1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

energie

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von kind of magic, 5. Oktober 2010.

  1. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    ich fühle schon seit monaten diese kraft in meinem inneren. es ist wie ein wirbel, der sich zwischem meinem herzen und meiner hüfte sammelt und konzentriert. ich kann nach belieben nach dieser kraft greifen. wenn ich das tue, bekomme ich immer einen glasigen blick, ich spüre kraft und je nachdem wie stark ich sie packe, diese kraft, desto größer ist er bereich an meinem körper an dem die luft anfängt zu wabern, geradezu vibrieren.
    ich muss diese energie von zeit zur zeit ausstoßen (vorzugsweise durch die hände), sonst bekomme ich kopweh. das fühlt sich dann schlagartig so an als ob mir ein blitz durch den schädel fährt. kurz aber intensiv.
    jetzt:
    was ist diese energie?
    wo kommt sie her?
    wo geht sie hin?
    hat sie einen bestimmten zweck und kann man/ich sie benutzen um was zu tun?
    wenn ja, wie geht das?
    und warum die schmerzen?

    ich versteh net ganz was da abgeht. bitte helft mir. :)
     
  2. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    du bist ein krieger, geh raus und kämpfe fürs licht, geghen all das übel ... es gibt legionen die so sind wie du, öffne dich und du wirst sie treffen, verlass dich auf universum und es wird dich zum ziel leiten, erkenne die zeichen, erkenne die dinge die dir gibt, es ist ein puzzel ein mosaik, denn nur du zusammen setzzen kannst
     
  3. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    ein krieger?
    kämpfen?
    legionen wie mich?
    zeichen, was für zeichen?
     
  4. Apfelbaum12

    Apfelbaum12 Guest

    Wie fühlst du dich denn eigentlich dabei, wie geht es dir, wenn du diese Energie so intensiv in dir fühlst/spürst?

    Meinst du mit 'glasigem Blick', dass dir dann Tränen in den Augen stehen?

    Was sagt dir dein Gefühl, 'was diese Energie ist'?

    Vielleicht sind die Schmerzen ein Zeichen für dich, dass du damit arbeiten sollst, aus dir raus lassen, weitergeben - weil du schreibst ja auch, dass du sie von Zeit zu Zeit ausstoßen kannst. Du kannst sie evtl. weitergeben, übertragen?
     
  5. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    ich fühle mich erweckt, könnte man sagen, wenn ich diese kraft berühre. Es ist schwer zu beschreiben. Ich fühle mich lebendig, wie als gäbe es nichts, was ich nicht tun kann, stark, unbezwingbar.
    nein, dass ich nichts mehr wirklich betrachte. mein blick ist dann nur noch leer, mehr nach innengerichtet.
    mein gefühl sagt mir, dass es lebenskraft ist...gott.
    ja ich kann sie rauslassen. aber das bringt nie wirklich was, weil wie dann einfach in der luft häöngen bleit. ich bin mir nicht sicher, ich hab das einmal geschafft, aber das ist jetzt schon lange her. inzwischen wurde diese energie immer stärker.
     
  6. Apfelbaum12

    Apfelbaum12 Guest

    Werbung:
    Da bekomme ich auch gleich so ein schönes Gefühl im Bauch und auch ein paar schwimmige Augen.

    Liebe. Dein erstes Satz klingt mich mich nach purer Liebe, die du da fühlst. Göttliche Liebe.

    Lebenskraft.

    Ich hatte das gestern auch wieder das erste Mal seit langem wieder so richtig fühlen können, für einen kleinen Moment. Und eben auch noch mal kurz. Ansonsten ist da bei mir so oft diese Gleichgültigkeit in mir, aber immerhin ruhiger als sonst, die Wochen/Monate zuvor.

    Ich glaube wir können uns viele (die meisten oder auch alle?) Fragen oft selbst beantworten, wenn wir auf unser Gefühl achten und hören.

    ...deshalb glaube ich auch, dass die Wahrheit aus uns selbst heraus kommt, nicht durch oder über andere.
     
  7. Apfelbaum12

    Apfelbaum12 Guest

    Würdest du das auch als so eine Art Gleichgütligkeit beschreiben?

    Ich bekomme irgendwie gerade total Gänsehaut und frage/wundere mich ein wenig.

    Vielleicht oder womöglich braucht's alles noch ein wenig Geduld.

    Ich kann mir vorstellen, dass sich das alles von allein ergibt, es sich zeigen wird, wie, was, wohin - wie es weitergeht etc.
     
  8. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    ob es wirklich liebe ist? manchmal erwecke ich diese energie unbewusst durch zorn.
    gleichgültigkeit...ja ist recht gut beschrieben.
    ach ja ich vergas zu erwähnen, dass ich diese kraft in meinem körper leicht in bestimmte bahnen lenken kann um bestimmte teile meines körper zu stärken. vor ein paar wochen hab ich es geschafft mit dieser kraft meinen kumpel auf dem 10gang rad einzuholen. in sport hab ich wenn ich diese kraft net benutz 17s auf 100 m.
    oder ich versuche mich leichter zu machen und kann dann leicht etwas höher springen als sonst.
    nur unter stress kann ich es net aufrufen.
    außerdem konnte ich meinen besten freund mit deiser kraft von rückenschmerzen befreien. aber ich kann damit auch schmerzen zufügen...getestet hab ich es bisher aber nur an mir selbst. ich hab net vor jemanden vorsätzlich zu verletzen.
     
  9. Apfelbaum12

    Apfelbaum12 Guest

    Ok, wenn du das so fragst, dann evtl. eher nicht? Ich weiß es nicht.

    Ich denke aber, dass das deutlich zu fühlen ist, man weiß es einfach, wenn das Liebe ist, diese Energie.

    Andererseits, vielleicht hat das eine nichts mit dem anderen zu tun, bez. auf den Zorn den du manchmal fühlst.

    Vielleicht kommt da dann noch Altes hoch, Angestautes, was noch raus muss oder möchte.

    Was sonst könnte dir noch das Gefühl geben, dich erweckt zu fühlen, dir Kraft geben, Lebenskraft - wenn nicht die göttliche Energie/Liebe?

    Damit kann ich jetzt gerade nicht so viel anfangen bzw. nichts weiter.

    Aber der letzte Absatz klingt wieder so nach 'weitergeben', 'übertragen' - damit arbeiten, anderen Menschen/Lebewesen helfen.

    Ich hab ein positives Gefühl. Und ich denke auch, dass du schon das Richtige tun wirst.

    Das wird sich alles mit der Zeit vermutlich immer weiter herauskristallisieren. Und irgendwie habe ich auch gerade noch das Bedürfnis, dir zu gratulieren, zu diesen Fähigkeiten, dieser Gabe. Nur finde ich, 'Herzlichen Glückwunsch' klingt irgendwie komisch, passt nicht so ganz. Aber du weißt schon, wie ich's meine, was, denke ich mal. [​IMG]

    ...da muss man ja auch erst mal hinkommen. ;)
     
  10. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    ja ein krieger einer der gegen das unrecht schwimmt
    alles was dich stort solltest du ändern
    ja es gibt viele solcher menschen
    zeichen sind gedanken; oder sonst was was aus dem nichts kommt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen