1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Freund als Leiche in einer Tasche!!! Was bedeutet das?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Everlasting, 21. März 2006.

  1. Everlasting

    Everlasting Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Servus,

    ich hatte gerade vorhin beim Schlafen, da ich am Lernen für meine Zwischenprüfung bin einen komischen Traum.

    Ein verstorbener Freund von mir war eingewickelt in einer Tüte und ich trug ihn in einer Ledertasche herum. Auch im Traum war er eine Leiche, also tot. Sein Kopf war abgeschnitten aber in einer eigenen Tüte eingerollt und fiel ab und zu raus.
    Ich schob den Kopf jedoch immer wieder in die Ledertasche zurück.

    Dann kam ich an eine Bushaltestelle in dem Dorf, wo er und ich gemeinsam aufgewachsen sind. Dort begegnete mir eine Freundin und fragte, was ich in der Tasche habe.
    Ich sagte (da es nicht zu übersehen war): "Eine Leiche. Ich mache Leichenwaschung". Ich wollte ihr nicht sagen, dass es ein Freund ist und dachte mir diese Lüge aus.
    Daraufhin sie:"Ah ja, Leichenwashung habe ich auch mal gemacht. 50 Euro die Stunde habe ich bekommen".
    Danach stieg sie in den Bus ein und fuhr weg. Ich habe mich dann aus irgendeinen Grund dafür entschieden die Leiche meines Freundes in die nächstbeste Mülltonne zu werfen und sie zu verschachern.

    Was zum Teufel bedeutet dieser kranke Traum?

    Zusatzinfo: Der Freund, der als Leiche, eingewickelt in der Tüte im Traum erschien hatte sich vor zwei Jahren in der Schweiz am Sylversterabend das Leben genommen durch einen Kopfschuss.

    Ich kann diesen Traum nicht auflösen. Was bedeutet das alles? Kann mir da jemand eine klare Antwort drauf geben?

    Danke
    CY
     
  2. scarface

    scarface Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    576
    Hi Everlasting,

    ich hatte deinen Traum noch nicht zu Ende gelesen und hatte mich schon gefragt, ob dein Freund vielleicht sich selber umgebracht hat.
    Denn der Traum ist mehr als komisch, aber er zeigt leider die grausame Realität, auf eine merkwürdige Art kodiert. Denn die Menschen die sich umbringen, denen geht es drüben unheimlich sehr schlecht, es sein denn es sind ganz gravierernde Umständen, die sie zum Selbsmord trieb.

    Man kann sich nicht vorstellen, wie es solchen Menschen geht, wer
    er wüsste, möchte eher gekreuzigt werden, als einmal Selbstmord zu begehen. Man sieht alleine an der Tatsache, dass viele Menschen unter ganz komischen Umsteänden den Selbstmord überleben, dass sich Gott immer bemüht doch noch viele zu retten. Denn nichts ist schlimmer als das.


    Es ist besser 1000 mal auf grausamste Art ermordet zu werden, als aus
    Leichtsinn sich einmal umzubringen, denn man ist damit gegen das Leben selber und die Seele kommt ins Jenseits an, auf einer Weise, die man
    gar nicht beschreiben kann. Keiner würde mir glauben....also lasse ich es.

    Das wurde dir gezeigt duch die Art und Weise, wie du mit dem Leichnahm
    umgingst. Als Müll. Sogar im Traum als Leiche...

    Selbstmord sollte man niemals tun, egal was passiert. Denn der Körper hat immer eine Grenze für den Schmerz , danach geht er in Ohnmacht und spürt nichts mehr und niemand muss seelisch mehr ertragen als er kann.

    Man sollte für diesen Menschen Tag und Nacht beten, erzähle das seiner Familien, damit er ein wenig Kraft bekommt, denn ihm geht es unbeschrieblich elend. Ich werde für ihn beten, wenn du mir seinen Vornamen sagst.

    Warum hat sich der Mensch umgebracht?
    Er hatte bestimmt keinen Grund dafür...

    Sf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen