1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Zauber, mit dem man herausfindet, ob jemand etwas für mich empfindet?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von BlueMoonGirl, 27. April 2004.

  1. BlueMoonGirl

    BlueMoonGirl Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Guten Abend allerseits!

    Mich beschäftigt schon seit Monaten eine Frage, die ich einfach mal hier in den Raum stelle.

    Gibt es einen Zauber/ein Ritual mit dem ich herausfinden kann, ob jemand bestimmtes Gefühle für mich hat (liebestechnischerweise)??? Wenn ja, wie führe ich ihn/es durch???

    Ich möchte denjenigen, für den ich viel empfinde nicht beeinflussen, sondern nur wissen, welche Gefühle er für mich hat.

    :kiss3: Danke im Voraus für Eure Antworten! :daisy:
     
  2. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Bist Du dir selbst nichts Wert? Das Du so was nötig hast, entweder es entwickelt sich oder nicht, habe Geduld.

    Unter deinen Beiträgen steht doch, sag es dir selbst das du dich lieb hast und wie ist es mit dir?

    Anscheinend hast Du dich ja nicht selbst lieb, sonst würdest Du ja nicht nach Liebe bei einen anderen betteln.

    Kopf hoch
     
  3. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    emm...warum fragst Du ihn nicht einfach?????


    lg
    Chris
     
  4. BlueMoonGirl

    BlueMoonGirl Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    NRW
    @Reinhold

    Geduld habe ich seit x Monaten!!! Klar habe ich mich selbst lieb, aber man verliebt sich nunmal auch in jemanden. Vielleicht kennst Du sowas nicht.

    @Seelenflügel

    Wenn ich den Mut dazu hätte, würde ich es längst getan haben. Es gibt seinerseits Anzeichen, dass er auch so für mich empfindet, wie ich für ihn. Da wir aber beide sehr schüchtern sind, ist die Angelegenheit etwas schwierig.
     
  5. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Und wenn es schon seit Monaten so geht hast Du ja schon deine Antwort, das er nichts von dir will oder nichts für dich empfindet, sonst hätte er dich schon längst angegraben, außer er ist Schwul.
     
  6. BlueMoonGirl

    BlueMoonGirl Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    @Reinhold

    Ich habe schon öfter in anderen Threads Deine Beiträge gelesen und bin mit Deiner etwas primitiv wirkenden, kalten Art nicht einverstanden. Du kennst die Situation nicht und auch nicht die Beteiligten. Ich habe lediglich eine einfache Frage gestellt, auf die ich eine passende Antwort wollte, aber keine Belehrung. Bitte sieh davon ab, weiter auf meine Beiträge zu antworten.
     
  7. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Vor was hast Du Angst? Was hast Du zu verlieren?
    Was sind den diese Anzeichen, die Du zu sehen meinst?


    lg
    Chris
     
  8. SilentAngel

    SilentAngel Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien ;o)
    Liebe Bluemoon!

    auch wennd u mich jetzt steinigen möchtest.. ich gebe reinhold recht.

    warum möchtest du sowas mit magie lösen (abgesehen davon, daß ich stark bezweifle daß das funktioniert) wärs nicht sinnvoller selbst den mund aufzumachen?

    denn gesetzt dem falle, daß du jetzt mit magie rausfindest er mag dich,..ihn ansprichst.. er mit dir zusammenkommt.. ja udn dann? befragst du dann beim geeringsten problem das orakel? meinst du nicht, daß das selbstbetrug ist, und du deine "normalen" fähigkeiten brachliegen lässt??? :schaukel:

    und dann legst du dir zb irgendwann mal tarot, weil ihr steitet udn aus der momentanen situation kommt raus, daß es besser wäre die beziehugn zu beenden, weil du gerade so empfindest.... und dann... lässt du ihn dann gehen? obwohl du WEIßT, daß es probleme sind die man lösen kann?

    oder zündest du dann (sorry für meien ironie) 2 kerzen an und sprichst den passenden spruch? und h offst, daß das was bringt?.. ich halte das für selbsbetrug.

    glaub nicht, daß ich dich nicht verstehe, aber ich denke manch edinge muss man selbst lernen, udn wenn es heißt, daß du von dem jungen nen korb kriegen musst um zu lernen .. ja gut.. tut weh.. das haben wir (jaaa ich hasse selbst solche sätze auch aber sie sind notwendig) alle hinter uns ;o) ... und ich lebe auch n och *lächelt*

    verstehst du was ich sagen möchte? *konfus schaut*

    sprich ihn an, rede mit ihm, sms mit ihm..geht ins kino.. man sieht dann eh ob sich was entwickelt ;o) wenn nicht, naja dann hats halt nicht sollen sein.. so weh es tut...

    so what gegen liebesmagisches Silent :engel:
     
  9. BlueMoonGirl

    BlueMoonGirl Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    NRW
    Ich habe bisher immer alles ohne Magie gemacht, nie irgendein Orakel befragt oder Karten gelegt oder sonstiges. Meine Probleme habe ich immer selbst lösen müssen. Körbe habe ich schon genug bekommen und es wäre mit dem Zauber nur eine Ausnahme und eine kleine Hilfe gewesen.
     
  10. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    Werbung:
    hallo blue-moon-girl!

    ich verstehe dich sehr gut...oft ist es nicht so einfach,wie es sein könnte.natürlich wäre ihn fragen das beste. schwachsinn, daß reinhold dir unterstellt, du hast dich selbst nicht lieb,weil u dich in jemand bestimmten verliebt hast! (jeder der sich also in jemand verliebt und nicht weiß ob es auf gegenseitigkeit beruht soll sich selbst nicht lieben? hey , wo lebt reinhold????)von betteln kann hier auch keine rede sein.wenn man sich in jemand verliebt, will man immoment eben nur mit demjenigen zusammen sein und es sagt rein garnichts über deine liebe zu dir selbst aus! ich würde nicht automatisch sagen: bloß weil er bis jetzt keine initiative gezeigt hat, daß er dich nicht auch liebt! sooo einfach ist das nicht! es gibt viele menschen-typen, der eine ist schüchterner, der andere nicht. außerdem hängt es auch davon ab, welche signale du ihm bis jetzt gesetzt hast, das zu merken. leider habe ich auch keinen besseren vorschlag als ins kalte wasser zu springen und ihn zu fragen. ich war selbst 2mal in deiner situation. das erste mal bin ich ins kalte wasser gesprungen und hab dem typen damals gesagt, daß ich ihn sehr gerne mag und so war die basis für ein näheres kennenlernen gegeben.er verliebte sich auch in mich. (war jedoch zu dem zeitpunkt als ich ihm das sagte noch nicht so wirklich auf mich aufmerksam gewesen!) immerhin meine 1.beziehung damals,sie hielt ca 1jahr! das 2.mal (jahre später) war ich wahnsinnig in einen typen verliebt, der ebenfalls hin und wieder mit mir zusammenarbeitete. wir trafen uns oft (oft auch zu mehrt, da wir im job dort viele freunde hatten) und ich war wahnsinnig in ihn verliebt, hab es ihm nie gesagt (feigheit) und konnte nicht abchecken, wie´s von ihm aus aussieht. ich weiß bis heute nicht, was gewesenwäre wenn, aber es spielt auch keine rolle mehr, denn ich habe seit 2jahren eine glückliche beziehung und mit dem anderen bin ich befreundet.vielleciht konnte ich dir ja ein bißchen helfen... : :escape: :daisy:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen