1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfahrung mit Nea

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Romea, 3. August 2005.

  1. Romea

    Romea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo,
    bin neu hier und habe gerade das Forum durchstöbert. Ich kann weder über einen Erfolg noch Mißerfolg in der PZF berichten, Fakt ist diese Dame hat sich nachdem sie mir Ihr Angebot gemacht hat und ich das Geld überwiesen hatte nícht wieder bei mir gemeldet. (Ja, Ja, bitte keine Vorträge) Aber ich will damit nur sagen, daß sicher viele Verzweifelte immer wieder diese Erfahrung machen werden, weil man die seriösen kaum noch von den Scharlatanen unterscheiden kann und es ist traurig dass im Bereich der Magie, sei es nun PZF oder andere "versprochene" Rituale es anscheinend auf nichts weiter als auf das Geld der Hilfesuchenden abgesehen wird. Ich hatte schon mit anderen
    Personen Kontakt, die leider bisher auch nur Negatives zu berichten wissen. Keiner traut irgendwelchen geposteten Erfolgsberichten. Fazit: Es muss jeder seine Erfahrung selber machen.
    Wer daran glaubt, dass man durch weisse Magie seinen Partner wieder für sich gewinnen und dem Glück etwas nachhelfen will, sollte dies auch tun ohne etwas darauf zu geben was in Foren darüber geschrieben wird. Nur leider ist es sehr schwierig jemand zu finden der dies tatsächlich kann. Die ganzen Damen und Herren die ihre Dienste im Netz anbieten haben (klar) fast nur Erfolge, die wenigen Mißerfolge oder Fälle die abgelehnt werden erwecken den Eindruck, daß man ja alle paar Anfragen mal ablehnen muß um glaubwürdig zu bleiben. Eine andere Variante ist, daß es eben nicht bei allen klappen kann (lässt uns Hilfesuchenden wieder hoffen). Allen Personen die daran glauben und eine PZF in Erwägung ziehen sei gesagt: Informiert euch so gut es geht über die Person von der ihr esdurchführen lassen wollt und bildet eure eigene Meinung. Seit ihr 100% davon überzeugt daß ihr es wirklich wollt und glaubt daran und habt trotz aller pro und contras ein gutes Gefühl dabei- macht es!!!! Ich würde aber empfehlen sich jemanden zu suchen den man persönlich kennenlernen kann (nicht über ne 0190 Nr.). In diesem Sinne viel Erfolg!!!
     
  2. CRosenherz

    CRosenherz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    581
    Ort:
    Hamburg
    hallo romea,

    du weißt hoffentlich, dass es möglich ist, überwiesenes geld auf ein anderes konto innerhalb einer bestimmten zeit zurückzufordern.....
    vielleicht geht es ja noch.....

    und trotz blöder erfahrung hast du nicht noch draufgezahlt....

    liebe grüße, rosenherz
     
  3. Romea

    Romea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    10
    Nur leider ist das aus einem anderen Land nicht möglich....
    (Versucht hab ich es, klar!!)

    LG
    Romea
     
  4. CRosenherz

    CRosenherz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    581
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    ...ja das ist wirklich blöd!!!

    obwohl es immer leichter gesgat ist als getan, sieh es positiv....
    und frage dich, welche lern- und entwicklungsuafgabe hier für dich bereit gestanden hat.
    was solltest du daraus lernen?

    natürlich "passiert" dir das nie wieder....
    vielleicht war es dazu gut, in zukunft genau für dich hinzugucken und nicht einfach "blind" zu vertrauen....

    liebe grüße, rosenherz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen