1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

eine Bitte an alle erfahrenen Pendler!

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von ullimay, 19. Dezember 2011.

  1. ullimay

    ullimay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo!

    Ich interessiere mich für eine Wohnung. Nun würde ich gerne wissen, ob in dieser Wohnung (siehe Grundriss im Anhang) Wasseradern verlaufen oder andere Störfelder sind. Ich kannte mal jemanden, der nur anhand eines Grundrissplanes, Wasseradern lokalisieren konnte.
    Gibt es hier auch jemanden, der das kann?
    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    Liebe Grüße,
    Ulli
     

    Anhänge:

    • Plan.jpg
      Plan.jpg
      Dateigröße:
      95,8 KB
      Aufrufe:
      23
  2. hcht

    hcht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo Ulli !
    Habe mir den Plan angesehen und meiner Meinung nach sind keine Störfelder in den Zimmern vorhanden. Im Bad befinden sich eine Störzonen.

    LG hcht
     
  3. serpentisenergi

    serpentisenergi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2011
    Beiträge:
    6
    Hallo Ullimay,
    falls du noch interesssiert bist. ich komme nicht ganz zu demselben Ergebnis. Im Bad ist eine Störzone die bis in Vorraum hineinreicht, aber dich nicht beeinträchtigen wird, weil du dich dort ja nicht so viel aufhältst. Küche, Loggia und das größere Zimmer sind störzonenfrei. Im kleineren Zimmer habe ich aber 2 Kreuzungen von Wasseradern gefunden und zwar in der hinteren oberen Ecke (so wie der Plan abgebildet ist) ca. 1,60 an der Schmalseite entlang und ca. 1,80 m an der Längsseite. Ebenso eine kleinere in der unteren Ecke. Da würde ich im Bereich von ca. 1 m (Schmalseite) und 1.50 Längsseite kein Bett oder Schreibtisch aufstellen. Aber im Rest ist ja genug Platz dafür. Also dort ev. Kästen hin. Die Seite zum größeren Zimmer hin und die Mitte des Raumes ist frei. Ich habe auch gependelt ob die Störzonen (lt. Pendel sind es Kreuzungen von Wasseradern)f ür dich relevant sind, da ja nicht jeder Mensch darauf gleich reagiert und die Antwort bekommen, dass sie für dich nicht günstige wäre dich dort ständig aufzuhalten (Schlafen, arbeiten). Ich hoffe das hilft dir weiter.
    LG Barbara.
     
  4. JunaJuna

    JunaJuna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.648
    Ort:
    Deutschland, ländlich
    Bad und Vorraum

    lg
    Juna
     
  5. ullimay

    ullimay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    22
    Vielen Dank für eure Antworten! Ich werde nun einen neuen Forumsbeitrag eröffnen mit einem anderen Plan. Vielleicht könntet ihr mir da auch weiterhelfen?
     
  6. foxdidl

    foxdidl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Ist ja schräg. Ich hatte zwei Geobiologen im Haus die sich auf die Suche machten, aber so nur nach Plan, also Sachen gibts...

    Ich weiss das ein Plan nach Feng Shui in die Lebensbereiche geteilt werden kann und das sehr erfolgreich. Hat natürlich nichts mit Störzonen zu tun. Guten Kauf wünsche ich!
     
  7. charli51

    charli51 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen
    eine Wasserader führt von unten durch die Küchenmitte und fließt oben zuTür
    wieder hinaus und weiter!

    LG
    charli
     
  8. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Ich ging die Sache anders herum an, wünschte mir "eine Wohnung, die mir und meinen Lieben gut tut".

    Etliche Wochen später hatte ich abends ein starkes Unruhegefühl, ich müsse etwas in der Angelegenheit tun. Ich suchte sofort im Internet, hatte am nächsten Tag bei der Besichtigung ein sicheres Gefühl und dann ein gutes, neues Zuhause.

    :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen