1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel = Mensch / mensch = Engel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Domat, 17. Oktober 2013.

  1. Domat

    Domat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Viele verbringen Jahre oder ihr ganzes leben damit mit Engel zu sprechen oder von ihnen Hilfe zu erbitten.

    Aber das ist verlorene zeit!

    Der Engel ist ein Fabelwesen entstanden durch die Bibel um den Menschen zu zeigen das sie nicht rein sind und den Schutz von Gott und dessen Engel benötigen.
    Zugleich aber bestreitet die Bibel aber Sachen die selbst darin erwähnt werden wie esoterik, Magie, necromantie, .....

    Es gibt diese klassische Engel nicht und zugleich auch doch.

    Ein Engel wird beschrieben als ein reines Wesen voller Güte und ohne böse gedanken.

    Ein Kind ist ebenfalls voller Güte, rein, nimmt nie etwas schlechtes an und strahlt zugleich eine kraft der liebe aus.

    Demzufolge sind alle Kinder Engel und ihr als die schöpfet müsstet dann Götter sein aber wie geht das wenn es doch nur einen Gott gibt.

    Jetzt werden mich viele überzeugen oder mich herfallen wollen aber wenn ihr tief in euch selbst seht. Habe ich denn wirklich unrecht?

    Es gibt so viele ältere Religionen, machtvollere die nicht erwarten das man Fabelwesen anbetet und dafür brav Spendet sondern welche die zeigen das jeder Mensch ein Gott sein kann
     
  2. Chakra123

    Chakra123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    608
    Ort:
    geheim
    und für diesen Schwachsinn hast du dich hier extra angemeldet??
     
  3. Domat

    Domat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    17
    Diese sinnfreie Aussage zeigt nur das viele hier keine Ahnung haben so wie du leider
     
  4. Daniella2000

    Daniella2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Wohne in Niederbayern, fast Österreich.
    Und was soll uns das jetzt weiterhelfen. Wennst du dich nicht mit Esoterik auseinader setzten kannst, dann geh bitte wo anders hin aber nicht in ein ESOTERIK-FORUM. (Oder einfach mal in Esoterik-kritisch ein Thread erstellen.) :danke:
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.531
    Ort:
    Wien

    Was bist denn so bissig? Das ist doch ein absolut hochesoterischer und sogar noch ein schöner Denkansatz.

    Muss man es ja nicht unbedingt so glauben, aber vom Inhalt her besser und schöner als so manch andere Engeltheorie.


    :confused:
    Zippe
     
  6. rapfael

    rapfael Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    197
    Werbung:
    Nun es ist keine gute idea das cristentum oder eine andere art mit engel oder der esoterik zu vergleichen da weder das eine noch das andere noch etwas miteinander zu duhen haben kann.
    Da fakto sagt das die religionen meists so oft hin und hergeschrieben wurden von machtwechsel ect. das sie nicht mehr wirklich ein echte bibel sind sondern jeglich etwas was total durch denn wind gezogen wurde und daher kann man das nicht mehr leider mit engel oder der esoterik vergleichen oder desgleichen
    Da meists von keinen spirituellen anwesend irgend einen satz in diesen vermerk geschrieben hat!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen