1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eloi....????

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ELLA, 5. Dezember 2005.

  1. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Guten Morgen ihr lieben! :kiss3:

    Ich hatte heute Nacht einen kurzen, und merkwürdigen Traum....
    Es war echt nicht viel, na ja, egal, ich schreibs einfach mal!

    Es war dunkel, stockdunkel, ich ging durch einen Wald, tastete mich langsam vorwärts.
    Dann sah ich ein Licht, es waren bunte Farben....rot, blau, grün, und weiss...
    sie umtanzten mich, dann verschwanden sie, und in der dunkelheit stand silber ein Name: ELOI!

    Kann damit irgendwer was anfangen?

    Würde mich sehr freuen :kiss4:
     
  2. Hanif

    Hanif Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Auf der Erde
    Hi Ella
    Kann es sein, dass es darum geht.

    Dunkelheit heißt soviel wie Unwissen. Man tappt in der Dunkelheit, man hätte keine Ahnung, wie was zu machen ist
    Wald ist der weibliche Aspekt deiner inneren Welt. Man versucht seine Natur zu erkunden. Doch auf eigener Faust und ohne Hilfe Gottes, wäre die Sache nicht erreicht gewesen.
    Dir ging danach ein Licht auf, wo dir die verschiedenen Regenbogenfarben deiner Natur (die 7 verschiedenen Chakra-Stufen) erklärt werden (umtanzen). Und als Krönung dieser Welt steht der Name Gottes (Eloi) in Silber, der dich auffordert, dich in spiritueller Hinsicht zu stärken, und dich auf IHN immer verlassen und vertrauen sollst. Er würde dir den wahren Weg zeigen und dich unterstützen, so Gott will. :)

    Friede und Licht auf deinem Weg
     
    Saraswati gefällt das.
  3. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Danke sehr Hanif! :kiss3:

    Du hast mir sehr geholfen!!!!!

    :kiss4:
     
  4. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    mir ist bei Deinem Beitrag gleich mein Traum wieder eingefallen. Ich habe ihn damals unter das Thema "Engel" gestellt:
    Ich ging in einer fremden Stadt mit einem neuen Buch in der Hand spazieren, in einer Allee mit großen, schönen Bäumen, in der Mitte war eine Straße. Ich legte mein Buch auf einem Baum ab, auf einmal überholt mich von hinten ein grünes Männchen mit weißem Bart und weißen Haaren und sagt: Im Parkverbot darfst Du kein Buch ablegen - da mußt Du Strafe zahlen. Dann sagte er noch: Elobim ist in Dir, Elobim ist mit Dir.

    Ich dachte zuerst an einen Engel (diese Frage stellte ich auch unter dem Thema Engel), heute weiß ich, dass ein Elementargeist meinen neuen Geistführer vorgestellt hat.


    Viele liebe Grüsse
    Ingrid
     
  5. Hanif

    Hanif Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Auf der Erde
    Mir brauchst du nicht danken
    Eloi gebührt den Dank

    trotzdem,
    gern geschehen :)
     
  6. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo Ingrid!

    Danke für Deine Antwort! :kiss3:
    Und, wie ist es danach weiter gegangen? Hast Du ihn noch einmal gesehen?

    Hast mich jetzt arg neugierig gemacht!

    :kiss4:
     
  7. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Ja, Hanif, das habe ich auch gemacht!
    Und ich bin dankbar!

    :kiss4:
     
  8. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Elohim (אלהים) ist in der hebräischen Bibel der Allgemeinbegriff für "Gott", der aber vor allem für den Gott Israels (JHWH) gebraucht wird. Der hebräische Singular ist El bzw. Eloha und bedeutet in seiner semitischen Grundform wahrscheinlich "Mächtiger" oder "Starker". Dasselbe Wort lautet im Arabischen Allah (der Gott), auf Aramäisch Alah bzw. Alaha. Elohim ist der entsprechende Plural, erscheint aber meist mit Singular-Verben und wird daher auch in Bibelübersetzungen fast immer als Singular "Gott" übersetzt.
    El, Eloha oder Elohim wird aber auch für andere Götter, Engel und sogar Menschen verwandt:
    "...und er (Aaron) soll dein Mund sein und du (Moses) sollst für ihn Gott (Elohim) sein. (2. Buch Mose 4,16) Daher werden Bibelstellen, in denen Elohim durch das Textumfeld nicht eindeutig identifizierbar ist, verschieden übersetzt, zum Beispiel Psalm 8,6:
    "Du (Yahwe) hast ihn (den Menschen) wenig niedriger gemacht als Gott (Lutherübersetzung)/ als die Engel (Zürcher Übersetzung), mit Ehre und Herrlichkeit hast du ihn gekrönt."

    Das ist aus Wikipedia. Ich hatte es schon in den Murmelthread gepostet.
    ELLA, das war ein guter Traum. Schön für Dich! :kiss4:
     
  9. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Hanif, das klingt sehr plausibel. Respekt!
     
  10. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:

    Guten Morgen liebe Leopoldine! :kiss3:

    Dankeschöööönnnn!
    Ja, der Traum ist wunderschön, und gut!
    Und ich glaube, durch Hanifs Erklärung, habe ich einiges verstehen können!
    Es freut mich sehr, das ich es träumen durfte!

    :kiss4:
     

Diese Seite empfehlen