1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

eisige Kälte

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Nayeli, 14. November 2009.

  1. Nayeli

    Nayeli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.339
    Werbung:
    Ich weiß nicht ob es hier rein gehört aber vielleicht weiß jemand Rat von euch.

    Vor 8 Jahren bauten wir hier in unserm Dorf ein kleines Einfamilienhaus.
    Seit wir hier wohnen, geht es mir gesundheitlich sehr schlecht.
    Waren wir doch vorher eine ganz normale Familie , so sind wir es hier im Dorf nicht.
    Das nur so mal vorweg, damit komme ich gut zurecht jetzt, dank lieber Menschen hier aus dem Forum.
    Doch ....wenn ich mich in mein Bett lege um zu schlafen überfällt mich ständig eine eisige Kälte , sie steigt von den Füßen an nach oben.
    Ich weiß nicht was es ist und was es vielleicht bedeutet.
    Mein Mann will nen Spiegel unter mein Bett legen , mit der Spiegelseite nach unten, hm.

    Bin ich schon verrückt?

    LG. Nayeli
     
  2. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Wenn Du das das nächste Mal spürst, setz Dich im Bett auf, verbinde Dich mit Gott und sei einfach. Laß alle anderen Gedanken los.
    Es kann sein, daß die Kälte dann intensiver wird und Dich vielleicht so etwas wie Angst überkommt. Bleib gottverbunden und standhaft. Bleib eine Weile so. Es kann sein, daß dann so etwas iwe kalte Schauder durch Dich ziehen, vielleicht so etwas wie Traurigkeit aufkommt. Dann ist alles gut.
    Mach dies so oft es notwendig ist bzw. so lange Du die Kälte spürst. Das Wichtigste bei der ganzen Sache ist die Gottverbundenheit.
    Eine andere Möglichkeit wäre es, daß Du Dich zu einer x-beliebigen Zeit hinsetzt und vorstellst es sei Nacht und Du sitzt auf Deinem Bett. Wenn Du noch weniger erfahren in solche Dingen bist, tu dies ggf. zusammen mit jemanden, der mehr Erfahrung hat.
    Im Grunde genommen weißt Du, um was es geht.

    Lelek
     
  3. chila1

    chila1 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    70
    Ort:
    NRW
    Hallo Nayeli,
    Wohne 18 Monate in Meck Pom.Habe mir ein Bein "ausgerissen" um Kontakte zu bekommen.Aber außer grüßen tat sich nicht viel.Die Menschen schauen grimmig und meine Mundwinkel schauen auch nicht mehr nach oben.Beim 1. turnen hatte ich das Gefühl,ich bin gar nicht da,man ignorierte mich.Lies es dann wie so vieles andere auch.
    Ich kann sehr gut alleine sein-aber so alleine wie hier habe ich mich noch nie im Leben gefühlt.So kam ich ja auch auf das Esoterik Forum und meinen Turmalin.War nahe dran am Rad zu drehen.
    Was soll ich Dir raten? Halte an Deiner Familie und den Tieren fest-sie lieben Dich und geben Dir Wärme.
    Liebe Nayeli,wünsche Dir ein Teil von meinem inneren Frieden.Es klappt ja noch nicht immer,aber ich arbeite dran.
    Fühle Dich:umarmen: Ulli
     
  4. Schreiberling

    Schreiberling Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    141
    hallo nayeli,

    erst einmal lg von lübeck nach lübeck:)

    der zeitpunkt zu dem du ins neue haus gezogen bist, war astrologisch nicht super optimal. das wirkt jetzt noch nach.
    der spiegel unter deinem bett wird nicht so viel bringen, denn die kälte hat etwas mit deiner eigenen erdung zu tun. sie ist dir zum teil abhanden gekommen. bewirkt auch durch stress. wichtig ist, deine ernergie wieder bis in die füße zu verankern. schüssler salze können dir dabei vorrangig pysisch helfen.

    deine füße sind in der ruhelage einfach energetisch unterversorgt. darum sind sie physisch gesehen nicht gut genug mit blut versorgt. es hat nichts mit anderen energien oder fremden schwingungen zu tun.
    super wäre für dich auch schamanisch daran zu arbeiten und deine erdung mit trommelsitzungen zu stabilisiere (wirkt wundervoll und nachhaltig, ausserdem nährt es gleichzeitig deine ganze seele........immer hübsch in der mitte bleiben:))

    viel freude dabei

    schreiberling
     
  5. miklos

    miklos Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Wien
    Liebe Nayeli.
    Ich vermute dass du energetisch sehr entleert bist mögliche weise angezapft von jemanden oder von irgendwas? eine starke energieverlust bzw mangel durch anzapfen kann sehr extreme kältezustände verursachen...
    ich kenne solche zustände....
    bitte mal die engel die dich begleiten um klarheit daß dir zeigen oder bewusstmachen was los ist bzw womit das zusammen hängt...
    villeicht fällt dir dabei, oder nacher eine situation oder eine person ein....

    melde dich nacher...
    mfg miklos
     
  6. Nayeli

    Nayeli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.339
    Werbung:
    Ich danke euch , ja Miklos, ich denke du hast recht, ich glaube ich weiß was es ist , aber ich bekomme es nicht abgestellt.

    Schreiberling, das Trommeln hätte ich gerne mal wahr genommen.

    Lelek, ja ich weiß was du meinst und weiß auch wie es geht.

    Ich danke euch,
    aber ich hab es immer noch.
    Seit lieb gegrüßt,
    Nayeli
     
  7. miklos

    miklos Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Wien
    ich denke du hast recht, ich glaube ich weiß was es ist ...

    magst du es erklären hier oder privat?
    villeicht kann ich dir dann weiterhelfen...
    miklos
     
  8. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Hallo liebe Nayeli, wie lange geht das schon so?

    Alles Liebe Dir, ich drück Dich, Orion7
     
  9. Nayeli

    Nayeli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.339
    seit etwa 2 Monaten, so genau weiß ich es nicht, dachte zuerst es wäre eine Erkältung , aber es ist jeden Abend
    Liebe Grüße,
    Nayeli
     
  10. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    ...habe gleich meine Heilmedi, werde sehen, was wir für Dich tun können, hat Dir Miklos noch einen Rat geben können, der vielleicht schon geholfen hat?...alles Liebe Dir...bin da...in Licht, Orion7
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Ephraim
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    3.409

Diese Seite empfehlen