1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erinnerung an ein früheres Leben?!

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Kitty0704, 16. Juni 2014.

  1. Kitty0704

    Kitty0704 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo an alle !:)

    Ich bin neu hier und habe lange darüber nachgedacht ob ich hier von meinen Erfahrungen (??!) berichten soll oder nicht...

    Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass es nun an der Zeit ist mit jemandem darüber zu reden, da dies mir keine Ruhe mehr lässt...

    Ich fange einfach mal an zu erzählen wie ich in dieses Thema eigentlich ''reingeschlittert'' bin :

    Es war der erste Schultag nach den Sommerferien in der 7. Klasse. Ich war in meiner Klasse und es wurden die üblichen Sachen besprochen, die man nach den Ferien nun mal so bespricht. Auf einmal ein Klopfen, die Tür geht auf und da steht ''ER''. Man könnte sagen ein Blitz zuckte durch mein inneres als ich IHN gesehen habe. Ich wusste direkt, dass ich ihn kenne, ohne IHN in diesem Leben je schon einmal gesehen zu haben (wie sich später herausstellte..) Natürlich wurde der neue Schüler vorgestellt und ich erfuhr, dass ich noch nicht mal von seinem Heimatort gehört hatte. ER war mit seiner Familie vor kurzem in unsere Stadt gezogen und er war wohl auch vorher nie hier in der Gegend, sodass ich ihn auch so nie hätte sehen können.

    Nun zum eigentlichen:

    Wie schon erwähnt traf mich der Blitz bei seinem Anblick und ich spürte direkt so ein komisch vertrautes Gefühl, mein Herz flatterte und ich konnte kaum ein Wort sagen. Meine Freundinnen bemerkten dies natürlich und wollten wissen was denn nur mit mir los sei. Ich erzählte ihnen, dass ich ihn kenne und nicht wüsste woher usw. Sie meinten das wäre totaler Quatsch und ich versuchte nicht mehr darüber nachzudenken...
    Dies sollte sich in jener Nacht grundlegend ändern. Ich hatte einen sehr merkwürdigen Traum ( normalerweise vergesse ich meine Träume stets nach dem aufwachen). Ich sah ein kleines Mädchen und einen Jungen, spielend und glücklich, auf einer Art alten Hof und diese Szene kam mir so vertraut vor. Im Traum wusste ich, dass ICH dieses kleine Mädchen bin und der Junge war mein neuer Mitschüler...Ich konnte in diesem Traum sogar die Kleidung '' des Mädchens'' erkennen. Nichts prunkvolles aber in meinen Augen trotzdem ein sehr schönes Kleid. Ich tippe auf Baumwolle oder Leinen, ein etwas gröberer Stoff, zweifarbig in blau und weiß. Es kann auch sein, dass der weiße Stoff eine Art Schürze war, da sich über meinem Gesäß eine weiße dünne Schleife befand, wie dies bei Schürzen nun mal so der Fall ist..Er trug soweit ich mich entsinnen kann eine lederähnliche Hose und eine weiße Bluse oder Tunika...Woran ich mich noch erinnere ist, dass wir über diesen Hof liefen und dann an ein Gebäude kamen, was nach meinem Traum für mich ''logischerweise'' die Scheune war...Wir liefen dort hinein und so abrupt wie der Traum begann endete er leider auch wieder. Seit dieser Nacht finde ich keine innere Ruhe mehr, ich möchte wissen, was es mit alledem auf sich hat. War das nur ein Trugbild meiner Fantasie oder habe ich in diesem Traum wirklich ein früheres Leben mit einem bekanntem und wiedergefundenem Menschen gesehen? Alles in mir schreit, dass das was ich gesehen habe die Wahrheit ist und ich möchte unbedingt Gewissheit haben. Nun wäre eine meiner vielen Fragen : Wäre es in diesem Zusammenhang sinnvoll eine Rückführung zu machen?Nebenbei bemerkt bin ich nun 23 Jahre alt und laufe tagein tagaus mit diesem Traum herum und grüble nach.. Ich habe alle Informationen die ich finden konnte in mich aufgesaugt und auch das Mittelalter fasziniert mich (im Traum hatte ich auch diese Gewissheit, dass ich mich im Mittelalter befinde..). Ich würde mich sehr über eure Erfahrungen oder eventuell auch Rückführungserlebnisse freuen, wenn ihr diese denn mit mir teilen möchtet.
    Es tut mir leid, dass der Text nun doch länger geworden ist, als ich es geplant hatte, aber ich hoffe ihr könnt mir diesbezüglich verzeihen.

    Ich warte auf eure Antworten und verbleibe mit einem lieben Gruß

    Kitty0704
     
  2. Nikita

    Nikita Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    130
    Hallo Kitty, es ist gut möglich das du ihn von einen vorleben kennst und das der Traum eine rückerinnerung ist, hast du noch kontakt zu diesen Jungen? wie ist er in bezug zu dir?
     
  3. Kitty0704

    Kitty0704 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Hallo, danke für deine Antwort, habe sie leider gerade erst gesehen.. :/

    Naja, was heißt Kontakt....In der Schule habe ich ihn ja jeden Tag gesehen, danach Jahre lang nicht mehr bis er plötzlich in der gleichen Fahrschule wie ich war...Naja da haben wir uns auch gut verstanden,bzw. er war immer nett zu mir ohne dass man jetzt sagen könnte, dass er sich evtl. auch erinnert :D wir haben ein bisschen geredet und jetzt hab ich ihn wieder seit Jahren nicht gesehen, aber alle paar Jahre laufen wir uns irgendwie wieder über den weg....

    LG
     
  4. Nikita

    Nikita Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    130
    ich bin mir sicher das du schon viele begegnet bist die du von vorleben kennst. du hast es bei ihn gespürt - er wohl nicht sonst hätte er mit dir kontakt gehalten wenn das erkennen gegenseitig gewesen wäre.
     
  5. Kitty0704

    Kitty0704 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Hallo, danke für deine Antwort ! :)

    Ja , ich habe oft überlegt, warum er diese nähe nicht spüren oder vielleicht auch nicht spüren wollte ?! Ich hatte daran eine ganze Zeit zu knabbern, wie gesagt wenn wir uns gesehen haben war er immer sehr nett zu mir aber über den ''Small Talk'' sind wir nie hinaus gekommen...Ich habe auch in den ganzen Jahren überlegt,ob ich ihm das nicht erzählen soll was ich erlebt habe, hab mich aber immer wieder dagegen entschieden, vielleicht auch aus Angst...
     
  6. Nikita

    Nikita Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    mach eine rückführung in bezug auf ihn, vielleicht findest du dann mehr raus, und vor allen wieso er sich nicht erinnert
     
  7. Kitty0704

    Kitty0704 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Ja das möchte ich ja unbedingt und ich wollte durch diese Rückführung halt auch ein paar andere ''Probleme'' versuchen zu verstehen /lösen...

    Ich war mal bei einer bekannten die Pendel und verschiedene Pendelkarten hat (nennt man das so ?!)und sie meinte ich würde ihn halt kennen weil ich wohl mal mit ihm verheiratet war in einem früherem Leben...aber wenn er nichts fühlt oder sich nicht erinnern kann...
     
  8. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    remember 4self***

    http://www.youtube.com/watch?v=_lanSdUVQ70
     
  9. Nikita

    Nikita Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    130
    Hedon in deinen link ist Kate Bush - Lionheart Album ... hast du da was verwechselt ? lg
     
  10. fäumerisch

    fäumerisch Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    366
    Werbung:
    es ist gut möglich dass du mit ihm eine Verbindung hattest :)
    nur musst du bedenken dass ihr auch schlechte Erinnerungen in das vergangene Leben haben könntet
    d.h. wenn du dann siehst was passiert ist muss es dir nicht unbedingt gefallen, und vllt hat ers auch gespürt und es für verrücktheit gehalten und genauso wie du deshalb nichts gesagt, oder eben sich an etwas erinnert das schlecht war..

    in jedem Fall mach diese Rückführung :p und bitte berichte es dann, würde mich sehr interessieren :)

    werde wohl in einem ähnlichen Fall auch noch so etwas machen, wird aber noch etwas dauern.. leider..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen