1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel und Tiere???

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Chiara-Lena, 12. Juli 2005.

  1. Chiara-Lena

    Chiara-Lena Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Vor einem Jahr habe ich einen achtjährigen Kater bei mir aufgenommen der von seinem Besitzer nicht mehr gehalten werden konnte. Es liess sich einfach niemand finden der eine ältere Katze aufnahm, also entschied ich mich das Herrenlose Tier zu mir zu nehmen.
    Ich wohne an einer Hauptstrasse und das Tier kam von einem ruhigen Dorf mit wenig Verkehr zu mir. Ich wollte die Katze am Anfang nicht rauslassen da ich Angst hatte das Sie unter ein Auto gerät. Schon nach einer Woche hat sie aber dauernd an der Tür gekratzt und an den Fenstern gemjaut und wollte immer wieder raus. Das Tier tat mir leid und ich liess Katzentürchen zur hinteren Seite unseres Hauses machen, die Verkehrsfrei ist und eine grosse Wiese hat. Ich bat zu den Engeln das Sie doch meinen Kater beschützen sollten das er nicht auf die Hauptstrasse lief. Und siehe da... ein ganzes Jahr lang hat sich die Katze nicht auf die Seite der Hauptstrasse gewagt. Sie hat hinten auf der Wiese gespielt und war rundum zufrieden. Im Winter konnte ich Ihre Pfoten im Schnee sehen, Sie hat sich nicht weiter als 20 m an die Strasse heran gewagt.
    Diesen Samstag wurde Sie überfahren. Haben die Engel meinen Kater verlassen? Oder nie bewacht? Machen das Engel mit Tieren gar nicht? Ich habe den Engeln auch regelmässig gedankt das Sie auf meinen Kater aufpassen und ich war mir sicher das Sie deswegen nicht unter ein Fahrzeug gerät. Kollegen von mir haben ihr nicht mal ne Woche überlebenschance an der Strasse gegeben. Sie war ein Jahr bei mir....
     
  2. SilverTear

    SilverTear Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    im schönen NRW

    Du sagst es. Sie war ein jahr bei dir. also sei dankbar für jeden der 365 tage, die ihr beide hattet. wenn sie samstag gehen musste, hatte das seinen grund. glaub mir. :kiss4:
     
  3. ~Cornelia~

    ~Cornelia~ Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    430
    Ort:
    grüne Insel
    ich schließe mich silver tear an!!


    fühl dich auch gedrückt,...aber deinem kater geht es jez sicher gut!!!
     
  4. Waldfee24

    Waldfee24 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hi!
    Ich denke nicht, dass die engel deinen kater verlassen haben. 1 Jahr lang haben sie ihn beschützt, aber vielleicht sollte dieser tag der sein an dem dein kater "gehen" musste... ich denke, dass vieles vorbestimmt ist... selbst wenn die engel schutz bieten...

    bye
    Waldfee24
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen