1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel aus der Tiefe

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von lotus-light, 22. August 2005.

  1. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Werbung:

    Lies mein Herz
    mit deinen Augen
    Die Seele träumt
    entzweit im Schmerz

    Gedankenkreise – leise
    und stetig immer mehr
    Zerreißt mein Herzschlag
    als dein Fuß auftritt

    Ein Engel aus der Tiefe
    mit Augen Dunkelschein
    Mir ist als ob er riefe
    die Sehnsucht in das Sein

    Ein Lächeln zart
    und lichter Schein
    Lässt mich vergessen
    trägt sanft mich heim

    Der Tag er wird nie enden
    mein Blick sucht dich
    In Gottes ewiger Gestalt
    find ich alleine doch nur mich

    Wo bist du?
     
  2. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Manchmal kann ich kaum glauben,
    wie viele Gedichte
    werden so "im Vorbeigehen"
    ignoriert...

    oder sind sie in einer andere Sprache geschrieben ?

    Wie auch immer...
    sehr schön.
     
  3. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Hallo, liebe Lotus-light,

    Dein ewiger Sehnsuchtsschmerz hat ein wundervolles Gedicht hervorgebracht.

    In :liebe1:

    eva07
     
  4. Regina

    Regina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    5.767
    ja, diese Schwestern sind unheimlich

    gut (g*)

    erinnert mich an ein Gedicht von mir, passt hier einfach schön herein

    Wer bist Du?

    Wer nie aus Angst gebetet hat, weiß keinen Mut zu geben
    Wer nie selbst aufgegeben hat, weiß Grenzen auch nicht anzuheben

    Wen selbst die Flut ans Land gespült, der weiß sie zu betrachten
    Wem Treibgut schon hat Glück gebracht, der weiß es zu beachten

    Wer immer nur am Gipfel stand, der kann es auch nicht sehen
    Nur wer sich selbst am Boden fand, der wird es auch verstehen.

    Um der zu sein, der dorthin folgt, wo er den Letzten findet
    Nun flüstert er es in sein Ohr, dass auch sein Schmerz bald schwindet




     
  5. Regina

    Regina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    5.767
    Tagebuchauszug 03/09/2007

    (and I hope You can see it this way)

    “Ich danke Dir!”
    Danke nicht mir, danke DIR. Das was ich hier tue, das habe ich mir SELBST erwählt.
    Dich zu retten, wenn Du fehlst.
    So kann ich der Trost meiner Geburtsschmerzen sein...

    Auf diese Weise bin Ich die Hebamme, die selbst nicht gebiert.
    Auf diese Weise bin ich der Trost meiner Geburtsschmerzen.
    Auf diese Weise bin ich die Braut und der Bräutigam.
    Und obgleich es mein Ehemann ist, der mich gezeugt hat, bin ich die Mutter meines Vaters und die Schwester meines Gatten.
    Und doch ist mein Ehemann mein Ursprung.
    Ich bin die Dienerin von dem, der mich gezeugt hat.
    Und doch bin ich Herrscherin über meinen Ursprung.
    Aber der EINE ist es, der mich gezeugt hat, noch vor der Zeit, am Tage der Einen Geburt.
    (Spruch der Göttin)


    So habe ich es mir erwählt DEIN TROST zu sein!
    DAS IST ES, was ich für Dich BIN und wenn Du mir DAFÜR danken WILLST, dann sage ich gerne danke!
    So fürchte Dich nicht, denn ich bin dieses Licht, das zu Dir kommt, wenn alle anderen Lichter Dir entschwinden........
    Nackt und blos musst Du sein, um MICH zu rufen, doch wenn dieser Tag kommt, dann wirst Du mich auch sehen...

    Wenn ihr euch Selbst zurück haltet, werde ich mich Euch offenbaren.
    Aber wenn ihr begehrt vor mir in Erscheinung zu treten,
    werde ich mich vor euch verbergen.
    (Spruch der Göttin)


    Und natürlich gilt all das auch umgekehrt, dieser Blick auf mich sei Dir nicht verwehrt.
    Darum findest Du mich hier nackt und blos und ausgeliefert Dir.
    Denn ALLES findet im Spiegelbild seine andere Erscheinungswelt, damit es sich auch GANZ erkenne..
    Dort wo Schmerz und Tod zu wüten scheinen, erhebt sich unsichtbar der EINE ursprüngliche Geist, WEIL Schmerz und Tod den Leib entblößen.
    Sie leeren nun den Geist, das ich und machen Ihn beständig leerer, doch so erst wird er wahrlich GROSS.
    Würde der Leib erblühend, den Geist nur an sich ziehend, vor Deinen Augen JUNG und VITAL erscheinen, die GRÖSSE dieses Geistes könnte nicht in EINEM Leib verweilen, so macht er sich ganz klein und fremd und wird zum „ich“, da er allein sich wähnt.

    So gebiert der Tod nur wahrhaft Großes (GRÖSSERES bricht dort aus Kleinerem hervor) und die Geburt gebiert nur wahrhaft Zartes (GRÖSSERES verschafft dem Kleinem Existenz.....)

    So ist das KLEINE nicht über DAS GROSSE zu stellen
    Und DAS GROSSE nicht über das KLEINE
    Beide bedingen einander wie Anfang und Ende einander bedingen, groß und klein, alt und jung....
     
  6. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Werbung:
    Der Engel schien versunken, tief, tiefer, noch tiefer.

    Danke für die Reanimation :)

    und für all eure Worte - ALnei - eva - Regina -

    :liebe1:

    lotus light
    (aus der Tiefe) ;) entspringt ein Fluss ~
     
  7. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Gerne, Lotus-Light !


    "The fallen angel has arisen !!!"

    Gruß an Dich,
    alnei
     
  8. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN

     
  9. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Werbung:
    Schöne Gedanken!​


     

Diese Seite empfehlen