1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Mann und viele Fragen :)

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von SunshineIris, 24. Oktober 2006.

  1. SunshineIris

    SunshineIris Guest

    Werbung:
    Abend!

    Ich schreib dies hier haupt sächlich um mich mit zu teilen. Schon auch um einen Rat oder Gedankenanstösse zu bekommen. aber wie gesagt haupt sächlich um es mal mir vom Herzen zu schreiben :) und für die lese faulen: sorry is lang geworden *gg*

    Ich bin Empathin, liegt in der Familie. Ich spüre auch sehr viel da ich mich im letzten Jahr sehr intensiv damit beschäftigt habe. Also ist es für mich auch ein leichtes (leider, manchmal) einen Menschen zu spüren.
    Ich habe in den letzten Monaten sehr intensiv an mir gearbeitet, um Schmerzen und Altlasten aus der Vergangenheit zu verarbeiten und zu ordnen. Ich habe von sehr vielen Menschen, Gewohnheiten, Lebensabschnitten Abschied genommen.
    Naja auf alle Fälle, seit Mai flirte ich mit einem Mann, den ich immer nur beim weg gehen gesehen hab. Eine Freundin von mir die immer mit mir weg ging, glaube ich, will auch was von ihm, nur kann sie es nicht zulassen, da sie noch nie Gefühle zu lassen konnte.
    Das traurige ist, das mittlerweile beide (meiner Meinung nach) Drogen abhängig sind. E's und Speed. Deswegen hab ich Abstand von ihr genommen. Und wollte mich vor 2-3 Wochen von diesen Veranstaltungen (da dort sehr viel konsumiert wird) und auch von ihm verabschieden. Aber genau ab dem Zeitpunkt wo ich mich nicht mehr mit ihm beschäftigen wollte, spüre ich ihn intensiver. Eine Woche lang hab ich ihn jeden Abend gespürt. Und gerade das letzte Treffen auf dieser Veranstaltung war schon fast magisch...
    Mittlerweile hab ich (endlich *g*) seine Tel. Nr., aber inoffiziell. Natürlich jetzt die frage in mir: soll ich ihn kontaktieren?
    Hat das ganze überhaupt Sinn?
    Ich bin eigentlich sehr verwirrt was ihn betrifft. Denn vor allem brennt da in mir ein irrsinniges Interesse was ihn betrifft. Leider hatte ich es aber bis jetzt nie geschafft wirklich mit ihm in Ruhe zu reden um ihn besser kennen zu lernen.

    Ich feiere zu Halloween eine Party und habe dorthin alle eingeladen. Um eben zu feiern das ich so vieles abschliessen konnte. Ich möchte das er auch kommt, und habe diese Freundin gebeten ihn einzuladen. Bis jetzt hat sie es immer vergessen, mir kommt es schon fast so vor, als würde sie das mit absicht blockieren.
    Mittlerweile bin ich mir schon sehr unsicher was ich wegen dieser Situation machen soll, vor allem wo mich das ganze hinführt. Da ich nicht eine Beziehung mit einem Drogen abhängigen eingehen will.
    Und trotzdem kann wie gesagt ihn mir etwas nicht los lassen.

    Vielleicht hat hier ja wer was interessantes dazu zu sagen? :) würde mich freuen

    lg iris :)
     
  2. alianian

    alianian Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Wenn du willst, dass er zu deiner Party kommt, solltest du ihn selbst einladen. Leider wirst du es kaum schaffen, ein derartiges Telefongespräch unbefangen zu führen. Deine Gefühle schlagen da sicher spürbar durch. Tipp: Lade ihn per SMS ein. (Etwa:"Lieber XXXXX, ich würde mich freuen, wenn du zu meiner Halloweenparty am/um/wo kommst. Teile mir bitte mit, ob du Lust und Zeit hast. Noanswer") Wenn er irgendwann echtes Interesse an dir zeigen sollte, stehe von Anfang an zu deinen Vorbehalten bezüglich des Drogenkonsums, ohne ins moralisierende abzugleiten.

    Will aber hinzufügen, dass Liebe und Eifersucht und solche Sachen auch empathisch begabte Menschen blind machen können. Hast du schon versucht, ein bisserl innere Distanz zu dir selbst zu gewinnen, damit du auch in diesem Fall sehen kannst, woran du wirlich bist?
    :)
     
  3. SunshineIris

    SunshineIris Guest

    Ich danke dir für deine Rückmeldung!

    Ich hab heute sehr viel nach gedacht, und ich glaube ich hab jetzt begriffen warum ich das ganze durchleben muss.

    Ich verliere mich leider oft in Gefühlen, jetzt hab ich mich wieder gefunden, und weiß jetzt auch was zu tun ist :)

    Die halloween party wird ohne ihn gefeiert, damit ich meine Aufmerksamkeit auf mich richten kann, und nicht allzu sehr abgelenkt werde. (was er immer schafft) Für ihn ist ein anderer Zeitpunkt da. Falls er aber doch auftaucht, will es das Schicksal so.

    Ich wünsche allen hier auf alle fälle ein wunderschönes halloween!!!

    iris :)
     
  4. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    und der grund wäre? alles hinzunehmen...?was ist wenns keine wiedergeburt gibt.nimmt man es nur mal an! (ist ein unterschied zwischen direktem nicht glauben)..wir sollten uns und anderen aus der zeit hier etwas machen und nicht alles hinhalten.wenn du das gefühl hast deine freundin blockiert das absichtlich sprich sie drauf an. falls sie selber interessiert ist an ihm willst du das nicht klären?kennst du ihn durch sie?würdest oder könntest du es verstehen und dich zurückziehen,oder was machst du wenn sie dir tatsächlich sagt sie will ihn?
     
  5. SunshineIris

    SunshineIris Guest

    hinnehmen ist nicht der grund.
    wie gesagt wenn er kommen würde wär ich sehr auf ihn konzentriert, aber eigentlich will ich auf diesem fest mich auf alle konzentrieren und auf mich.

    natürlich würde ich das gern mit ihr klären, aber ich sehe da momentan keine möglichkeit.
    und ob es das wahre ist mit ihm bin ich mir auch sehr unsicher.

    ich weiß auch das ich nicht ewig zeit haben werde, denn ich möchte so viele dinge wie möglich in diesem leben klären, bereinigen und erledigen.

    die geschichte mit den beiden ist keine einfache (wie könnte auch etwas in meinem leben einfach sein :) ) und um den ganzen ausmass zu kennen müsste ich die ganze geschichte erzählen... und ich denke nicht das das offene internet der richtige ort dafür ist.

    schlaft gut!
     
  6. alianian

    alianian Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Werbung:
    Ob es so kommt, oder auch so, wünsche ich dir eine leiwande Party.
    :)
    Die Einstellung und die Tiefe, mit der du an diese für dich bedeutsame Sache rangehst, gefällt mir persönlich sehr gut.
     
  7. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    ok,und nach der party..oder irgendwann?

    wäre ja vorallem für eure freundschaft gut

    mit bereinigen erledigen und klären,falls du dir naheliegende menschen meinst,gut,wenn du allgemein meinst fang mit den dir naheligenden menschen an..z.b. deine freundin da

    ok
     
  8. SunshineIris

    SunshineIris Guest

    Werbung:
    @ alianian danke und nochmals danke :) das fest wird sicher rauschend :)

    @nina ich möchte mich nicht weiter äussern über meine zukunftspläne

    schönen sonnigen tag!
    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen