1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Geschichte die wahr wurde

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Alexa1979, 25. Dezember 2007.

  1. Alexa1979

    Alexa1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    hatte mir vor einigen monaten immer wieder eine eigene gutenachtgeschichte ausgedacht: ein junger mann verliebte sich unsterblich in mich und wollte mich für sich gewinnen. er machte mir komplimente und wollte mich einfach glücklich machen. es war ihm sehr sehr ernst. von beruf war er kfz-mechaniker und fuhr auch immer die tollsten autos. sogar seine familiären verbindungen habe ich mir ausgedacht. er war quasi mein traummann. diese geschichte überlegte ich mir nacht für nacht, einige wochen lang. und jetzt ist etwas passiert: ich habe einen jungen mann kennengelernt, der, so wie er sagt, total verliebt in mich ist. er ist kfz-mechaniker und selbst die familiären verbindungen sind so wie in meiner geschichte. eigentlich doch ein wunder, oder? kann man sich sowas im universum tatsächlich erbeten? also zu beginn war ich überglücklich. doch leider hat er kaum zeit, meldet sich kaum bei mir, obwohl wir ein paar sind. so langsam bin ich wirklich misstrauisch. ich bin von natur her sehr misstrauisch weil ich schon sehr viel schlechtes in bezug auf vertrauen mitgemacht habe. was soll ich nun denken?? ist er tatsächlich ein geschenk gottes für mich und ich mache mir umsonst sorgen? oder hat mein misstrauen eine bedeutung?

    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
    ganz liebe grüße, alexa
     
  2. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Hallo alexa,

    was Du da schreibst kann ich Dir nachvollziehen. Im kurzen gefasst: Es kommt jeder Gedanke irgendwo an den man aussendet, in Deinem Fall eben bei dem Mann den Du kennengelernt hast. Ihr habt Euch beide vorher noch nicht gekannt, und seit durch Deine (unbewussten) Telephatie Versuche aneinandergestossen um Euch kennenzulernen. Der Mann hat Deine Gedanken empfangen, was die eine Seite ist, aber das persönliche Miteinander ist wiederrum eine andere Seite.

    Indem das Du es immer wieder probiert hast, hat jemand auf Deine intensiven "Hilferufe" reagiert. Ich kenne das sehr gut, und mir ist ähnliches auch schon mal passiert.

    Gruß cyberspirit
     
  3. Alexa1979

    Alexa1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    hallo und vielen dank

    aber er meldet sich nicht bei mir und irgendwie habe ich wirklich ein komisches bauchgefühl. das belastet mich sehr

    lg alexa
     
  4. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    ...

    Hy, Alexa1979,

    mich würde es interessieren
    ob du deinem neuem Freund
    schon etwas über deine Visualisierung
    erzählt hast ?

    Wenn nicht,
    wäre es nicht gut zu wissen,
    wie er darauf reagieren würde ?

    Vielleicht hat er etwas Ähnliches visualisiert,
    nur zum Beispiel...

    Gruß,
    alnei

    ...
     
  5. Alexa1979

    Alexa1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    ich glaube nicht, dass er so spirituell ist. ich werde es ihm irgendwann mal sagen aber jetzt noch nicht, nicht dass er mich für verrückt erklärt *ggg* aber danke für den tip
    glg alexa
     
  6. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Werbung:
    ...

    Gerne, Alexa1979 !


    Meine andere Frage wäre, ob in deiner Visualisation auch das eingeschlossen war, dass die Person, die du triffst, spirituell ähnlich entwickelt ist, wie du ?
    Und das, dass ihr zwei euch gemeinsam spirituell entwickeln könntet ?

    Hast du auf diese Eigenschaft geachtet ? Und, letztendlich, ist das für dich wichtig ?


    Gruß,
    alnei

    ...
     
  7. Grenzgänger

    Grenzgänger Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    658
    ein junger mann verliebte sich unsterblich in mich und wollte mich für sich gewinnen. er machte mir komplimente und wollte mich einfach glücklich machen. es war ihm sehr sehr ernst. von beruf war er kfz-mechaniker und fuhr auch immer die tollsten autos. sogar seine familiären verbindungen habe ich mir ausgedacht. er war quasi mein traummann. diese geschichte überlegte ich mir nacht für nacht, einige wochen lang. und jetzt ist etwas passiert: ich habe einen jungen mann kennengelernt, der, so wie er sagt, total verliebt in mich ist. er ist kfz-mechaniker und selbst die familiären verbindungen sind so wie in meiner geschichte. eigentlich doch ein wunder, oder?

    doch leider hat er kaum zeit, meldet sich kaum bei mir, obwohl wir ein paar sind


    moin,

    ... vielleicht passt Du einfach nicht zu den "ach so tollen Autos"? :clown: ....
    - offenbar passten die "Worte" und das "Handeln" nicht ganz zusammen

    ... und dies als "frisch verliebter"?

    & Jage keinen Traum(mann)* nach ... sondern einem Mann (der im Leben steht) - hmm? ;)
    (* = Illusion)

    Gruß
    Mike
     
  8. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Alexa

    Na klar gibt es das :)
    So wie du es beschreibst ist es auch in Büchern geschrieben. eines davon von Doreen Virtue "Zeit Therapie" und noch viele andere Bücher von anderen Autoren.

    Jetzt könntest du als nächstes genauer werden mit deinen Traum schilderungen, das heisst auch das was dir nicht gefällt umschreiben. Funktioniert sehr gut, durfte ich auch schon erfahren. :)
     
  9. veritas

    veritas Guest

    hallo Alexa!

    Hab mal ein Buch über sowas gelesen. da geht es darum dass man mit seiner gedankenkraft ALLES erreichen kann. Sprich, man kann am abend vor dem schlafen gehen, sich im geiste ein ziel vor augen führen (oder einen wunsch) und je öfter man daran denkt (jeden abend) und je genauer man es ausschmückt, umso mehr wird dieser Traum/Wunsch zur Wirklichkeit...

    Das Problem ist, dass du vielleicht diesen Mann in Gedanken dir so und so vorgestellt hast, aber hast du dir auch vorgestellt, dass ihr lange harmoniert, welche gemeinsamkeiten ihr habt, welche eigenschaften euch verbinden? bloßes Verliebt-sein reicht doch nicht..das vergeht ja. Hast du dir seinen Charakter genau ausgemalt? denn wenn du angibst :

    -kfz- mechaniker
    -familie so und so
    -er verliebt in mich

    dann bekommst du das auch, und der rest ist halt "irgendwie". Also beim nächsten visualisieren solltest du an ALLES denken...du weißt ja was rauskommt, wenn mans nicht tut.Denn das Universum hat dir das gegeben, an was du gedacht hast...was daraus wird kann man nie wissen...

    So denke ich halt, ich hoff das war nicht zu "unnett".
    Ist nicht meine absicht.

    Alles Liebe, veritas
     
  10. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    Werbung:
    hallo alexa! also ich denke mir, das universum hat deine bestellung erfüllt ; ) aber bärbel mohr beispielsweise schreibt in ihren büchern, dass man dem universum nicht so genau sagen soll, WIE genau der traumpartner sein soll (da man oft wesentliches dabei vergißt/übersieht), sondern vielmehr einen bestellen soll, der im moment am besten zu einem passt....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen