1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erlibnis beim schlafen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von anubis19, 28. November 2007.

  1. anubis19

    anubis19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Warum ich hier rein schreibe weis ich nich genau ich denke weil ich vll n bisschen hilfe oda so brauch

    um es gleich in vorhinein zu sagen ich glaub an so übersinliche sachen nich wirklich und das macht es für mich noch schwerer
    ich muss zwar zugeben das ich schon 2 täume (an die ich mich erinnere)
    hatte wo ich gesehen habe was passiert sind aber meist nur kurz und naja
    relativ genauso eingetroffen wie ichs gesehen habe aber da war ich noch 10
    seit dem hatte ich solche träume nicht mehr noch dazu ist es so wenn ich träume weis ich das ich träume und kann auch oft in meinem traum alles verändern wie ich will und die träume kommen mir nich real vor

    aber der eine traum lässt mich nich mehr los ich träumte von mir ich war viel älter als jetzt und genaues weis ich nich und in dem traum war alles so real ich dachte ich bin dort das ist jetzt und keiner hätte mich vom gegenteil überzeugen können meine gefühle waren so echt als wäre ich wach vor
    das proplem ist das die erinnerung an dem traum verblasste sehr schnell ich konnte nur noch die ungefähren sachen aufschreiben was geredet wurd kann ich nichts sagen ich weis nur was ich zu dem augenblick gefühlt habe

    naja um auf den punkt zukommen ich würde zu gern mehr wissen mehr sehen nur ich weis nicht wie ich dachte an hypnose vll aber wiegesagt ich habe kaum erfahrung in diesem bereich vll kann mir hier wer helfen

    MFG Anubis19 :confused:
     
  2. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Wie du nun schon geschrieben hast, du hast deine Träume nicht wahr genommen, also wusstest das es nicht echt ist. Und jetzt hast du eben mal "richtig" geträumt. Da konntest du eben nicht bestimmen was und wie du träumen möchtest. In denn meisten Träumen sind viele Gefühle dabei, wenn man sie wahrnimmt.

    Also kein Grund zur Panik =)

    Ist ganz normal...

    Und das du dich nicht mehr an alle Details erinnern kannst, auch normal. Die meisten erinnern sich nach dem aufstehen kaum noch an denn Traum. Am besten wäre es, wenn du solch einen Traum hast, gleich nach dem du wach bist, dir deinen Traum aufzuschreiben. :) Das hilft dir dabei dich wieder besser daran zu erinnern!

    lg sweetii
     
  3. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Gib Dir selbst vor dem Schlafen den Auftrag, dass du Dich beim Erwachen erinnern willst und schreib das dann sofort auf, nimm das Notizblöckchen mit auf die Toilette und schreib Deinen Traum auf, mindestens in genug ausführlichen Stichworten.
    Nicht in Erzählungen ausufern, nur das Wesentliche aber das so klar wie möglich.

    Das Vergessen findet beim Erwachen statt, wenn Du statt zu vergessen es aufschreibst kommen die Details auch genauer wieder.
    Was Du beschreibst ist völlig normal aber nicht interpretierbar.
     
  4. anubis19

    anubis19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    ego sum,qui sum

    So lange ich atme, hoffe ich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen