1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erscheinung

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Takwando, 30. April 2014.

  1. Takwando

    Takwando Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2014
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hallo

    Hier meine kleine Geschichte!

    Mein Vater ist vor rund 2 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Etwa 2 Monate später, rund 2 Wochen nach meinem Geburtstag wachte ich eines Morgens auf( Meine Frau war schon aufgestanden)und sah in der Gardine die das Fenster der Schlafzimmer Tür verdeckt ein Gesicht. Der Raum war abgedunkelt durch das Fenster Rollo die Gardine ist ca 60 cm breit und rot. Das Gesicht war wie mit weiser Kreide darauf gezeichnet und zwar über die ganze Breite wie so eine Art Skizze. So wie ich die Augen aufmachte sah ich es und dann begann es schon zu verblassen.Geträumt dürfte ich nicht mehr haben den als es weg war bin ich aufgestanden. Seltsamerweise nicht aufgeregt eher irgendwie beruhigt da ich natürlich das ganze mit meinem Vater in Verbindung gebracht habe. Es ist seither auch nicht mehr aufgetreten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen