1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelkarten!

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Sofiel, 4. August 2005.

  1. Sofiel

    Sofiel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!

    Muss euch kurz erzählen, was ich erlebt habe!

    Per "Zufall bin ich auf eEngelkarten gestossen.

    Habe gleich damit gearbeitet und promt eine Antwortbekommen.

    Habe die Karten Vergebung Licht und Erzengel Chamuel gezogen! (mehrmals)

    Auch mein geistführer hat mit Vergebung zu tun, mir kommt vor mein ganzes leben momentan. Aber wem was oder wie soll ich vergeben!

    Auch habe ich nach meinen Engel gefragt. Prompt kam wieder Erzengel Chamuel! Wie komme ich weiter??
    Keine Ahnung, vielleich kann mir jemand helfen!

    In liebe
    Sofiel
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.741
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Liebe Sofiel,
    das wirst nur Du selbst beantworten können.

    Vielleicht sollst Du Dir selbst vergeben?

    Horch mal in Dich rein.

    Alles liebe und gute!
     
  3. strega

    strega Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    164
    Ort:
    mönchengladbach
    hi,
    vielleicht liest du mal das buch von Paul Ferrini: Denn Christus lebt in jedem von euch.
    da ist was interessantes drin, gerade, was die vergebung betrifft.
    das buch ist nicht so teuer - ebay? - ich finde es jedenfalls hervorragend und erklärt vieles diesbez.
    lg
    strega
     
  4. GodsAngel

    GodsAngel Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Österreich
    hi!
    frag einfach in dein herz hinein!!
    Schließe deine Augen, stell dir vor dein Herz schwebt vor dir, und frag es, wem du vergeben sollst. dann bedanke dich für die antwort, und denk es zurück an seinen platz.
    du kannst auch deine Engel um Unterstützung bitten.

    Falls du überhaupt nicht weiterkommst, übergib dein Problem den Engeln.
    Du kannst ihnen alle Probleme, Problemchen,.... einfach alles was dich belastet übergeben!!!
    Sie werden dich von deiner Last befreien.
    Keine Angst, es kann ihnen nichts zu viel werden und es gibt nichts das sie als unwichtig ansehen.
    Für sie gilt die Begrenzung von zeit und raum nicht.

    ich wünsche dir alles alles liebe, meld dich falls du was brauchst oder wissen willst!!!!

    yvonne :kiss4:
     
  5. fairy

    fairy Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Stgt
    Hi Sofiel,

    meine erste Engelkarte betraf auch mein Lebensthema ...das mir damals besonders nahe lag.
    Wenn die Karten so deutlich zu Dir sprechen, könntest Du sie weiter befragen. Oder in Dich hineinhören? Es muß nicht unbedingt bedeuten, daß Du jemand vergeben sollst.... Vielleicht hast Du die Möglichkeit, für andere zu vermitteln od. sie an diese Fähigkeit heran führen? ....War jetzt nur meine Spekulation. Find heraus, was Dich betrifft. :)


    Lieben Gruß!
    Lena
     
  6. Alexus

    Alexus Guest

    Werbung:
    Bitte doch Deine Engel um Hilfe zu erkennen, wem Du zu vergeben hast.

    Als erstes hätte ich auch intuitiv auf
    DICH SELBST getippt!

    Versuch bewusst in der Gegenwart auf kleine Antworten zu achten. Du findest die Lösung auf Deine Frage in Dir!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen