich ihn gerochen. Es roch jedesmal nach "frischer" weichgespülter Wäsche. Nach durchsuchen des Internets fand ich den Hinweis, dass sie nach Jasmin duften können. Und es war jedesmal Jasmin. Einmal zu Hause und einmal in einem Lokal. Ganz plötzlich war der Duft, zu Hause bin ich zweimal an "ihm" vorbeigegangen. Immer an derselben Stelle. War ein tolles Erlebnis und ich bin sehr dankbar dafür und freue mich schon auf die nächste Begegnung.
     
  9. Daphne

    Daphne Guest

    Hallo Lallobe!

    Ich denke schon,das es einen besonderen Grund hat,warum Erzengel Raphael an deiner Seite ist.

    Was bedeutet >>Raphael<<?
    "Göttliche Heilkraft"
    "Gott hat geheilt"
    "Gott heilt"

    Raphael ist der Erzengel
    . der Heilung
    . der Ganzheit und der Einheit

    Raphael fördert die körperliche,seelische und geistige Heilung.

    LG
    Daphne
     
  10. Lallobe

    Lallobe Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Waldviertel
    Werbung:
    ...., Daphne, f&#252;r die "Erkl&#228;rung". Das macht f&#252;r mich totalen Sinn, denn ich bin zur Zeit in einer richtigen Aufbruchs- und Umbruchsphase in meinem Leben. Seine "Kr&#228;fte" w&#252;rden mir wirklich viel helfen. Letzte Woche hat sich eine Heilmasseurin von mir behandeln, die schon seit seiner Kindheit Aura liest, Engel sieht und auch mit den Chakren arbeitet. Es war eigentlich ein gegenseitiges behandeln *g*. U.a. hat sie mir auch gesagt, dass ich nicht wirklich geerdet bin und auch nicht richtig in der Mitte.....

    N&#228;chste Woche habe ich bei ihr einen Termin und zwei Tage sp&#228;ter werde ich mit jemandem treffen, der mit Engeln kommuniziert. Ich freue mich schon sehr auf diese Begegnungen und auch Behandlungen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen